Gefiederten Sängern auf der Spur


              Vögel kann man an ihren Stimmen erkennen. Foto: Simone Zeh
            Vögel kann man an ihren Stimmen erkennen. Foto: Simone Zeh

Die Gartenfaszination mit allen Sinnen erleben: Ein fester Termin im Natur- und Umweltzentrum Oberlauterbach ist der 1. Mai. Es startet die Gartensaison und jeder ist eingeladen. Für wahre Frühaussteher: Bereits um 5 Uhr beginnt am Natur- und Umweltzentrum eine Vogelstimmenwanderung. Unter der fachkundigen Leitung des Ornithologen Michael Thoß lernen die Teilnehmer neben den Stimmen viel Wissenswertes über die heimische Vogelwelt kennen. Von 14 bis 18 Uhr findet man dann im Natur- und Umweltzentrum Vogtland viele neue und alte Pflanzenspezialitäten für Garten und Terrasse sowie Nützliches für die Gartenarbeit, die man erwerben kann, Ausstellungen von Garten- und Landschaftsbaufirmen vervollständigen das Angebot. Es gibt Vorträge für Jedermann zum bevorstehenden Gartenjahr. Außerdem sind Kräuterwanderungen um 10.30 Uhr und 14 Uhr geplant. Kreatives zum Thema "Einfälle statt Abfälle" wird vorgestellt. Für die Musik zum Hoffest sorgt DJ Gerald. sz

 
erschienen am 26.04.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

»Modell für die Zukunft!«


            »Modell 
            für die Zukunft!«

Diese Partnerschaft ist ein Signal für zukunftsorientierte Vereinsarbeit. Was vor wenigen Jahren von Kennern der Szene noch ins Reich der Utopie verwiesen worden wäre, ist nun Realität! Erstmals bilden die größten vogtländischen Handballvereine SV 04 Oberlosa, HC Einheit Plauen und TSV Oelsnitz eine gemeinsame Nachwuchsspielgemeinschaft. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Neues Leben in der Luftmühle


            
              Neues Leben in der Luftmühle

Es scheint nicht nur, als sei die Zeit in der Luftmühle in Rodersdorf stehengeblieben. Es ist tatsächlich so. 1992 war es, als der letzte Müller sie verließ. So wie damals sieht sie auch jetzt noch aus. Aber seit einiger Zeit hat sie einen neuen Besitzer mit großen Plänen. "Gesucht habe ich die Mühle nicht, sie hat uns gefunden", sagt ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Junge Talente spielen im Schloss

Am Pfingstsamstag, 8. Juni, ist es wieder soweit, ab 15 Uhr ist das Leubnitzer Schloss fest in jugendlichen Händen.Junge Musiker aus dem ganzen Vogtland kommen zusammen, um den Weißen Saal mit munterer Musik zu füllen Es haben sich 17 Kinder und Jugendliche sowie vier erwachsene Unterstützer angemeldet.Ein junges Plauener Streichquartett ...

weiterlesen

 
    Vogtland

»Große Unruhe um Umweltzentrum«


            »Große Unruhe um 
            Umweltzentrum«

Im Natur- und Umweltzentrum (NUZ) Oberlauterbach schießen die Gerüchte ins Kraut. Nach der Abberufung der Leiterin Karin Hohl sind die Mitarbeiter und Besucher der beliebten Einrichtung verunsichert. Es wird wild spekuliert, warum Karin Hohl ganz plötzlich innerhalb des Landratsamtes versetzt wurde. Hohl ist seit vielen Jahren beim Vogtlandkreis ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Musikshow mit sechs Kapellen


            
              Musikshow mit sechs Kapellen

Im kleinen Dorf spielt die Musik mächtig auf: 250 Musiker, sechs Kapelle, ein volles Festzelt - das verspricht die elfte große Musikshow, zu der die Schalmeienkapelle Thierbach am Samstag, 1. Juni, ab 18 Uhr, willkommen heißt. "Seit 1999 finden die Musikshows alle zwei Jahre statt", heißt es von den Schalmeienspielern aus Thierbach. Deren Chef Uwe ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Winterträume - ein Gala- Konzert im Neuberinhaus


            Winterträume - ein Gala- Konzert im Neuberinhaus

Bereits im Jahr 2017 ging die Konzert-Reihe "Winterträume" überaus erfolgreich zum ersten Mal an den Start. Die Kritiker, aber auch das Publikum waren von dieser Reise ins Land der "Winterträume" begeistert. Was lag also näher als auch im Jahr 2019 dieses Erfolgs-Konzept fortzusetzen.Das Gala-Konzert "Winterträume" bietet musikalische Highlight mit ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Zugfahrt auf der brückenreichsten Strecke


            
              Zugfahrt auf der brückenreichsten Strecke

Neben dem Fahrplanangebot der Vogtlandbahn wird es mit Beschluss des Zweckverbandes Öffentlicher Personennahverkehr Vogtland (ZVV) in diesem Jahr erstmals zwei Dampfzugtage geben. Diese finden am Himmelfahrtstag, dem 30. Mai, und am Kindertag, dem 1. Juni, statt. Der ZVV unterstützt die Organisatoren: die Initiative Sächsische Eisenbahngeschichte ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Fanprojekt mit Trommelwirbel

Mit der regulären Beiratssitzung, einem Festakt, einem Stadtrundgang in Plauen und einem abendlichen Treffen feierten die Mitglieder und Unterstützer des Fanprojektes Plauen-Vogtland das zehnjährige Jubiläum. "Besonders stolz waren wir, dass unsere Arbeit durch die offiziellen Stellen im Vogtland gewürdigt wurde", sagte Fanprojekt-Leiter ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Oldies glänzen im Sonnenlicht

Das "20. IFA-Fahrzeug-Festival" in Rebesgrün genoss weite Ausstrahlung, die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland, einige sogar aus Tschechien und Polen.Rund 500 Oldtimer und deren Besitzer folgten dem Festival-Ruf. Gelobt wurde nicht nur die perfekte Organisation, sondern auch das schöne Wetter. "Was die Rebesgrüner zum IFA-Festival ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Bayern und Sachsen weiten Kooperation aus

Entlang der Ost-West-Fahndungsachse richtet der Freistaat Sachsen gemeinsam mit der Bundespolizei drei Fahndungs- und Kompetenzzentren (FKZ) ein. Das FKZ "Ostsachsen" hat im November 2018 in Bautzen seine Arbeit aufgenommen. Im August dieses Jahres geht das FKZ "Vogtland" in Plauen und noch bis Ende 2019 das FKZ "Westsachsen" im Raum Chemnitz in Betrieb.Neben ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Verlag

Unsere aktuellen Ausgaben

Ausgaben

Stöbern Sie in Ihrem Anzeigenblatt:

Hier können Sie alle aktuellen Ausgaben des Wochenspiegels als PDF downloaden.

Die aktuellen Ausgaben vom 20.11.2019

Ausgabe Chemnitz (PDF, 2251 kB) Ausgabe Zwickau (PDF, 2362 kB)

alle Ausgaben des Verlages
 
Kino
Foto: Warner Bros.

Lust auf Kino? Das regionale Kinoprogramm finden Sie hier.