Kino sucht Rodewischer Kinoerinnerungen

Auch in diesem Jahr soll das große Kino auf die Schlossinsel gebracht werden, dabei soll auch auf die lange Kino-Geschichte Rodewischs zurückgeblickt werden. Um dies zu erreichen, sucht der Insel-Kino-Verein jetzt Rodewischer Kino-Erinnerungen und fragt deshalb alle Bürger, die damals dabei waren: Wer hat eine ganz persönliche Geschichte oder ein Foto vom Insel-Kino? Wer möchte seine Erinnerung mit anderen teilen? Dann sollte man sich bei den Organisatoren melden, ob per E-Mail: kino@kippelsteiner-filme.de oder auch telefonisch Ruf: 0178 1482110. Unter allen Einsendern werden zweimal zwei Freikarten für die Vorstellungen diese Saison verlost.

In diesem Jahr bringt der Insel-Kino-Verein mit der Olsenbande-Kultnacht am 29. Juni mit dem exklusiven Konzert von "Banden-Børge" Jes Holtsø und dem Film "Die Olsenbande sieht rot" den Kult rund um die liebenswerten, dänischen Kleinkriminellen auf die Insel in Rodewisch.

Außerdem kann man sich schon jetzt auf das Mondkino am 20. Juli freuen, welches aus Anlass des 50. Jubiläums der ersten Mondlandung am 20. Juli 1969 erstmals auf dem Planetarium-Gelände veranstaltet wird. Gezeigt wird der Oscar-prämierte Film "Aufbruch zum Mond", dazu gibt es ein wohl einmaliges Theremin-Konzert mit Detlev Everling. Karten dafür sind im Planetarium und im Insel-Imbiss sowie auch auf der Homepage: www.inselkino-rodewisch.de erhältlich. sz

 
erschienen am 24.05.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Pfingstsingen und Tanz in Beerheide


            Pfingstsingen und Tanz in Beerheide

Beerheide heißt am Pfingstwochenende Gäste aus nah und fern willkommen. Bereits am Samstag, 8. Juni, um 18.30 Uhr, findet ein Pfingstgottesdienst in der Beerheider Kirche statt. Höhepunkt ist am Sonntag, 9. Juni, um 10 Uhr das Pfingstsingen auf der Naturbühne am Röthelstein. "Es ist in diesem Jahr das 67. Pfingstsingen", sagt Ortsvorsteherin ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Radlertag am Sonntag auf dem Programm


            
              Radlertag am Sonntag auf dem Programm

Radeln am Sonntag nach dem Männertag ist zur Tradition geworden. Start des 17. Göltzschtalradlertages ist am Sonntag, 2. Juni, um 10 Uhr am Alaunwerk Mühlwand. Die Hauptstrecke verläuft über Limbach, Pfaffengrün, Hartmannsgrün, Perlas, Rebesgrün, Trollpark in Rodewisch und von Rodewisch über Lengenfeld zurück nach Mühlwand. Diese Strecke ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Die vierte Liedpostkarte erscheint


            Die vierte Liedpostkarte erscheint

Vorgestellt zum Pfingstsingen auf der Naturbühne am Röthelstein wird die nunmehr vierte Beerheider Liedpostkarte mit dem Titel "Erinnerungen an Beerheide". Es ist ein Lied, geschrieben in den 1930er Jahren von Erich Scharfe (1902-1963), als er mit seiner Familie als Sommerfrischler in den Ort kam. Damals trug Beerheide den Titel "Höhenluftkurort". ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Angela Wiedl singt in der St. Petri-Kirche

Am Sonntag, 2. Juni, lädt die Kirchgemeinde Rodewisch zu einem festlichen Kirchenkonzert mit Angela Wiedl ein. 17 Uhr tritt die Sängerin in der St. Petri-Kirche auf. Angela Wiedl, die aus einer musikalischen Familie stammt, stand schon mit zwölf Jahren auf der Bühne.Nach der Schule erlernte sie zunächst den Beruf der Steuerfachgehilfin, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Heitere Melodien


            Heitere Melodien

Zu beschwingten Melodien aus Oper und Operette lädt die Stadtverwaltung Rodewisch ein. Am Sonntag, 12. Mai, gastiert die Vogtland Philharmonie um 16 Uhr mit ihrem alljährlichen Frühlingskonzert im Ratskellersaal. Bereits ab 15 Uhr besteht die Möglichkeit, Kaffee und Kuchen zu genießen.Unter Leitung von Chefdirigent David Marlow, der mit charmanten ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Kommt die Telemedizin?

Die Frage nach der Aufnahme einer medizinischen Versorgung der Einwohner Rosenbachs durch einen Telemedizinstandort bleibt vordergründig: Gemeinderat Gerd Wunderlich stellte dazu in der jüngsten Gemeinderatssitzung die Frage nach dem derzeitigen Stand. Bürgermeister Michael Frisch führte dazu aus: "Die Gemeinde und das Klinikum Obergöltzsch ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Familien-Chaos und Nordseeflair

Die Krimi-Literatur-Tage machen Station in Rodewisch. Am Freitag, 10. Mai, heißt es um 19 Uhr im Planetarium: Ihm ging es um die Kunst. Rainer Markus Wimmer nimmt sein Publikum mit auf eine Reise in die fantasievolle Welt des Michael Ende. Der auch naturwissenschaftlich ausgebildete Liedermacher entdeckt die Welt der alten Mythen und ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Ein Ausflug ins Weltall


            Ein Ausflug ins Weltall

Zum spannenden Abenteuer kann ein Ausflug ins Weltall werden. Im Raumfahrtmuseum Morgenröthe-Rautenkranz sind dazu beste Voraussetzungen. Sollte das Wetter nicht ganz so frühlingshaft sein, ist ein Abstecher in die modern gestaltete Ausstellung eine lohnende Alternative. Überraschendes bieten auch wechselnde Sonderausstellungen.Millionen Menschen verfolgten ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Wie mitten in der Natur


            Wie mitten in der Natur

"Die Schönheit unserer vogtländischen Heimat und der Ostsee" heißt die Ausstellung von Matthias Hartung aus Lengenfeld im Kreuzgewölbe des Schlosses Leubnitz. Der Maler lässt den Betrachter eintauchen in die Landschaften, dabei Zeit und Raum vergessen."Es ist, als ob man selbst in der Natur steht. Matthias Hartungs Bilder vermitteln ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Verlag

Unsere aktuellen Ausgaben

Ausgaben

Stöbern Sie in Ihrem Anzeigenblatt:

Hier können Sie alle aktuellen Ausgaben des Wochenspiegels als PDF downloaden.

Die aktuellen Ausgaben vom 13.11.2019

Ausgabe Chemnitz (PDF, 1547 kB) Ausgabe Zwickau (PDF, 1598 kB)

alle Ausgaben des Verlages
 
Kino
Foto: Warner Bros.

Lust auf Kino? Das regionale Kinoprogramm finden Sie hier.