Das Vogtland in Faschingslaune

Narren Die Vereine rüsten sich zum großen Finale

Es geht in der fünften Jahreszeit so langsam auf die Zielgerade. In diesen Tagen stehen die Faschingsnarren im gesamten Vogtland Kopf. Überall wird gefeiert. Das Disney-Fieber scheint bei den Lengenfelder Karnevalisten ausgebrochen zu sein. Der LCC reist zum König der Löwen, zu Dornröschen, Cinderella, Schneewittchen und den sieben Zwergen sowie Aladin seine Wunderlampe. Auch der Clown-Fisch Nemo und Mogli aus dem Dschungel sind dabei. Die Faschingssause lockt am Samstag, 18. Februar, um 19.30 Uhr ins Schützenhaus. Familienfasching mit den "Strings" ist am Sonntag, 19. Februar, ab 16 Uhr angesagt. Das Faschingsfieber ist in Irfersgrün längst ausgebrochen. Ob die Minis, die Teenys, die Funkengarde, der Spielmannzug, das Männerballett - alle Gruppen sind mit dem Herzen dabei. Die Irfersgrüner lassen es am Samstag, 18. Februar, im Rittergutssaal krachen. Auf zum Weiberfasching geht es am 24. Februar. Am 25. Februar wird wieder Fasching gefeiert. Zum Abschluss folgt die Party am Rosenmontag, 25. Februar. Die Senioren sind beim ICV gern gesehene Gäste und am 18. Februar eingeladen. Tanz, Musik und Pfannkuchen werden nicht fehlen. Alle kleinen Faschingsnarren dürfen sich auf den 25. Februar von 14 bis 17 Uhr freuen, denn da ist Kinderfasching angesagt. "Erlebt farbenfrohe Tänze und reitet eine Runde auf unserer Kuh-Elsa", frohlocken die Aktiven vom ICV. Kuh Elsa, das Maskottchen der Irfersgrüner Karnevalisten, darf überhaupt bei keinem Event fehlen. Auch in Heinsdorfergrund, Plauen, Jocketa und Bad Elster wird gefeiert.

 
erschienen am 17.02.2017 (sz)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Spaß am Rosenmontag

Karneval Faschingsumzug und Büttenabend zum Finale

 Spaß am Rosenmontag Simone Zeh/Archiv

Die Greizer Karnevalisten lassen es am Rosenmontag richtig krachen. Sie machen ab 13 Uhr beim Umzug die Innenstadt unsicher, schmeißen mit Konfetti und Bonbons und haben Stimmungsmusik dabei. Zahlreiche Karnevalsvereine aus der Region, wie etwa aus Elsterberg, Oberchrochlitz, Weida und Zeulenroda, werden wieder zu Gast sein und mit ihren Wägen und ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Lengenfeld im Disney-Fieber

 Lengenfeld im Disney-Fieber Simone Zeh

Da wo der Löwe König ist und der Prinz Dornröschen küsst. Wo Schneewittchen den Zwergen vom Teller isst und Aladin seine Wunderlampe vermisst. Da wo man einen Clown-Fisch Nemo nennt und jeder im Dschungel Mogli kennt. Wo Aschenputtel Cinderella heißt, das ist das Land, das der LCC bereist. Keine Frage, das Disney-Fieber scheint bei den Lengenfelder ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Irfersgrüner mit Kuh und Musik

 Irfersgrüner mit Kuh und Musik Simone Zeh

Längst ist in Irfersgrün das Faschingsfieber ausgebrochen. Ob die Minis, die Teenies, die Funkengarde, der Spielmannzug, das Männerballett - alle Gruppen sind mit dem ganzen Herzen dabei. Und für ihren Esprit und Witz sind die Irfersgrüner sowieso bekannt. Abendveranstaltungen steigen am 4. Februar, am 11. und 18. Februar im Rittergutssaal. Auf zum ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Irfersgrün legt los

 Irfersgrün legt los S. Zeh

Der Irfersgrüner Fasching startet bereits am morgigen Samstag in die 35. Saison. Um 20 Uhr wird im Rittergut durchgestartet. Das Motto heißt "35 Jahre Helau - die Welt zu Gast beim ICV". Wie jedes Jahr erwartet das Publikum ein bunter Abend aus Tänzen, Sketchen und Büttenreden. Da kann es aber auch schon mal sein, dass geplante Windräder nahe Lengenfeld ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Die fünfte Jahreszeit

 Die fünfte Jahreszeit Zeh

Die fünfte Jahreszeit naht mit großen Schritten, der 11.11. steht vor der Tür. Dann wechseln auch im Vogtland so einige Machtverhältnisse in den Rathäusern, wie etwa in Plauen, Bad Brambach, Adorf und Pausa. In Irfersgrün wird am Freitag, 13. November, um 20 Uhr, mit viel Radau in die neue Faschingssaison gestartet. Das Publikum erwartet ein Mix aus ...

weiterlesen

Artikel empfehlen