Kleine Schätze im Wasserschloss


              Zum Werkkunstmarkt in Klaffenbach gibt es wieder allerhand Unikate aus Holz, Metall, Keramik und Papier Foto: C3/Kristin Schmidt
            Zum Werkkunstmarkt in Klaffenbach gibt es wieder allerhand Unikate aus Holz, Metall, Keramik und Papier Foto: C3/Kristin Schmidt

Traditionell im November lädt der Werkkunstmarkt im Wasserschloss Klaffenbach Liebhaber schöner, kunstvoller, origineller und individueller Objekte zum Schauen und Stöbern ein. Am 3. und 4. November, jeweils ab 10 Uhr, zeigen Kunsthandwerker, Designer und kleine Manufakturen Unikate und Kleinserien aus den Bereichen Textil, Mode, Leder, Holz, Metall, Schmuck, Keramik, Papier und Spielzeug.

39 Aussteller wurden durch eine Fachjury, die durch den Veranstalter berufen wird und jährlich wechselt, in einem nicht-öffentlichen Verfahren ausgewählt.

Im Rahmen einer kleinen Sonderschau wird der Werkkunstmarkt - nach dem Hutmacherhandwerk im Jahr 2017 - in diesem Jahr Spiel- und Lernmittel in den Fokus rücken. Im Rahmen dieser Sonderausstellung können junge und junggebliebene Besucher neue, aber auch traditionelle Spielzeuge und Lernhilfen entdecken.

Am Eröffnungstag erfolgt außerdem die Wahl der Preisträger des "Von Taube Preises" in der Kategorie Kunsthandwerk, mit welchem seit 2007 diejenigen Aussteller geehrt werden, deren Werke durch besonders hochwertige Qualität in Gestaltung und Verarbeitung überzeugen.

Der Preis ist nach der Familie von Taube benannt, die dem Renaissance-Schloss über zwei Jahrhunderte zu kultureller wie wirtschaftlicher Blüte verhalf. hfn

 
erschienen am 02.11.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Chemnitz

Sport, Spiel und Kunst im Wasserschloss


            Sport, Spiel 
            und Kunst im Wasserschloss

Im Wasserschloss Klaffenbach heißt es zu Ostern wieder: Eier-Caching per GPS rund um das Schlossensemble, auf Segways durch den Schlosshof düsen oder sich auf einen Hindernisparcours wagen. Sogar Wintersportfans kommen auf ihre Kosten und können erstmals auf einem Langlauf-Parcours Ski-Spaß im Frühling genießen. Veranstaltet werden außerdem ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Kunsthandwerker laden in Ateliers und Werkstätten


            
              Kunsthandwerker laden in Ateliers und Werkstätten

Das erste Aprilwochenende steht traditionell im Zeichen des europäischen Kunsthandwerks. Über 70 Kunsthandwerker in ganz Sachsen - darunter Buchbinder, Glas- und Porzellanmaler, Korbmacher, Graveure, Holzspielzeugmacher, Musikinstrumentenbauer oder Goldschmiede - geben im Rahmen der Europäischen Tage des Kunsthandwerks vom 5. bis 7. April Einblick ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Für mehr Balance im Leben


            Für mehr Balance im Leben

Rund 50 Aussteller aus ganz Deutschland zeigen den Chemnitzern an diesem Wochenende, wie man mehr Balance in sein Leben bringen kann. Ob mittels Heilsteinen oder Hellseherei, Meditation oder entspannender Musik, Massagen, Kräuterkosmetik oder Rohkost - die Stände und Bühnenprogramme bieten einen bunten Mix, um sich mit dem Thema "bewusstes ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Alles für den schönsten Tag im Leben


            Alles für den schönsten Tag im Leben

Die einen lieben es romantisch mit Pferdekutsche und weißen Tauben, die anderen mögen es lieber schlicht und modern. Geheiratet werden soll in der Regel nur einmal und für diesen Tag gibt es unzählige Möglichkeiten, ihn zu einem perfekten Erlebnis werden zu lassen. Angefangen bei der Kleidung für Sie und Ihn, über den Schmuck bis hin ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Schauen, stöbern und naschen


            Schauen, stöbern und naschen

Stauden, Sträucher, Bäume und Blumen, Kräuter und Gewürze, Käse in vielerlei Varianten, Fleisch- und Fischspezialitäten, Obst und Gemüse, Obstsäfte und Wein oder Korb- und Töpferwaren, Wohn- und Gartenaccessoires, Naturmode und -kosmetik sowie Schmuck - das Angebot des Naturmarktes im historischen Schlosshof in Klaffenbach ist auch in ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Kerzen-Meer am Wasserschloss


            Kerzen-Meer am Wasserschloss

Der 2. Februar ist traditionell der Tag, an dem die Tannenbäume aus den Kirchen geräumt und die Krippenfiguren verpackt werden - es ist Mariä Lichtmeß. Das Fest wird 40 Tage nach Weihnachten als Abschluss der weihnachtlichen Feste gefeiert. So auch in Chemnitz. Am letzten Sonntag vor dem Lichtmessfest, am 28. Januar, können sich Besucher ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Schauen und stöbern

Traditionell im Herbst lädt der Werkkunstmarkt Liebhaber schöner, kunstvoller, origineller und individueller Objekte zum Schauen und Stöbern ins Wasserschloß Klaffenbach ein.Am 4. und 5. November, jeweils ab 10 Uhr, zeigen Kunsthandwerker, Designer und kleine Manufakturen Unikate und Kleinserien aus den Bereichen Textil, Mode, Leder, ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Gutes aus der Natur


            Gutes aus der Natur

Am 1. Oktober von 10 bis 18 Uhr laden wieder rund 100 Direktvermarkter und Handwerker aus der Region zum Erntedankfest rund um das Wasserschloß Klaffenbach ein. Zum traditionellen Herbstmarkt gibt"s frische und hochwertige Produkte aus umweltgerechter Landwirtschaft, ökologischem Anbau und traditionellem Handwerk. Erstmals findet der ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Verlag

Unsere aktuellen Ausgaben

Ausgaben

Stöbern Sie in Ihrem Anzeigenblatt:

Hier können Sie alle aktuellen Ausgaben des Wochenspiegels als PDF downloaden.

Die aktuellen Ausgaben vom 17.07.2019

Ausgabe Chemnitz (PDF, 2074 kB) Ausgabe Zwickau (PDF, 2070 kB)

alle Ausgaben des Verlages
 
Kino
Foto: Warner Bros.

Lust auf Kino? Das regionale Kinoprogramm finden Sie hier.