Die besten Talente musizieren

Jährlich nehmen Schüler der Musikschule Vogtland am Wettbewerb Jugend musiziert teil. Vor wenigen Wochen fand in Reichenbach, Zwickau und Plauen der Regionalausscheid statt. Für die 20 jungen Musiker der Musikschule Vogtland vergab die Jury ausschließlich erste Preise.

Die Musikfreunde erhalten zum Konzert der Preisträger am Samstag, 23. März, 15 Uhr im Ratssaal Reichenbach die Möglichkeit, die Wettbewerbsteilnehmer mit ausgewählten Ausschnitten aus ihren Programmen nochmals zu erleben. Zugleich ist es für die Schüler, die sich für den Landeswettbewerb qualifiziert haben eine gute Gelegenheit, sich neuerlich vor Publikum zu bewähren. Die Konzertbesucher dürfen sich auf Werke für Violine, Violoncello, Kontrabass sowie Zither freuen.

Weiterhin treten in der Besetzung Klavier und ein Blasinstrument vier Duos auf. Zwei junge Sängerinnen, die in der Solokategorie Gesang (Pop) starteten, bereichern das Programm zudem mit Songs von Norah Jones und Lana Del Rey. Eintrittskarten für das Preisträgerkonzert sind zum Preis von fünf Euro erhältlich. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.sz

 
erschienen am 22.03.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Heim wächst am Plauener Goetheplatz


            Heim wächst am Plauener Goetheplatz

+"Wir liegen sehr gut in der Zeit", sagte Lutz H. Uhlig, Geschäftsführer der Chemnitzer Firma Theed Projekt GmbH, die sich mit ihrer Gründung 2017 auf den Neubau von Seniorenheimen spezialisiert hat.Insgesamt 20 Objekte sollen bis 2024 vorwiegend in Sachsen entstehen. Weitere sind bereits im Fokus der sechsköpfigen Projektgruppe, die ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Hauptpreis an VVC-Konfettis


            Hauptpreis an VVC-Konfettis

Am Ende der Abstimmung jubelte der Verein Vogtländischer Carnevalisten.Die Konfettis sicherten sich den ersten Platz und damit 2000 Euro. Über 8700 Stimmen wurden von den Plauenern für die zur Wahl gestellten 15 Projekte vergeben. Der Vereinswettbewerb der Stadtwerke Strom Plauen ist somit erfolgreicher denn je. Unter dem Motto "Deine ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Nun sind es schon 25.000


            Nun sind es schon 25.000

Nun sind es schon 25.000 Vogtländer, die mit dem Bürgerbus gefahren sind. Am Freitagvormittag war es Jutta Jäger, die in Adorf als Jubiläumsfahrgast Blumen erhielt. Bürgerbusfahrer Klaus Richter und Bürgermeister Rico Schmidt gratulierten. Wie andere Fahrgäste auch, wollte Jutta Jäger an der Haltstelle Rathaus auf dem Markt in Adorf aus dem Kleinbus ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Schönecker Glocken gegossen


            
              Schönecker Glocken gegossen

Die Kirchengemeinde St. Georg zu Schöneck hat drei neue Bronze Glocken im österreichischen Innsbruck gießen lassen, in der traditionsreichen Glockengießerei Grassmayr.Der Guss erfolgt immer freitags, 15 Uhr: Das ist die Sterbestunde Jesu Christi. Das berichtet Stefan Katz, der Bauverantwortliche des Kirchenvorstands. Nach seinen Angaben wurden an dem ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Fernradweg streift Vogtland


            
              Fernradweg streift Vogtland

Der internationale Fernradweg Nr. 13, der Iron Curtain Trail, streift das Vogtland. Jetzt ist zum sächsisch-vogtländischen Abschnitt pünktlich zum Jubiläumsjahr "30 Jahre Mauerfall" ein Flyer erschienen, an welchem der Fremdenverkehrsverein Rosenbach Anteil hat. "Bei diesem Projekt können wir wirklich sagen, dass, was lange währt, doch ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Argumente für ein geeintes Europa

Wenn es in diesen Tagen noch Argumente für ein geeintes Europa braucht, hier ist eins: Filippo Bonamici aka Fil Bo Riva, gebürtiger Römer, Vater Italiener, Mutter Deutsche. In Madrid gekellnert, in Irland Abitur gemacht, in Berlin studiert. Bonamici symbolisiert also schon seine biografischen Eckdaten nach jener international ausgerichteten ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Saisonauftakt bei der Fahnengarde

Die Fahnengarde Vogtland war am vergangenen Wochenende zum traditionellen Trainingslager auf der Burg Wildstein in Skalná (Tschechien). Dort wurde zum dritten Mal in Folge die bevorstehende Saison mit intensivem Einzel- und Gruppentraining vorbereitet.Beim abendlichen Beisammensein im Gewölbe der Burg wurde Ronny Wilczek, dem langjährigen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Liederabend zum Clara-Schumann-Jahr

Zum Auftakt der Bad-Elster-Veranstaltungen im Clara-Schumann-Jahr 2019 gedenkt am Montag, den 20. Mai ein stimmiger Konzertabend dem 123. Todestag von Clara Schumann.Die aus dem Vogtland stammende Sopranistin Michéle Rödel und der tschechische Pianist Radim Vojir laden um 19.30 Uhr mit "Die gute Nacht, die ich Dir sage" zu einem romantischen Liederabend ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Neuer Internetauftritt

Bequem von zu Hause aus über Wohnungsangebote im Internet informieren, das nutzen immer mehr Menschen gerne. Dabei zählt vor allem der erste Eindruck. Informativ, nutzerfreundlich und mit neuem Design präsentiert sich deshalb jetzt die Wohnungsgesellschaft Adorf im Internet."Ein wesentlicher Bestandteil des neuen Auftrittes ist das frische Corporate ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Cello und Klavier erklingen bei der Neuberin

Thomas Benke am Klavier und Rodin Moldovan, erster Solo-cellist des MDR in Leipzig, konzertieren am Sonntag, 19. Mai, 17 Uhr, im Neuberin-Museum Reichenbach.Thomas Benke, der 1968 im Vogtland geborene Pianist, erhielt den ersten Klavierunterricht im Alter von neun Jahren an der Musikschule "Clara Wieck" in Reichenbach. Seit 1980 besuchte ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042

 
Verlag

Unsere aktuellen Ausgaben

Ausgaben

Stöbern Sie in Ihrem Anzeigenblatt:

Hier können Sie alle aktuellen Ausgaben des Wochenspiegels als PDF downloaden.

Die aktuellen Ausgaben vom 22.05.2019

Ausgabe Chemnitz (PDF, 2042 kB) Ausgabe Zwickau (PDF, 2009 kB)

alle Ausgaben des Verlages
 
 
 
 
 
 
 
 
Kino
Foto: Warner Bros.

Lust auf Kino? Das regionale Kinoprogramm finden Sie hier.