Fellriesen im Küchwald


              Am Mittwoch begrüßen zahlreiche Maskottchen die Besucher im Küchwald. Foto: Steffi Hofmann
            Am Mittwoch begrüßen zahlreiche Maskottchen die Besucher im Küchwald. Foto: Steffi Hofmann

Klaus, die Parkbahnmaus, lädt am Tag der deutschen Einheit, dem 3. Oktober, wieder viele große bunte Fellfiguren aus dem gesamten Bundesgebiet ein, wenn es heißt: Willkommen zum 22. Chemnitzer Maskottchentreffen! Von 13 bis 17 Uhr erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm auf der Naturbühne am Bahnhof Küchwaldwiese. Dazu gibt es eine große Schminkaktion, eine Bastelstraße mit dem Verein Kraftwerk, bei der Groß und Klein kreativ werden können, eine Maskottchenparade mit Spielmannszug und vieles mehr. Ab 13 Uhr startet der "Dampfbetrieb" mit der Henschel-Dampflok. Die Besucher können auch wieder ihr Lieblingsmaskottchen wählen - und das dürfte dieses Jahr schwer fallen, da sich einige neue Maskottchen angemeldet haben, wie zum Beispiel Karli, Stäbbo und Salzgrotten-Tom.

Wer nicht genug von der Parkeisenbahn bekommen kann, der sollte sich gleich den 14. Oktober vormerken. Da findet von 10 bis 12 und von 13 bis 18 Uhr ein Tag der offenen Tür des Fördervereins der Parkeisenbahn statt. Buntes Treiben rund um die Bahn, das heißt Eisenbahn zum Anfassen sowie Shows mit Überraschungen haben die Vereinsmitglieder für die Gäste vorbereitet. hfn

 
erschienen am 28.09.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Chemnitz

Parkeisenbahn startet mit Frühjahrsputz in die Saison


            Parkeisenbahn startet mit Frühjahrsputz 
            in die Saison

Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm der Saisonstart der Chemnitzer Parkeisenbahn. Bevor es am 21. März um 16.30 Uhr richtig losgeht mit dem Bahnbetrieb, steht an diesem Samstag noch ein großer öffentlicher Frühjahrsputz an. Mit fleißigen Chemnitzern und den Mitgliedern des Fördervereins sollen der Küchwald und die Parkeisenbahn ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Jazz-Konzert mit brasilianischen Rhythmen

Der Chemnitzer Jazzclub lädt am 15. März ab 19 Uhr ins Kraftwerk zu einem Szenejazz-Konzert ein. Zu Gast ist der Jazzgitarrist, Komponist und Musikproduzent Paulo Morello, der für sein Leben gern Jazz und brasilianische Musik spielt. Sein neues Album heißt Sambop und in der Verschmelzung zweier Begriffe, von denen der eine für die Kernstilistik des ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Mode auf dem Laufsteg

Die Modestores im Chemnitz Center starten jetzt in die neue Saison. Welche Farben bestimmen den Trend, welche prägnanten Schnitte und Silhouetten prägen die Saison und wie kombiniert man die Teile am besten? All das kann man am 2. März von 10.30 bis 19 Uhr im Chemnitz Center erleben, wenn die vielen Pop-up-Modenschauen von insgesamt ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Buch über eine Kindheit in Chemnitz


            Buch über eine Kindheit in Chemnitz

In unserer schnelllebigen Zeit fragen sich viele junge Menschen immer mal wieder: "Wie lassen sich die Erinnerungen meines Opas am besten für die Nachwelt bewahren?" Jenny Heinicke fand für sich und ihre Familie eine gute Antwort: in einem Buch. Für die Grafikerin und Künstlerin war das Buch, das ihr Opa Rolf Schmann zu seinem 78. Geburtstag erhielt, ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Shows mit dem Bike

Im Chemnitz Center präsentieren die Trial-Bike-Weltmeister Marco Hösel und Hannes Herrmann derzeit actionreiche Shows. Nach jeder Show können die Besucher ins Gespräch kommen mit den Weltmeistern, sich wertvolle Tipps geben lassen und über den Trial-Sport und seine Möglichkeiten - auch in der Region - fachsimpeln und sich informieren. Zu sehen sind ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Weltmeister mit spektakulären Tricks auf zwei Rädern


            Weltmeister mit spektakulären Tricks auf 
            zwei Rädern

Sie beherrschen das Fahrrad in jeder Situation perfekt. Und dabei fahren sie nicht nur, vielmehr hüpfen und springen sie über alle nur erdenklichen Hindernisse, oft auch in schwindelerregender Höhe. Körperbeherrschung, Balancegefühl, Konzentration, Kraft, Ausdauer und Mut werden gleichermaßen gefordert und gefördert. Die Rede ist von Trial-Bike-Fahrern, ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Zirkuskunst made in China


            Zirkuskunst made in China

Mit wehenden Fahnen und aufgespannten Fächern, mit Tellern auf Stäben balancierend und nicht zuletzt mit Körpern wie aus Gummi kommen sie am Samstag, dem 2. Februar, daher - die Profiartisten des Chinesischen Nationalcircus', der in der Chemnitzer Stadthalle Station macht.Die Produktion feiert in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag - mit ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Modellraketen sausen in die Lüfte


            Modellraketen sausen in die Lüfte

Zehn, neun, acht... der Countdown für die große Silvestersause im Küchwald beginnt bereits am Nachmittag des 31. Dezember - und das mittlerweile zum 42. Mal. Dann jagen die Mitglieder der AG Raketenmodellsport sowie Hobbybastler, die in den letzten Tagen an einem Workshop teilnahmen, ihre 50 selbst hergestellten Modelle in die Luft.Anders als bei Silvesterraketen, ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Chemnitzer Sport kompakt

So genannte Weihnachtsspiele haben sich auch hierzulande in den letzten Jahren in den Mannschaftssportarten etabliert. Die Basketballer der Niners veranstalten ihr großes X-Mas-Game bereits zum fünften Mal. Am Samstag (19 Uhr) wird die Messehalle Chemnitz gegen die Rostock Seawolves mit fast 5000 Zuschauern aus den Nähten platzen, wenn der souveräne ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Rundgang durch die Vogtlandhalle

Eine Führung durch die Vogtlandhalle Greiz wird am Samstag, 3. November, angeboten. Dabei kann man so einige Blicke hinter die Kulissen des im März 2011 eröffneten Musentempels der Stadt werfen. Das Angebot dieses Rundganges richtet sich an alle Interessierten, die sich gern ein Bild von dem neuen Kulturzentrum im Herzen der Greizer Neustadt machen ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042