Fellriesen im Küchwald


              Am Mittwoch begrüßen zahlreiche Maskottchen die Besucher im Küchwald. Foto: Steffi Hofmann
            Am Mittwoch begrüßen zahlreiche Maskottchen die Besucher im Küchwald. Foto: Steffi Hofmann

Klaus, die Parkbahnmaus, lädt am Tag der deutschen Einheit, dem 3. Oktober, wieder viele große bunte Fellfiguren aus dem gesamten Bundesgebiet ein, wenn es heißt: Willkommen zum 22. Chemnitzer Maskottchentreffen! Von 13 bis 17 Uhr erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm auf der Naturbühne am Bahnhof Küchwaldwiese. Dazu gibt es eine große Schminkaktion, eine Bastelstraße mit dem Verein Kraftwerk, bei der Groß und Klein kreativ werden können, eine Maskottchenparade mit Spielmannszug und vieles mehr. Ab 13 Uhr startet der "Dampfbetrieb" mit der Henschel-Dampflok. Die Besucher können auch wieder ihr Lieblingsmaskottchen wählen - und das dürfte dieses Jahr schwer fallen, da sich einige neue Maskottchen angemeldet haben, wie zum Beispiel Karli, Stäbbo und Salzgrotten-Tom.

Wer nicht genug von der Parkeisenbahn bekommen kann, der sollte sich gleich den 14. Oktober vormerken. Da findet von 10 bis 12 und von 13 bis 18 Uhr ein Tag der offenen Tür des Fördervereins der Parkeisenbahn statt. Buntes Treiben rund um die Bahn, das heißt Eisenbahn zum Anfassen sowie Shows mit Überraschungen haben die Vereinsmitglieder für die Gäste vorbereitet. hfn

 
erschienen am 28.09.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Chemnitz

Spannende Pferde-Shows in der Messe


            Spannende Pferde-Shows 
            in der Messe

Vom 26. bis 28. Oktober verwandelt sich die Chemnitz Arena wieder in eine große Reitarena. Reitsportfans dürfen sich auf ein dreitägiges Spektakel aus zahlreichen Springprüfungen und Shows mit national sowie international bekannten und erfolgreichen Sportlern freuen. Über den sportlichen Wettkampf hinaus will die Veranstaltung einmal mehr eine Lanze ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Seniorenakademie

Das 41. Semester der Seniorenakademie bietet im Kraftwerk auf dem Kaßberg wieder interessante und breit gefächerte Themen. Ein Vortrag am 17. Oktober um 15 Uhr lautet: "Wie viele Baustellen verträgt unsere Stadt (noch)?". Zu Gast ist Baubürgermeister Michael Stötzer. hfn ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Da Capo-Konzert im Kraftwerk

Fred Adler, Fachbereichsleiter und Pädagoge an der Städtischen Musikschule Chemnitz, ist Gast beim nächsten Musikcafé Da Capo - am 4. Oktober um 15 Uhr im Kraftwerk.Der studierte Diplom-Musiker Fred Adler unterrichtet in den Fächern Trompete und Blockflöte. Außerdem ist er stellvertretender Leiter für den Fachbereich Bläser, speziell ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Breakdancer messen Kräfte


            Breakdancer messen Kräfte

Wenn Füße wirbeln und Körper fliegen, dann ist Breakdance angesagt. Am 22. September wetteifern die Besten der Szene wieder im Rahmen des "Sense of Unity" in Chemnitz. Das Kraftwerk an der Kaßbergstraße wird dann einmal mehr zur Arena für spannende Battles - die kreativen Schlachten auf dem Tanzparkett, bei denen sich B-Girls und B-Boys aus der Region ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Parkeisenbahn lädt zur Märchennacht ein

Am Samstag, dem 16. September, verwandelt sich der Chemnitzer Küchwald wieder in einen lebendigen Märchenwald. Schon um 16.30 Uhr öffnet sich im "Schloss Parkeisenbahn" das Tor zu einer Welt der Ritter und Feen, Hexen und Magier, Gaukler und Könige. Über vier Stunden lang können sich große und kleine Besucher verzaubern lassen und ihr ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Behörden feiern in Klaffenbach


            Behörden feiern in Klaffenbach

Am 9. September findet von 11 bis 18 Uhr das Behördenfest am Wasserschloss Klaffenbach statt. Das Sommerfest wird von der Polizeidirektion Chemnitz und der Landesdirektion Sachsen (LDS) organisiert. Alle teilnehmenden Behörden beziehungsweise Einrichtungen präsentieren sich mit Informationsständen und Mitmach-Aktionen. Außerdem ist ein ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Aktionstag: Denkmäler erleben


            
              Aktionstag: Denkmäler erleben

Am 9. September findet wieder der bundesweite Tag des offenen Denkmals findet statt. Diesmal steht er unter dem Motto "Entdecken was uns verbindet" und bezieht sich explizit auf das Europäische Kulturerbejahr 2018. Eröffnet wird der Aktionstag in Chemnitz um 11 Uhr an der Stadtkirche durch Baubürgermeister Michael Stötzer, Thomas Morgenstern ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Musikcafé im Kraftwerk

Svetlana Katchour und Tatjana Funk sind beim nächsten Da Capo- Musikcafé im Kraftwerk zu erleben - am 6. September um 15 Uhr. Svetlana Katchour war am Opernhaus zum Beispiel als Violetta in "La Traviata" zu erleben. Tatjana Funk unterrichtet im Fach Klavier an der Städtischen Musikschule. Beide Musikerinnen sind eng befreundet und unterhalten ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Spielen und Kochen im Kraftwerk

"Brett vorm Kopf" heißt es am 1. September ab 15 Uhr im Chemnitzer Kraftwerk. Eingeladen wird damit gleich zu zwei Dingen: Spielen und Kochen. In entspannter Atmosphäre Gemeinsames entdecken, sich spielerisch miteinander messen, Neues kennenlernen und einfach gemeinsam Spaß haben, das sind die Ziele der Aktion. Spiele helfen, die Welt ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042