Chemnitz grünt und blüht am Wochenende


              An diesem Wochenende gibt's in der Chemnitzer Messe alles rund um die Themen Garten und Landschaftsbau. Foto: C3GmbH
            An diesem Wochenende gibt's in der Chemnitzer Messe alles rund um die Themen Garten und Landschaftsbau. Foto: C3GmbH

Insgesamt 120 Aussteller präsentieren sich an diesem Wochenende in der Messe Chemnitz und machen sie damit zur grünen Wohlfühlarena. Zum 15. Mal öffnet täglich ab 10 Uhr der "Chemnitzer Frühling". Tipps für Garten- und Landschaftsbau, Wintergärten, Zäune, Sonnenschutzsysteme, Gartentechnik, Gewächshäuser, Werkzeuge und noch vieles mehr werden von Profis präsentiert. Für die richtige Bepflanzung bieten Baumschulen und Gärtnereien allerlei Saat- und Pflanzgut, Stauden, Knollen und Gehölze an.

25 Bonsaibäume in allen Größen bringen die Bonsaifreunde Mittelsachsen mit zur Messe. "Die Szene in Europa wächst und die Bonsaizucht erfreut sich wachsender Beliebtheit", sagt Vereinsmitglied Rene Alber. Neben der täglichen Beratung am Stand gibt es für interessierte Besucher am Samstag und Sonntag jeweils 15 Uhr spezielle Workshops zur Pflege der hübschen Bonsais.

Fachvorträge, aber auch Unterhaltsames und Angebote für die ganze Familie bieten ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm an allen drei Messetagen. Am Samstag kommen die aus dem Fernsehen bekannten "Beet-Brüder" nach Chemnitz - Baumaschinist Henrik Drüen, Garten-Guru Ralf Dammasch und Diplom-Biologe Claus Scholz. "Wir freuen uns sehr auf den Besuch in Chemnitz. Wir wollen gern Rede und Antwort zu unserer Sendung und uns als Personen stehen. Und wenn der eine oder andere ein Foto seines Gartens mitbringt, mit dem er unzufrieden ist, dann schaue ich mir das gern auch einmal an", sagt Ralf Dammasch. hfn

 
erschienen am 09.03.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Chemnitz

Drei Rocklegenden im Wasserschloss


            Drei Rocklegenden im Wasserschloss

Am 17. August wird es im Wasserschloss Klaffenbach rockig. Die Woodstock-Legende CCR galt als eine der erfolgreichsten Bands der Welt. Mit den Hits wie Suzie Q., Proud Mary, Bad Moon Rising, usw. tourt die Band seit einigen Jahren wieder durch Europa und sie kommen nicht allein. Sie bringen noch die zwei Rock-Giganten "The Lords" und "The Rattles" ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Wie die Sonne, die kommen wird


            Wie die Sonne, die kommen wird

Der sizilianische Liedermacher und charismatische Poet Pippo Pollina gibt am 28. Juni in der St. Markus Kirche ein Konzert. Der Künstler besticht durch seine unbändige Kreativität, mit der er auch seine vielen treuen Fans in ganz Europa immer wieder überrascht und begeistert. Sei es mit lyrischen Balladen, poetischen Protestliedern oder ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Züchter und Besucher kommen auf ihre Kosten

Nach der Winterpause startet der weit über die Grenzen der Gemeinde Königshain-Wiederau bekannte Kleintiermarkt der Familie Lehmann am Sonntag, den 4. März. "Wir haben im Jahre 1993 zum ersten Mal auf unserem Hof mit einem Kleintiermarkt in geringem Umfang begonnen, somit sind nun bereits 25 Jahre ins Land gegangen. Die Resonanz darauf ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Urlaub im Schloss-Hotel Karnity*** / Masuren

Wildpark, Minigolf, Angeln, Schiffstour - Komfort unter deutscher Leitung


            Urlaub im Schloss-Hotel Karnity*** / Masuren

Im Schloss Karnity, erbaut 1855, spuken nicht nur die Geister, sondern Gäste aus ganz Europa fühlen sich hier wohl. Das Schloss eingebettet in einem malerischen Park wird als ganzjähriges Hotel betrieben.Das historische Ambiente gepaart mit masurischer Küche und freundlichem Personal lässt Sie sich wie Graf und Gräfin fühlen. Es warten ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Musik-Geschichten aus Wien


            Musik-Geschichten aus Wien

Seine Melodien können auch heute noch, über 100 Jahre nach seinem Tod, Lebenslust und Sinnesfreude spenden. Ob mit "Kaiserwalzer", "Wiener Blut" oder "Tausend und eine Nacht" - der Alltag der Besucher, die am 30. Dezember um 18 Uhr Gast in der Stadthalle sind, soll für einige Stunden in weite Ferne rücken, nämlich in die Zeit von Johann ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Stimmungshits und Schlager zu Silvester


            Stimmungshits und Schlager zu Silvester

Mit Andrea und Manuela kommt am Silvesterabend Musik in das Neuberinhaus in Reichenbach. Die Geschwister sind die Stars der Musikantenschenke.Wer mehr als 35 Jahre auf der Bühne und vor Fernseh-Kameras die Zuschauer begeistert, der weiß sein Publikum in Stimmung zu bringen. Das gilt für die musikalischen Gastgeberinnen der TV-Reihe "Wernesgrüner ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Ein Blick hinter die Kulissen der Bühne


            Ein Blick hinter die Kulissen der Bühne

An einer Führung durch das König Albert Theater in Bad Elster kann man am Samstag, 30. Dezember, 10 Uhr, teilnehmen. Einmal hinter die Kulissen schauen kann man, wobei auch der Blick in alle historischen Publikumsbereiche gewährt wird. Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster kann auf eine lange Theatertradition zurückblicken: Bereits ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Sylt für einen Tag


            Sylt für einen Tag

Jeden Tag eine neue Stadt oder Insel erkunden, ohne die Koffer packen zu müssen. Sich jeden Abend kulinarisch verwöhnen lassen und die Weite des Meeres erleben. Kreuzfahrten werden bei den Bundesbürgern immer beliebter - und das keineswegs nur mit exotischen Zielen, sondern ebenso vor der heimischen Küste. Vor allem entlang der Nord- und Ostsee lohnen ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Plätzchen und Patriotismus


            Plätzchen und Patriotismus

Zwei neue Stücke sind ab diesem Wochenende im Chemnitzer Schauspielhaus zu sehen. Vorweihnachtlich besinnlich wird es am 25. November, 16 Uhr mit der Premiere "Der kleine Lord Fauntleroy" nach dem berühmten Kinderbuch der britischen Autorin Frances Hodgson Burnett. Erzählt wird die Geschichte über die Kraft der Liebe und den Wunsch, ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042