Film - Infos

Maquia - Eine unsterbliche Liebesgeschichte

Maquia lebt in einer au√üergew√∂hnlichen Gemeinschaft. Alle Mitglieder sind unsterblich und behalten auf ewig ihr jugendliches Aussehen. Eines Tages werden sie angegriffen. Der Gro√üteil stirbt, aber Maquia gelingt die Flucht. Auf ihrem einsamen Weg durch den Wald findet sie einen S√§ugling, den sie aufnimmt und Erial nennt. Von nun an sorgt sie liebevoll f√ľr den kleinen Jungen. W√§hrend Erial erwachsen wird, ver√§ndert sich Maquia nicht.


Regie:   Mari Okada

Darsteller:   Kathrin Hanak, Stephanie Kellner, Maximilian Belle

Kinostart:   16.05.2019

FSK:   6