Die Schalmeien spielen um die Wette


              Die Kleinreinsdorfer Schalmeien sind beim Falkensteiner Fest dabei. Foto: Simone Zeh/Archiv
            Die Kleinreinsdorfer Schalmeien sind beim Falkensteiner Fest dabei. Foto: Simone Zeh/Archiv

Die Schalmeienfreunde Falkenstein feiern ihren 20. Geburtstag zusammen mit sechs Gastkapellen am Samstag, 29. September, ab 14 Uhr bis in den frühen Abend hinein. Dabei sind unter anderem der Fanfarenzug Crimmitschau und der 1. Vogtländische Schalmeienzug Auerbach.

Die Samstagssause gehört zur Kirmes in Falkenstein, die Freitag, 28. September, um 18 Uhr mit dem Falkensteiner Festumzug und dem Fassanstich durch den Bürgermeister zünftig eröffnet wird. Ab 20 Uhr steigt die Party mit "De Hügelfüx". Der Samstag, 29. September, beginnt um 13 Uhr das Spiel der 1. und 3. Mannschaft der SpVgg Grünbach gegen Falkenstein. Am Sonntag, 30. September, wird um 9 Uhr zum Erntedankgottesdienst in der Kirche "Zum Heiligen Kreuz" eingeladen. Punkt 13.30 Uhr startet das Fußballspiel der Auswahl des Bürgermeisters gegen die "Traditionsmannschaft SpVgg". Zum Kaffee und Kuchen im Festzelt spielen von 14 bis 16.30 Uhr die Wernesgrüner Blasmusikanten. Attraktionen sind unter anderem der Kreativmarkt mit Pilzausstellung in der Zweifeldhalle, Alpakaführung, Neugier-Express, Mini-Car und Streichelzoo. sz

 
erschienen am 28.09.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Vor Folgen der Sucht gewarnt


            Vor Folgen der Sucht gewarnt

Ihr Sohn war Crystal abhängig und die Mutter hat ihre Erfahrungen niedergeschrieben und veröffentlicht. Petra Höpfner las in der Dittes Oberschule aus ihrem Buch. Maria Autiero und Marian Muß sind Suchtberaterinnen im Diakonischen Beratungszentrum Vogtland. Sie sprachen mit den Schülerinnen und Schülern der siebten und achten Klassen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Vögel, Geschöpfe und Geschichten

"Vögel, Geschöpfe und Geschichten" heißt die neue Ausstellung in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche in Auerbach, die am heutigen Freitag, 15. Februar, um 19.30 Uhr eröffnet wird. Zu sehen sein werden Malerei, Zeichnungen, Collagen, Fotocollagen und Illustrationen von Birgit Kraneiß-Hopp. Die Künstlerin sagt: "Ich bin Malerin, Zeichnerin, Erzählerin, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Impressum

Marktplatz Auerbach. Marktplatz Auerbach erscheint in Auerbach, Reichenbach und Umgebung wöchentlich am Freitag in der Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz, Brückenstraße 15, 09111 ChemnitzTelefon: (0371) 656 20001, Telefax: (0371) 656 27000 Geschäftsführer: Tobias Schniggenfittig ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Schlager und Kabarett: "Paula, mach' die Bluse zu!"

"Paula, mach´die Bluse zu!" So lautet das Motto zum musikalischen Herrenabend (auch für Damen) am Samstag, 9. Februar, um 20 Uhr in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach. Im Programm "Paula, mach'die Bluse zu!" erklingen Chansons und Schlager der 1920er und 1930er Jahre. Nicht nur mit humorvollen Dialogen und einer gelungenen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Jubiläumskonzert: "The dust behind" in Auerbach

"The dust behind" gibt ein Jubiläumskonzert zu 15 Jahre handgemachte Musik mit Ursprung in Auerbach. Es steigt am Samstag, 2. Februar, 20 Uhr, in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach.Seit 15 Jahren spielt die Band nun zusammen. Mal stimmungsvoll, melodisch, mal groovig, rockig und dabei nicht steril oder elektronisch aufgewertet, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Beliebte Melodien zum neuen Jahr


            Beliebte Melodien zum neuen Jahr

Frohgemut begrüßt die Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach am Sonntag, 20. Januar, um 13.30 Uhr und 17 Uhr das neue Jahr gleich zwei Mal im Rodewischer Ratskellersaal und lädt unter ihrem bewährten Motto "Beliebte Melodien zum Jahreswechsel" zum traditionellen Neujahrskonzert ein. Neben den heiteren Moderationen von Chefdirigent David ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Sperrung von Waldflächen und Parks wieder aufgehoben


            Sperrung von Waldflächen und Parks wieder aufgehoben

Bei Gefahr für Fußgänger wird Sicherheit groß geschrieben: Aufgrund der starken Schneefälle hatte die Stadtverwaltung Reichenbach öffentliche Grünanlagen und Parks in Reichenbach und in den Ortsteilen sperren beziehungsweise schließen lassen. Jetzt wurden die Friedhöfe wieder freigegeben und sind nun wieder begehbar. Auch die öffentliche Parks und ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042

 
Verlag

Unsere aktuellen Ausgaben

Ausgaben

Stöbern Sie in Ihrem Anzeigenblatt:

Hier können Sie alle aktuellen Ausgaben des Wochenspiegels als PDF downloaden.

Die aktuellen Ausgaben vom 15.02.2019

Ausgabe Chemnitz (PDF, 6742 kB) Ausgabe Zwickau (PDF, 5716 kB)

alle Ausgaben des Verlages
 
 
 
 
 
 
 
 
Kino
Foto: Warner Bros.

Lust auf Kino? Das regionale Kinoprogramm finden Sie hier.