Vielfalt in den Meeren

Vielfalt in den Meeren

Foto: Frenzel

Das Museum und Naturalienkabinett in Waldenburg lädt am 19. März zur Führung mit dem Titel "Erlebnis Unterwasserwelt" ein. Sie beginnt 14 Uhr. Das Hauptaugenmerk legen Museumspädagogin Alexandra Thümmler und ihre Kollegen auf die Sonderausstellung "Eingetaucht-Vielfalt in unseren Meeren". Die kleinen und großen Gäste erfahren Wissenswertes über die bunte Vielfalt der Meeresbewohner sowie über deren Erforschung vor rund 300 Jahren. Dabei wird auch die frisch restaurierte Seeigel- und Korallensammlung der Leipziger Apothekerfamilie Linck, die erstmals seit 80 Jahren wieder zu sehen ist, vorgestellt. Die Führung dauert rund 45 Minuten und ist nach Angaben des Museums besonders für Familien geeignet. Es gibt schließlich auch Antworten auf interessante Fragen: Warum haben Seeigel keine Augen? Wie bewegen Sie sich im Wasser fort? Und sind das überhaupt Tiere?

 
erschienen am 17.03.2017 (hof )
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Hohenstein

Über 30 Orte zu besichtigen

 Über 30 Orte zu besichtigen

Mehr als 30 Museen, Galerien und Kultureinrichtungen besuchen und zwar bis nach Mitternacht. Am morgen Samstag von 18 bis 1 Uhr, wird dies wieder möglich, zur Chemnitzer Museumsnacht. Zum Preis von 8 Euro (ermäßigt 3 Euro) können zum Beispiel der Villa Esche, dem Schloßbergmuseum, dem Gunzenhauser, der Burg Rabenstein oder dem Marianne Brandt Haus ...

weiterlesen

 
    Hohenstein

Gesellige Runde

Zum Internationalen Museumstag, der am 21. Mai stattfindet, können sich die Besucher im Schloss in Waldenburg auf eine Zeitreise der besonderen Art begeben. Der Start der Schlossführungen ist 14 und 16 Uhr geplant. Die Gräflich Schönburgische Schloßcompagnie lässt dann - zumindest für kurze Zeit - die Vergangenheit lebendig werden. "Bei Tanz, Tee ...

weiterlesen

 
    Hohenstein

Auf Spurensuche im Museum

 Auf Spurensuche im Museum

40 Einrichtungen beteiligen sich im Bereich der Tourismusregion Zwickau am 21. Mai am internationalen Museumstag. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Spurensuche. Mut zur Verantwortung!". Die Besucher haben zwischen 10 und 18 Uhr die Qual der Wahl. In der Mühle Langenchursdorf liegt zwischen Mühlrad und Mühlenstein ein Schatz verborgen. Da die ...

weiterlesen

 
    Hohenstein

"Basilikum" lockt in den Park

 "Basilikum" lockt in den Park

Am 21. Mai ist es wieder soweit: Dann findet im Grünfelder Park in Waldenburg der Kräuter- und Pflanzenmarkt "Basilikum" statt. Zwischen 10 und 18 Uhr ist ein Einkaufsbummel an der frischen Luft möglich. Susanne Strauch, Mitarbeiterin der Stadtverwaltung in Waldenburg, freut sich wieder auf viele Teilnehmer, die schon seit einigen Jahren zum Markttreiben ...

weiterlesen

 
    Hohenstein

Sonderschau geht in die Verlängerung

 Sonderschau geht in die Verlängerung

Die Sonderausstellung mit dem Titel "Modelle von Schlössern und Burgen aus Sachsen und Thüringen", die im Heimatmuseum in Meerane zu sehen ist, wird um zwei Wochen verlängert. Die kleinen Kunstwerke, die von Horst Oschmann aus Waldenburg stammen, können nun bis zum 21. Mai gezeigt werden. Darüber hat die Stadtverwaltung informiert. Die Entscheidung ...

weiterlesen

 
    Hohenstein

Kirchentour zu St. Georgen

 Kirchentour zu St. Georgen

Waldenburg/Glauchau Der Geschichtsverein Waldenburg setzt eine Tradition fort: Am morgigen Samstag wird bereits zum elften Mal zu einer Kirchentour eingeladen. Ziel ist diesmal die St. Georgenkirche in Glauchau. "Wir konnten zuletzt im Durchschnitt rund 20 Teilnehmer zu den Kirchentouren begrüßen", sagt Vorstandsmitglied Alexandra Thümmler.Der Zeitplan ...

weiterlesen

 
    Hohenstein

Statisten gesucht!

 Statisten gesucht!

Die Saisonvorbereitung beim Freilichttheater Waldenburg läuft auf Hochtouren. Auf der Bühne im Grünfelder Park wird schon seit einigen Wochen jeweils am Samstag oder Sonntag geprobt, damit "Der (aller)letzte Mohikaner" ab 17. Juni wie geplant auf die Bühne kommen kann. Das Stück stammt aus der Feder von Bert Wöllner, einem Urgestein des Freilichttheaters ...

weiterlesen

 
    Hohenstein

BMX-Rad als Hauptpreis

 BMX-Rad als Hauptpreis

Waldenburg. Die Pedalritter treten im Muldental wieder in die Pedalen: Am 1. Mai findet der Radlerfrühling statt. Die Teilnehmer können zwischen 10 und 17 Uhr zahlreiche Stationen zwischen Glauchau, Remse, Waldenburg, Wolkenburg, Penig, Rochsburg und Lunzenau ansteuern. Erwachsene, die zwölf Stempel sammeln, und Kinder, die acht Stempel vorweisen können, ...

weiterlesen

 
    Hohenstein

Tour durch den Park

Waldenburg. Zu später Stunde geht's durch den Grünfelder Park in Waldenburg. Die ersten Sommernachtsführungen in diesem Jahr finden am 27. Mai statt. Los geht's 19 Uhr und 21 Uhr. Die Touren, die von Geschichtsverein-Mitglied Alexandra Thümmler organisiert werden, dauern rund 90 Minuten. Bei Einbruch der Dämmerung bietet die Parkanlage ein ganz besonderes ...

weiterlesen

 
    Hohenstein

Klöppeln in der Akademie

 Klöppeln in der Akademie

Im Museum für bergmännische Volkskunst in Schneeberg läuft aktuell und och bis 21. Juli eine Sonderschau, die sich dem Thema "10 Jahre Sommerakademie Klöppeln" widmet. Die Finissage ist für den 19. Juli, 15.30 Uhr, terminisiert. Für die Ausstellung sind einige Exponate zusammengetragen worden, die in zehn Jahren Sommerakademie entstanden sind. "Es ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042