In den Ferien gehts aufs Eis

Freizeit Extra-Öffnungszeiten im Sahnpark

Das ist ein schönes sportliches Angebot für die Winterferien: Vom 13. bis 17. Februar sowie vom 20. bis 24. Februar dürfen die Hobby-Kufenflitzer in der Mittagszeit im Kunsteisstadion im Sahnpark auf das Eis. Die Türen stehen jeweils zwischen 11.30 und 13 Uhr für die Besucher offen. Der Eintritt kostet 2,50 Euro für Jugendliche (bis 16 Jahre) und 3,50 Euro für Erwachsene.

Nachdem viele Teiche, die in den letzten Wochen zugefroren waren, nicht mehr genutzt werden können, rüstet sich die traditionsreiche Sportstätte nun in den Ferien für einen Besucheransturm. Im Kunsteisstadion im Sahnpark gibt es die Möglichkeit zum Ausleihen von Schlittschuhen und von Eislauf-Lernhilfen. Mehr Informationen zum Freizeitspaß auf dem Eis im Internet unter www.crimmitschau.de.

 
erschienen am 10.02.2017 (hof)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Zwickau

Kalifornischer Sommer in Westsachsen

 Kalifornischer Sommer in Westsachsen

Eine Legende kehrt zurück nach Deutschland! 2017 kommen "The Beach Boys" für sieben Konzerte nach Deutschland. Am 9. Juni machen sie in der Stadthalle Zwickau Station. Ab 19.30 Uhr bringen sie ihren "Kalifornischen Sound" in die Westsachsenmetropole, präsentieren ihre größten Hits, wie "Good Vibration", "I get around", "Surfin' U.S.A," , "Fun, Fun, ...

weiterlesen

 
    Zwickau

40 Jahre am Fenster

 40 Jahre am Fenster

Als 1977 City mit der Single "Am Fenster" an die Öffentlichkeit ging, hatte kaum einer geahnt, dass mit diesem Song die deutsche Musiklandschaft in Ost und West um eine Hymne reicher werden würde. Über zehn Millionen Mal verkaufte sich der Kultsong und holte goldene und Platin-Schallplatten in Deutschland und Griechenland. 2017 wird das 40-jährige ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Mit Ole geht´s auf Tour

 Mit Ole geht´s auf Tour

Das ist eine tolle Möglichkeit für eine Entdeckungstour an der frischen Luft: Udo Pagel vom Stadt- und Dampfmaschinenmuseum in Werdau schlüpft in die Rolle von Floßknecht "Ole". Dann startet er - natürlich in nachgestalteter Originaltracht - zum Ausflug entlang des Natur- und Geschichtslehrpfades "Flößergraben" im Werdauer Wald.Der Naturlehrpfad "Flößergaben" ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Lautstark gegen Rassismus

 Lautstark gegen Rassismus

In Werdau soll es eine Premiere geben: Die Vorbereitungen für die Veranstaltungen "W.I.R. Lautstark Festival gegen Rassismus" laufen bereits auf Hochtouren. Vom 9. bis 11. Juni wird zu verschiedenen Workshops und Aktionen in die Stadt an der Pleiße eingeladen. Teilnehmer sollen sich bis 20. Mai über die Homepage der Organisatoren anmelden.Neun junge ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Reiter messen sich in verschiedenen Disziplinen

 Reiter messen sich in verschiedenen Disziplinen

Der Reitverein Oberlungwitz ist in diesem Jahr erneut Gastgeber der Kreis- Kinder- und Jugendspiele der Reiter. Sie werden traditionell im Rahmen des Reitturniers am Himmelfahrtstag auf dem Reitplatz an der Erlbacher Straße in Oberlubgwitz ausgetragen. Hier wetteifert der Reitnachwuchs bereits ab 8.30 Uhr um Bestleistungen beim Reiterwettbewerb, einem ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Impressum

WOCHENSPIEGEL ZWICKAU. WOCHENSPIEGEL ZWICKAU erscheint wöchentlich am Freitag in der Verlag Anzeigenblätter GmbH ChemnitzBrückenstraße 15, 09111 ChemnitzTelefon: (0371) 656 20001Telefax: (0371) 656 27000 Geschäftsführer: Tobias Schniggenfittig Verantwortlich Für Redaktion: Michael HeinrichTel.: (0371) 656 22142Mail: redaktion@wochenspiegel-sachsen.de VERLAGSLEITUNG (ViSdP): ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Open-Air-Spektakel mit Crossover- Arrangements

Gänsehaut pur will Krauß Event auch in diesem Jahr dem Publikum beim Open-Air-Spektakel "Classics unter Sternen" auf dem Zwickauer Hauptmarkt bieten. Am 10. Juni gastiert das beliebte Open-Air-Konzert bereits zum 14. Mal in der Muldestadt. Die Besucher der "Classics" erwartet auch in diesem Jahr eine Vielzahl beschwingter, aber auch gefühlvoller Melodien ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Rache ist weiblich

Für die Komödie "Mona & Lisa oder Rache ist weiblich" am Sonntag, dem 21. Mai um 18 Uhr im Theater in der Mühle in Zwickau sind noch Karten erhältlich. In dem turbulenten Stück von Hermes Schmid spielen unter der Regie von Oberspielleiter Gilbert Mieroph Else Hennig und Anne Rathsfeld. Die beiden Frauen treffen sich in einem scheinbar normalen Wartezimmer ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Soul aus kanada

Die kanadische Soulsängerin und Singer-/Songwriterin Ann Vriend spielt am Mittwoch, dem 24. Mai ab 20 Uhr im Kulturzentrum St. Barbara in Lichtentanne.Ann Vriend ist eine Künstlerin, auf die das mittlerweile überstrapazierte Wort "Ausnahmesängerin" im vollen Maße und besten Sinne zutrifft: Die aus Edmonton, Kanada, stammende Ann Vriend verfügt über ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Unterwegs mit der OB

Der 11. Stadtspaziergang der Zwickauer Oberbürgermeisterin führt am 29. Mai durch Pölbitz. Start ist um 17 Uhr am Karl-Liebknecht-Platz (Straßenbahnhaltestelle). Von dort geht es entlang der Leipziger Straße über den Nordplatz bis zur Moseler und zur Brückenstraße. Von hier aus geht es weiter über die Barbara- und die Dorotheenstraße zur Audistraße. ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042