Herbstmarkt zum Buß- und Bettag


              Auf dem Herbstmarkt zum Buß- und Bettag ist jede Menge los. Foto: Simone Zeh
            Auf dem Herbstmarkt zum Buß- und Bettag ist jede Menge los. Foto: Simone Zeh

Ein großer Herbstmarkt findet zum Buß- und Bettag in Greiz statt. Wenn in Sachsen am Mittwoch, 21. November Feiertag ist und alle Geschäfte geschlossen haben, lässt es sich im thüringischen Greiz gemütlich bummeln und einkaufen. Im Schlossgarten am Unteren Schloss warten ab 10 Uhr über hundert verschiedene Händler, Caterer, Aussteller und Autohäuser auf zahlreiche Besucher. Im Angebot sind Leder-, Strick- und Spielwaren, Gewürze, Kräuter, Tee, Bürsten und Besen, Korbwaren und Geschenkartikel, Tiroler Spezialitäten, Produkte von der Straußenfarm, Pferdespezialitäten oder süße Sachen und noch vieles mehr. Neben Händlerständen gibt es Präsentationen, Unterhaltung und ein Gewinnspiel. Außerdem haben die Geschäfte in Greiz an diesem Tag geöffnet, denn in Thüringen ist kein Feiertag. Wer will, kann dem unteren Schloss einen Besuch abstatten. Hier ist die kürzlich neu eröffnete Sonderschau "Die unblutige Revolution in Greiz - Das Ende des Fürstentums Reuß älterer Linie vor 100 Jahren" im Museum zu besichtigen. Es werden vordergründig den Ereignissen zwischen 1918 bis 1919 in der Landeshauptstadt Greiz beleuchtet. "Die Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz stellen sich mit dieser Ausstellung gegen das Vergessen der ungeheuerlichen Opfer des Ersten Weltkrieges sowie der Opfer von unfassbar vielen Kriegen, die diesem seit 1918 folgten", sagt Museumsleiter Rainer Koch.Auch ein Spaziergang zum oberen Schloss in Greiz lohnt sich. Ein zusätzliches Bonbon an diesem Tag: Das Parken ist auf den Parkplätzen und -flächen der Stadt zum Herbstmarkt kostenfrei. sz

 
erschienen am 16.11.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Weihnachtliche Zeitreise mit Fürsten und Hofstaat


            Weihnachtliche Zeitreise mit Fürsten und Hofstaat

Prachtvoll erstrahlt das fürstliche Residenzschloss der Fürsten Reuss Aelterer Linie aus dem 19. Jahrhundert, wenn die Romantische Fürstenweihnacht es am Sonntag, 16. Dezember, von 11 bis 18 Uhr vorweihnachtlich verzaubert. "Das untere Schloss in Greiz wird für einen Tag zum lebendigen Schauplatz der Geschichte", blickt Museumsdirektor ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Wellness mit der Rose


            Wellness mit der Rose

"Die Rose" heißt der Vortrag im unteren Schloss von Greiz am Sonntag, dem 1. Juli, um 14 Uhr. Kräuterpädagogin Elisabeth Ruckdeschel lädt dazu ein. Die Rose gilt gemeinhin als Königin der Blumen, über ihre Inhaltstoffe für Herz, Haut und vieles mehr wird die Kräuterpädagogin aus Gefrees berichten. Wie man sie als Hausmittel, für Wellness, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Auf den Spuren der einstigen Buckelapotheker


            
              Auf den Spuren 
            der einstigen Buckelapotheker

Mistel, Majoran und Mädesüß, Wermut, Bärlauch und Ingwer. Das sind nur wenige von vielen Kräutern, die man hierzulande in der Natur findet. Um Kräuter aus dem Vogtland geht es in der gegenwärtigen Sonderschau im Unteren Schloss Greiz. "Aber viele Kräuter werden als sogenanntes 'Unkraut' verkannt, denn oftmals ist die Kenntnis um deren ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Pfingstausflug

Von Samstag, 19. Mai., bis Montag, 21. Mai, haben das Sommerpalais im Fürstlich Greizer Park, das Museum Oberes und das Museum Unteres Schloss sowie die Tourist-Information Greiz im unteren Schloss jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Im oberen Schloss sind die Ausstellungen "Vom Land der Vögte zum Fürstentum Reuß älterer Linie" und "Harmonie ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Schlösser zeigen ihre Schätze


            Schlösser zeigen ihre Schätze

Das Obere Schloss in Greiz ist ein weithin bekanntes Kulturdenkmal. Zur Führung über das Gelände können Interessierte am Sonntag, 29. April, und Montag, 30. April, jeweils 14 Uhr, auf den Spuren des Adels wandeln. Die Besichtigung des Fürstlichen Marstalls, des Brunnenraumes und des Gefängnisses gehören dazu. Treffpunkt ist an der Schloss-Info am oberen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Bonsai, Sukkulenten und Kräuter

Am Ostersamstag, 31. März, findet im Botanischen Garten Adorf wieder von 10 bis 16 Uhr die schon traditionelle große Frühjahrspflanzenbörse statt. Renommierte und nicht nur unter Kleingärtner bekannte Gärtner und Pflanzenhändler aus Sachsen, Bayern, Thüringen, Berlin und Tschechien bieten wieder ein riesiges Sortiment an Steingartenstauden, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Höfe 55 Likör, Eier und Blumenschmuck


            
              Höfe 55
              Likör, Eier und Blumenschmuck

Am Palmsonntag, 25. März, wird die Tourist-Information Greiz gemeinsam mit dem Greizer Koch- und Backmädels den zweiten Ostermarkt im Unteren Schloss ausrichten. Von 11 bis 17 Uhr bieten die Händler in den österlich gestalteten Höfen des ehemaligen Residenzschlosses und den Räumlichkeiten der Tourist-Information ihre Produkte rund um ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Von Prunk und Pracht


            Von Prunk und Pracht

Prunk und Pracht. Die gegenwärtige Sonderausstellung im Museum im Unteren Schloss Greiz thematisiert Inthronisationen, Staatsempfänge, Dienstjubiläen des Fürsten sowie Geburten, Taufen, Vermählungen und Beisetzungen im Fürstenhaus im ausgehenden 19. Jahrhundert. Dabei richtet sich der Blick auf die Hofhaltung und die Protagonisten des ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Käsemarkt im Museum

Diesen Termin können sich die Käse-Liebhaber schon vormerken: Am 23. und 24. September findet im Deutschen Landwirtschaftsmuseum in Blankenhain wieder ein mitteldeutscher Käse- und Spezialitätenmarkt statt. Um die Organisation kümmert sich die Firma "Markt-Wert" aus Zickra. Die Türen des Museums stehen an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Verlag

Unsere aktuellen Ausgaben

Ausgaben

Stöbern Sie in Ihrem Anzeigenblatt:

Hier können Sie alle aktuellen Ausgaben des Wochenspiegels als PDF downloaden.

Die aktuellen Ausgaben vom 11.12.2019

Ausgabe Chemnitz (PDF, 1782 kB) Ausgabe Zwickau (PDF, 1812 kB)

alle Ausgaben des Verlages
 
Kino
Foto: Warner Bros.

Lust auf Kino? Das regionale Kinoprogramm finden Sie hier.