Wo Konfetti und Bonbons fliegen

Wo Konfetti und Bonbons fliegen

Foto: Simone Zeh

Bald ist es wieder soweit und Plauen liegt fest in der Hand der Narren. Am Sonntag, 26. Februar, steigt der große Faschingsumzug in der Stadt. Keine Frage, hier wird Konfetti durch die Luft fliegen, für die Kinder gibt es einen Bonbonregnen, Musik wummert durch die Straßen - es ist der Höhepunkt der fünften Jahreszeit in der Vogtlandmetropole. Es werden zahlreiche Gäste erwartet, die dem bunten Treiben zuschauen und den Faschingsnarren entgegen fiebern und jubeln. Mit dem großen Faschingsumzug verwandelt sich die Stadt in eine Karnevalshochburg. Viele Vereine, Tanzgruppen, Musikkapellen und Gewerbetreibende aus dem gesamten Vogtland werden gut gelaunt, bunt und laut durch die Straßen ziehen. Klar gibt es da auch Seitenhiebe auf die Politik, und so mancher Politiker dürfte durch den Kakao gezogen werden.

Start des Umzuges ist 14 Uhr am Westbahnhof. Dann geht es rund anderthalb Kilometer über die Neundorfer- und Marktstraße bis zum Altmarkt im Herzen der Spitzenstadt. Dort wird, wie in den Vorjahren auch, kräftig weitergefeiert.

 
erschienen am 17.02.2017 (sz)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Buchlesung, Konzert und Schlossbrand

Programm Schlossförderverein hat viel vor

 Buchlesung, Konzert und Schlossbrand Simone Zeh

Noch ist es still im Schloss Mühltroff. Bald aber beginnt die Saison im einstigen Wohnsitz des Grafen Otto Carl Erdmann von Kospoth. Denn hier spielt sich heute das kulturelle Leben ab.Der Förderverein Schloss Mühltroff hat sich einiges einfallen lassen, um Besucher anzulocken. Begonnen wird am 7. April mit einer Buchlesung "Von Budapest nach Paris" ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Festival mit Emotionen

Freiträumer Mario Goldstein weckt das Fernweh

 Festival mit Emotionen Simone Zeh

Drei Tage lang, vom Freitag, 24. März, bis Sonntag, 26. März, präsentiert das Freiträumer-Festival viele Bilder, Wissen und Emotionen, dazu Abenteuer, Natur und Länder im Wandel. Am Freitag wird um 18 Uhr Veranstalter Mario Goldstein gemeinsam mit Landrat Rolf Keil das Festival in der Festhalle Plauen eröffnen. Der Eröffnungsvortrag über Island am ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Das Kinoprogramm der Region

Capitol Filmtheater , Bahnhofstr. 33, Plauen: A Cure for Wellness, ab 16 J, Sa 22.30 Uhr; Bibi & Tina: Tohuwabohu total, Sa 14.15, 17 Uhr, So 14.15 Uhr; Der junge Karl Marx, ab 6 J, Sa+So 17 Uhr; Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei, Sa+So 14, 15.45 Uhr; Die Schöne und das Biest, ab 6 J, Sa+So 14, 20 Uhr; Die Schöne und das Biest 3D, ab 6 ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Als Justus ein Zuhause bekam

Sagenwelt Vor 89 Jahren wurde die Drachenhöhle Syrau entdeckt

 Als Justus ein Zuhause bekam Simone Zeh

Seit Jahrhunderten, so wird berichtet, wird die Sage vom Syrauer Drache oder Lindwurm überliefert. Einstmals soll sich das gefräßige Ungeheuer wahllos an Waldarbeitern und Vieh der Syrauer Bauern vergriffen haben. Deshalb wurde ein Pakt zwecks regelmäßiger Fütterung mit dem Untier geschlossen. Aber der Appetit war riesengroß und bald war nichts Fressbares ...

weiterlesen

 
    Vogtland

"Ich bin die Christel von der Post"

 "Ich bin die Christel von der Post" Simone Zeh

Ob "Ich bin die Christel von der Post" und das "Kirschblütenlied" aus der Operette "Der Vogelhändler" von Carl Zeller, ob das "Lied an den Mond" aus "Rusalka" von Antonín Dvorák oder "Schlösser die im Monde liegen" aus der Operette "Frau Luna" von Paul Lincke, wer diese Lieder liebt, der sollte das festliche Programm in der KunstWandelhalle in Bad ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Zeitreise an Grenze

Geschichte Partnerstädte laden zu Bustour

 Zeitreise an Grenze Simone Zeh

Zu Zeitreisen mit dem Bus entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze laden die Partnerstädte Hof und Plauen am 1. und 8. April ein. Abfahrt ist 9 Uhr an der Hohen Straße in Plauen. Eine Anmeldung ist erforderlich.Die Fahrt führt über Hof (Zustieg weiterer Teilnehmer) zunächst nach Mödlareuth. Die Weiterfahrt geht über den früheren Grenzübergang ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Frauenpower

Musik Stefanie Hertel und Geschwister Hofmann

 Frauenpower Brown Media

Das Geheimnis ihres Erfolges: Multitalent, Professionalität, Charme und ein Hauch Sexappeal. Mit dieser unschlagbaren Mischung verzaubern Stefanie Hertel und Anita und Alexandra Hofmann als Album-, Tournee- und Galakünstler seit Jahrzehnten ihr Publikum auf höchstem Niveau. Nun sind diese drei Künstler gemeinsam auf Tour und gastieren am kommenden ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Ulla Meinecke zu Gast

Malzhaus Größe der Popmusik spielt auf

Am Samstag, 18. März, steht Ulla Meinecke ab 20 Uhr auf der Bühne des Malzhauses Plauen. Wie kaum eine andere hat sie die deutschsprachige Popmusik geprägt. Seit der Veröffentlichung ihres ersten Albums 1977, "Von toten Tieren und nassen Katzen", hat sie sich der Musik verschrieben. Die immer noch voller Elan steckende Meinecke zeigt bei ihrer derzeitigen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Ran an die Töpferscheibe

 Ran an die Töpferscheibe Simone Zeh

Zum Tag der offenen Töpferei wird am Samstag und Sonntag, 11. und 12. März, eingeladen. Man kann Töpfereien, Keramikwerkstätten, Studios und Ateliers besuchen, dabei die vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten der Keramiker entdecken, die Werkstätten besichtigen und bei der Arbeit über die Schulter schauen. Die Töpferwerkstatt Knut Forner lädt in Schnarrtanne ...

weiterlesen

Artikel empfehlen