Junge Akkordeonmusik


              TastSinn in Flöha Foto: U. Schubert
            TastSinn in Flöha Foto: U. Schubert

An diesem Sonntag findet um 17 Uhr das Jubiläumskonzert des Akkordeonensembles TastSinn der Musikschule Flöha im Saal der Alten Baumwolle Flöha statt. Unter dem Motto "Akkordeon kann mehr als nur Volksmusik" veranstaltet dieses Ensemble regelmäßig Konzerte in der Region. Im Jubiläumskonzert wird das Ensemble unter Leitung von Traude Hepfner die vergangenen zehn Jahre musikalisch Revue passieren lassen. Es werden also alte und neue Stücke aus dem Repertoire erklingen, darunter anspruchsvolle Akkordeon-Originalliteratur sowie bekannte Melodien verschiedener Genres (Klassik, Musical, Tango, Musette). Außerdem erwartet das Publikum ein Rückblick auf die vergangenen zehn Jahre mit Bildern und Anekdoten von Gastauftritten in verschiedenen deutschen Städten und Teilnahmen bei (inter)nationalen Wettbewerben. So erspielte TastSinn beim "World Music Festival 2013" in Innsbruck den 1. Preis in der Kategorie Akkordeon-Ensemble Amateure Höchststufe. Ebenso bemerkenswert ist, was die Damen und Herren beruflich schafften. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. www.tastsinn.jimdo.com su

 
erschienen am 17.11.2017
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Mittweida

Glitzernde Minerale

Am Samstag findet im Foyer des Pufendorf-Gymnasiums die 29. Flöhaer Mineralienbörse statt. Angemeldet haben sich knapp 30 Aussteller aus Sachsen und Thüringen. Auch eine Sonderausstellung zur Thematik "Minerale Ostdeutschlands" wird vorbereitet. Den Löwenanteil der Ausstellungsstücke stellt Tonik Güttler aus Eppendorf, der auch die Gestaltung der Sonderschau ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Die Wunderwelt der Steine


            Die Wunderwelt der Steine

Am 17. Februar findet die nunmehr 29. Flöhaer Mineralienschau im Samuel-von-Pufendorf-Gymnasium in der Turnerstraße in Flöha statt. Von 9 Uhr bis 16 Uhr erwarten Sammler und Händler aus der näheren und weiteren Umgebung wieder Interessierte im Foyer des Hauses. Neben dem möglichen Erwerb neuer Prachtstücke für die eigene Sammlung spielen die Wissensvermittlung ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Zu Besuch bei Pittiplatsch und seinen Freunden aus dem Märchenwald

Flöha. Man mag es nicht glauben: Dieser kleine Kobold feiert seinen 55. Geburtstag mit einer weiteren Tour durch die Lande. Auf ein Wiedersehen mit Pittiplatsch und seinen Freunden dürfen sich Kinder wie Omas und Opas gleichermaßen freuen. Am 14. Januar 2018 wird 10.30 Uhr neues Programm mit den Original-Fernsehfiguren im Stadtsaal in ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Dem Dieb auf den Fersen


            Dem Dieb auf den Fersen

Man mag es nicht glauben: Dieser kleine Kobold feiert seinen 55. Geburtstag mit einer weiteren Tour durch die Lande. Auf ein Wiedersehen mit Pittiplatsch und seinen Freunden dürfen sich Kinder wie Omas und Opas gleichermaßen freuen. Am 14. Januar 2018 wird 10.30 Uhr ein neues Programm mit den Original-Fernsehfiguren im Stadtsaal in der Alten Baumwolle ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Überraschungsprogramm der Preisträger


            Überraschungsprogramm der Preisträger

Am 16. Dezember öffnet sich das nächste Türchen des lebendigen Adventskalenders im Kino Welt-Theater in Flöha, dessen Trägerverein diese Woche mit einem Sonderpreis in einem sächsischen Wettbewerb zur kulturellen Bildung geehrt wurde. Zum Kinotag sind am Sonnabend 15 Uhr Kinder und Familien zum Märchenfilm "Feuer, Wasser und Posaunen" eingeladen, 18.30 ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Konzert in der kirche

Der Lionsclub Flöha/Augustusburg lädt auch in diesem Jahr zu einem Weihnachtskonzert ein, das am 17. Dezember, 19 Uhr in der Stadtkirche Augustusburg stattfindet. Unter dem Titel "Frohe Hirten" soll fröhliche, festliche und besinnliche Musik auf das Fest einstimmen. Es musizieren: Viktorija Kaminskaite, Sopran; Benedikt Nawrath, Tenor; Hartmut Schill, ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Die Hirten erzählen


            Die Hirten erzählen

Mit der Böhmische Hirtenmesse von Jakub Jan Ryba (1765-1815) wird am 1. Advent, 3. Dezember, um 16.30 Uhr in der Ev.-luth. Kirche Niederwiesa die Weihnachtszeit eingeläutet. Die Böhmische Hirtenmesse zählt nicht nur in Tschechien als das beliebteste Weihnachtsoratorium. "Das Werk erzählt musikalisch die biblische Weihnachtsgeschichte ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Kaleidoskop einer Epoche

"Ein überbordendes Gesellschaftspanorama, betörendes Textgewebe aus Familien-, Kultur und Zeitgeschichte, aus Anekdoten, Lebensläufen, Lektüreerfahrungen, Jugenderinnerungen - also ein Kaleidoskop, das man immer wieder zu neuen Bildern rüttelt." Cornelia Zetzsche ist sich einig in ihrem Lobgesang mit zahlreichen Rezensenten, die sich ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Schweden lagern am Ufer der Flöha

Vom 25. bis 27. August veranstaltet der Heimatverein Falkenau auf der Wiese des Ferienhofes ein Schwedenbiwak. Es erinnert an den Dreißigjährigen Krieg im Flöhaer Ortsteil. Ihre Teilnahme haben die Freiberger Militz, der historische Verein Oederan, die Stadtwache Großenhain, die Feldwache Tilly, Johann Wolfs Regiment, die Wittstocker Musketiere, die ...

weiterlesen

Artikel empfehlen