Kino und Filmmusik im Schloss Freudenstein

Seit 2010 locken die Freiberger Sommernächte jährlich tausende Besucher in die historische Kulisse des Schloss Freudenstein. Von Anfang an mit dabei ist das Kinopolis Freiberg mit den Filmnächten. Auch in diesem Jahr werden im Zeitraum vom 18. Juli bis zum 20. August wieder insgesamt 15 sehenswerte Filme gezeigt. Los geht es am Dienstag mit "Baywatch", am Donnerstag läuft die deutsche Produktion "Vier gegen die Bank", am Freitag steht der Actionkracher "Fast & Furious 8" auf dem Programm und am Samstag wird es bei "Fifty Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe" besonders leidenschaftlich. Doch nicht nur Filme, auch Filmmusik steht in dieser Woche auf dem Spielplan im Schlosshof. Sie ist für die meisten Filme unverzichtbar, liefert die Emotionen, verstärkt die Spannung, reißt das Publikum mit. Musik wie das Harry-Potter-Thema oder die Titelmelodie der Star-Wars-Filme sind viel mehr als nur eine Unterstützung der Bilder und längst selbst zu Hits geworden. Manche Streifen wie Musical-Verfilmungen oder der Ballett-Thriller Black Swan stellen die Musik vollends in den Mittelpunkt. Erklingen wird damit am 19. Juli eine abwechslungsreiche Zusammenstellung der schönsten musikalischen Werke der Filmgeschichte.

Gespielt werden diese von der Mittelsächsischen Philharmonie. Tickets gibt es im Schloss-Café, an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder online unter www.freiberger-sommernaechte.de sth

 
erschienen am 14.07.2017
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Freiberg

das kinoprogramm der region

Freiberg: Kinopolis, Chemnitzer Str. 133, 03731 676869; Baywatch, ab 12 J, Sa+So 17.45 Uhr; Bibi & Tina: Tohuwabohu total, So 10.30, 13 Uhr; Bob der Baumeister - Das Mega Team - Der Kinofilm, So 13.30 Uhr; Das Pubertier, ab 6 J, Sa+So 18.10, 20.15 Uhr; Das Sams, So 10.30 Uhr; Die Mumie, ab 12 J, Sa 22.30 Uhr; Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf, Sa ...

weiterlesen

 
    Freiberg

Kolloquium zu Abraham Gottlob Werner

 Kolloquium zu Abraham Gottlob Werner

Abraham Gottlob Werner (1749-1817) gilt als Wegbereiter der wissenschaftlichen Mineralogie und Geologie. Nach seinem Studium in Freiberg und Leipzig begründete er zwischen 1775 und 1817 maßgeblich den hohen internationalen Ruf der Bergakademie als bedeutende Ausbildungsstätte in den Natur- und geologischen Wissenschaften. Werners naturhistorische ...

weiterlesen

 
    Freiberg

Ein Blick in die Vergangenheit

Anlässlich seines 85. Geburtstages sollen Teile der umfangreichen Sammlung des Freibergers Hans-Werner Thümmrich nochmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Deshalb wird im Zeitraum 29. Mai bis 12. Juni im Foyer des Kinopolis Freiberg die Ausstellung "Damlas im Kino - Filmgeschichte in Plakaten" gezeigt. Diese kann während der Öffnungszeiten ...

weiterlesen

 
    Freiberg

Kinderclub

Freiberg. Die mineralinos, der Kinderclub der terra mineralia, treffen sich im neuen Jahr erstmals wieder am 11. Januar. Treff ist 16 Uhr an der Kasse der Dauerausstellung im Schloss Freudenstein. Thema diesmal sind "Minerale von A bis Z". ...

weiterlesen

 
    Freiberg

Spaß für Jung und Alt

Eislaufbahn Pirouetten drehen im Schlosshof

 Spaß für Jung und Alt sth

Freiberg. Ab 13. November können im Hof von Schloss Freudenstein wieder fleißig Pirouetten auf dem Eis gedreht werden. Bereits zum dritten Mal lädt die Eislaufbahn im Herzen der Freiberger Altstadt alle großen und kleinen Besucher zu einem sportlichen Wintervergnügen der besonderen Art ein und auch der Spaßfaktor kommt dabei auf Garantie nicht zu kurz. ...

weiterlesen

 
    Freiberg

Auf Entdeckungsreise

Freizeit Was die Sommerferien in Freiberg bieten

 Auf Entdeckungsreise Stefanie Horn

Auch in der kommenden Woche gibt es für alle Ferien- und Hortkinder in Freiberg wieder jede Menge zu erleben. Bereits am Dienstag lädt das Stadt- und Bergbaumuseum ab 14 Uhr zu seinem Programm "Komm, spiel mit!" ein. Die Kinder können verschiedene Spiele mit Bezug zur Stadt und zum Museum auszuprobieren. Beim Brettspiel "Einmal um die ganze Stadt" ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Verlag

Unsere aktuellen Ausgaben

Ausgaben

Stöbern Sie in Ihrem Anzeigenblatt:

Hier können Sie alle aktuellen Ausgaben des Wochenspiegels als PDF downloaden.

Die aktuellen Ausgaben vom 13.11.2019

Ausgabe Chemnitz (PDF, 1547 kB) Ausgabe Zwickau (PDF, 1598 kB)

alle Ausgaben des Verlages
 
Kino
Foto: Warner Bros.

Lust auf Kino? Das regionale Kinoprogramm finden Sie hier.