Oldtimer rollen auf die Westtrasse

 Die Organisatoren erwarten über 500 historische Fahrzeuge. Foto: Frenzel Die Organisatoren erwarten über 500 historische Fahrzeuge. Foto: Frenzel

Werdau. Historische Nutzfahrzeuge bestimmen drei Tage lang das Bild auf der Westtrasse in Werdau: Vom 28. bis 30. April findet wieder das IFA-Oldtimertreffen statt. Dabei rücken vor allem die Typen G5, H6, S 4000-1, H3A, W50 und H6 Bus in den Mittelpunt des Interesses. Die Organisatoren um Museumschef Hans-Jürgen Beier erwarten mehr als 500 Teilnehmer. "Es handelt sich um die 20. Auflage, die sich viele Besitzer von historischen Oldtimerfahrzeugen nicht entgehen lassen wollen", sagt Beier. Zudem kann zum letzten Mal die Westtrasse in der jetzigen Form für die Präsentation genutzt werden.

Die Besucher dürfen am Freitag (ab 13 Uhr) sowie am Samstag und am Sonntag (jeweils ab 8 Uhr) auf das Festgelände. Dort gibt es auch wieder einen Teilemarkt und einen Kran, der den mutigen Gästen einen imposanten Ausblick aus einer Höhe von rund 80 Metern ermöglicht. Ein abwechslungsreiches Partyprogramm ist für den 29. April bestellt. Am Sonntag folgt um 13 Uhr ein Abschlusskorso. hof

 
erschienen am 21.04.2017
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Zwickau

Mit Ole geht´s auf Tour

 Mit Ole geht´s auf Tour

Das ist eine tolle Möglichkeit für eine Entdeckungstour an der frischen Luft: Udo Pagel vom Stadt- und Dampfmaschinenmuseum in Werdau schlüpft in die Rolle von Floßknecht "Ole". Dann startet er - natürlich in nachgestalteter Originaltracht - zum Ausflug entlang des Natur- und Geschichtslehrpfades "Flößergraben" im Werdauer Wald.Der Naturlehrpfad "Flößergaben" ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Lautstark gegen Rassismus

 Lautstark gegen Rassismus

In Werdau soll es eine Premiere geben: Die Vorbereitungen für die Veranstaltungen "W.I.R. Lautstark Festival gegen Rassismus" laufen bereits auf Hochtouren. Vom 9. bis 11. Juni wird zu verschiedenen Workshops und Aktionen in die Stadt an der Pleiße eingeladen. Teilnehmer sollen sich bis 20. Mai über die Homepage der Organisatoren anmelden.Neun junge ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Ein Mekka für die Autofans

Die Palette reicht von A wie Auto bis Z wie Zweirad: Am 19. Mai dreht sich auf dem Markt in Werdau wieder alles um die Fortbewegungsmittel. Dann lädt die Stadtverwaltung zur zweiten Auflage des Werdauer Fahrzeugfrühlings ein. Die Veranstaltung findet zwischen 16 und 20 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. "Egal ob groß, klein, jung oder alt - es wird ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Talente-Auftritt

Talente der Kreismusikschule "Clara Wieck" gestalten das nächste Rathauskonzert in Werdau. Sie präsentieren sich am 17. Mai in den historischen Räumen. Los geht's 19.30 Uhr. Neben solistischen Darbietungen werden sich Musikschüler unterschiedlichen Alters in verschiedenen Arten des Zusammenspiels präsentieren.Sie haben Werke aus verschiedenen Epochen ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Salonmusikanten im Ratssaal

Musik aus den 1920-er bis 1960-er Jahren wird zum nächsten Rathauskonzert am 19. April in Werdau gespielt. Für Unterhaltung sorgen die Salonmusikanten aus Zwickau. Beginn ist 19.30 Uhr. Melodien aus Operette und Musical sowie weltbekannte Filmmusiken rücken in den Mittelpunkt. Zudem erklingen alte und moderne Schlager.Die Zuhörer können sich auch auf ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Das Kinoprogramm der Region

Filmpalast , Zwickau: A Cure for Wellness, ab 16 J, Sa 19.30 Uhr; Bailey - Ein Freund fürs Leben, So 12.25 Uhr; Ballerina, So 12 Uhr; Bibi & Tina: Tohuwabohu total, Sa 14.25 Uhr, So 12.15, 14.40 Uhr; Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei, Sa 14.50, 16.25 Uhr, So 12.10, 14.50, 16.25 Uhr; Die Schöne und das Biest, ab 6 J, Sa 14.40, 17.05 Uhr, ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Zeitgleich in zwei Galerien

Malerei Pierre Fischer zeigt Arbeiten in Westsachsen

 Zeitgleich in zwei Galerien Markus Pfeifer

Ein Künstler stellt zeitgleich in zwei Galerien der Region aus: Pierre Fischer hat für die Doppelausstellung den passenden Titel "Paralléles" ausgewählt. Er zeigt Malerei und Grafik. Die Ausstellung in der Galerie "art in" im Kunsthaus in Meerane wird am 10. März um 19.30 Uhr eröffnet. Zur Vernissage wird es ein einführendes Gespräch mit Jürgen Szajny ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Bummel durch das Villenviertel

Ausstellung Kerstin Langwald zeigt ihre Arbeiten

 Bummel durch das Villenviertel Frenzel

Kerstin Langwald rückt die Villen an der Lindenstraße in den Mittelpunkt einer neuen Ausstellung in der Kleinen Galerie im Theater in Crimmitschau. Die Schau trägt den Titel "Alles von hier!". Sie wurde am Mittwoch mit einer Vernissage eröffnet. Besucher können bei freiem Eintritt von Montag bis Donnerstag (14 bis 19 Uhr) und Freitag (9 bis 12 Uhr) ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Kinder musizieren für Kinder

Konzert "Podium der Kleinen"

Kinder machen Musik! Mädchen und Jungen bis zum Grundschulalter stehen am 8. Februar zwischen 16.30 und 17.30 Uhr in der Stadthalle "Pleißental" in Werdau im Mittelpunkt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Podium der Kleinen". Die Nachwuchskünstler wollen bei den kleinen Gästen dabei Lust wecken, ein Instrument in der Musikschule zu erlernen. ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042