Fest wirbt für Inklusion

Die Diakonie Auerbach veranstaltet am Sonnabend, 25. Mai, einen Aktionstag unter dem Motto" Voll normal" auf dem Theaterplatz Plauen. Es soll ein buntes Fest werden, das für Inklusion, die Teilhabe behinderter Menschen am gesellschaftlichen Leben, wirbt. Zur gleichen Zeit hat die neonazistische Kleinstpartei, Der III. Weg, eine Veranstaltung am Landratsamt angemeldet. Der Runde Tisch für Demokratie, Toleranz und Zivilcourage protestiert mit einer Gegenkundgebung und einem Informationsstand vorm Landratsamt gegen die Aktion der Neonazis. sz

 
erschienen am 24.05.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

»Modell für die Zukunft!«


            »Modell 
            für die Zukunft!«

Diese Partnerschaft ist ein Signal für zukunftsorientierte Vereinsarbeit. Was vor wenigen Jahren von Kennern der Szene noch ins Reich der Utopie verwiesen worden wäre, ist nun Realität! Erstmals bilden die größten vogtländischen Handballvereine SV 04 Oberlosa, HC Einheit Plauen und TSV Oelsnitz eine gemeinsame Nachwuchsspielgemeinschaft. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Pfingstsingen und Tanz in Beerheide


            Pfingstsingen und Tanz in Beerheide

Beerheide heißt am Pfingstwochenende Gäste aus nah und fern willkommen. Bereits am Samstag, 8. Juni, um 18.30 Uhr, findet ein Pfingstgottesdienst in der Beerheider Kirche statt. Höhepunkt ist am Sonntag, 9. Juni, um 10 Uhr das Pfingstsingen auf der Naturbühne am Röthelstein. "Es ist in diesem Jahr das 67. Pfingstsingen", sagt Ortsvorsteherin ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Impressum

Marktplatz Auerbach. Marktplatz Auerbach erscheint in Auerbach, Reichenbach und Umgebung wöchentlich am Freitag in der Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz, Brückenstraße 15, 09111 ChemnitzTelefon: (0371) 656 20001, Telefax: (0371) 656 27000 Geschäftsführer: Tobias Schniggenfittig ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Die Maskottchen fahren mit der Straßenbahn zum Fest

Sport und Spaß werden groß geschrieben, wenn bereits zum 14. Mal das große Leserfest Groß und Klein auf dem Gelände rund um den Bärenstein zusammenbringt. Nach den Erfolgen der Vorjahre wird es am 15. Juni, von 11 bis 17 Uhr, gemeinsam mit den bewährten Partnern, dem Rotary Club Plauen und dem Handballclub HC Einheit Plauen, wieder viel ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Schloss-Terrassen in Plauen im Bau

An den Schloss-Terrassen in Plauen wird gebaut. Der erste Teil des dritten Bauabschnittes beinhaltet den Bau der Stützmauern für die Weiterführung des Amtsweges, der sich von der Bastion bis zur Einfahrt in das Parkhaus der Stadtgalerie erstreckt. Die vorhandenen Wände werden mit einer Spritzbetonschale versehen und dann mit Naturstein verblendet. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Junge Talente spielen im Schloss

Am Pfingstsamstag, 8. Juni, ist es wieder soweit, ab 15 Uhr ist das Leubnitzer Schloss fest in jugendlichen Händen.Junge Musiker aus dem ganzen Vogtland kommen zusammen, um den Weißen Saal mit munterer Musik zu füllen Es haben sich 17 Kinder und Jugendliche sowie vier erwachsene Unterstützer angemeldet.Ein junges Plauener Streichquartett ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Glückwünsche für Clara

Das 8. Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters Plauen-Zwickau findet am Freitag, 7. Juni, um 19.30 Uhr im Vogtlandtheater Plauen statt und widmet sich Clara Schumann. Unter dem Motto "Glückwunsch III - Clara Schumann" wird als Dirigent LeoSiberski und als Pianistin Natalia Ehwald zu erleben sein. Auf dem Programm stehen Werke ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Richtspruch in Handwerkerhöfen


            
              Richtspruch in 
            Handwerkerhöfen

Mit Hexeneinmaleins und Richtspruch wurde an den Handwerkerhöfen in Plauen Richtfest gefeiert. Zwar war das Dach bereits dicht, doch fand sich trotzdem ein Plätzchen, um den symbolischen Nagel ins Gebälk zu wuchten. Diese Aufgabe übernahm gut gelaunt Uli Dressel Der agile Rentner mischt tatkräftig mit, wenn die Weberhaus-Hexen Kerstin Rüffer und Margitta ...

weiterlesen

 
    Vogtland

»Große Unruhe um Umweltzentrum«


            »Große Unruhe um 
            Umweltzentrum«

Im Natur- und Umweltzentrum (NUZ) Oberlauterbach schießen die Gerüchte ins Kraut. Nach der Abberufung der Leiterin Karin Hohl sind die Mitarbeiter und Besucher der beliebten Einrichtung verunsichert. Es wird wild spekuliert, warum Karin Hohl ganz plötzlich innerhalb des Landratsamtes versetzt wurde. Hohl ist seit vielen Jahren beim Vogtlandkreis ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Die vierte Liedpostkarte erscheint


            Die vierte Liedpostkarte erscheint

Vorgestellt zum Pfingstsingen auf der Naturbühne am Röthelstein wird die nunmehr vierte Beerheider Liedpostkarte mit dem Titel "Erinnerungen an Beerheide". Es ist ein Lied, geschrieben in den 1930er Jahren von Erich Scharfe (1902-1963), als er mit seiner Familie als Sommerfrischler in den Ort kam. Damals trug Beerheide den Titel "Höhenluftkurort". ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Verlag

Unsere aktuellen Ausgaben

Ausgaben

Stöbern Sie in Ihrem Anzeigenblatt:

Hier können Sie alle aktuellen Ausgaben des Wochenspiegels als PDF downloaden.

Die aktuellen Ausgaben vom 23.10.2019

Ausgabe Chemnitz (PDF, 2118 kB) Ausgabe Zwickau (PDF, 2130 kB)

alle Ausgaben des Verlages
 
Kino
Foto: Warner Bros.

Lust auf Kino? Das regionale Kinoprogramm finden Sie hier.