Flug zu den Sternen in rodewisch

"Thomas fliegt zu den Sternen" heißt die Vorführung am Sonntag, 17. Juni, um 10.30 Uhr im Planetarium Rodewisch. Der neugierige Thomas träumt vom Weltall und von einer Reise, die er mit einem selbstgebauten Raumschiff unternimmt. Er lernt den Mond kennen und erlebt wie die Sonne mit ihrem gleißenden Licht blendet. Eine abenteuerliche Weltallreise vor allem für Kinder.

Eine Familienvorführung folgt um 14.30 Uhr unter dem Titel "Expedition ins Sonnensystem". Dort wird der Frage nachgegangen, wo die Grenze des Sonnensystems zu finden ist. sz

 
erschienen am 15.06.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Familien-Chaos und Nordseeflair

Die Krimi-Literatur-Tage machen Station in Rodewisch. Am Freitag, 10. Mai, heißt es um 19 Uhr im Planetarium: Ihm ging es um die Kunst. Rainer Markus Wimmer nimmt sein Publikum mit auf eine Reise in die fantasievolle Welt des Michael Ende. Der auch naturwissenschaftlich ausgebildete Liedermacher entdeckt die Welt der alten Mythen und ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Ein Ausflug ins Weltall


            Ein Ausflug ins Weltall

Zum spannenden Abenteuer kann ein Ausflug ins Weltall werden. Im Raumfahrtmuseum Morgenröthe-Rautenkranz sind dazu beste Voraussetzungen. Sollte das Wetter nicht ganz so frühlingshaft sein, ist ein Abstecher in die modern gestaltete Ausstellung eine lohnende Alternative. Überraschendes bieten auch wechselnde Sonderausstellungen.Millionen Menschen verfolgten ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Abenteuer im Eis

Aufgrund der großen Nachfrage nun zum dritten und letzten: Jörg Stingl, Profibergsteiger und seit vielen Jahren an den höchsten Bergen der Welt unterwegs, kommt letztmalig für einen Vortrag nach Grüna, am Mittwoch 10. April, um 19.30 Uhr in den Folkorehof.Seine zahlreichen Expeditionen führen ihn rund um den Globus.Dabei erreichte Stingl ...

weiterlesen

 
    Vogtland

tag der Astronomie

Am 30. März, um 17 Uhr startet im Planetarium Rodewisch ein Astronomietag. Um 17 Uhr steht die Sonnenbeobachtung im Mittelpunkt. Um 18.30 Uhr geht es um Europas Weg zu den Sternen. Und um 20 Uhr ist eine Himmelsbeobachtung vorgesehen. sz ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Neuer Erlebnispfad im Küchwald

Auf einer 2,5 Kilometer langen Route durch den gesamten Küchwald können ab sofort Kinder und auch Erwachsene ihr Wissen in puncto Raumfahrt und Universum testen - auf dem neuen Erlebnispfad des Kosmonautenzentrums. An sechs verschiedenen Stationen, die durch QR-Codes mit dem Handy gefunden werden, müssen Experimente gemacht oder Aufgaben ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Kosmonautenfest

Am 24. März feiert das Kosmonautenzentrum das 40-jährige Namensjubiläum nach Sigmund Jähn. Um 13 Uhr beginnt ein Modellraketen-Start, 13.30 Uhr wird der Sigmund-Jähn-Erlebnispfad eröffnet. Um 14 Uhr gibt es einen Vortrag von Raumfahrtexperte Tassilo Römisch unter dem Titel "Der erste Deutsche im Weltall", 14.30 Uhr erwartet die Besucher ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Das David Bowie - Musical Lazarus


            Das David Bowie - Musical Lazarus

David Bowie gilt als einer der einflussreichsten Musiker der Rock- und Popmusik überhaupt und hat gibt mit seinem Musical "Lazarus" einen Rückblick auf sein Schaffen. Entlang von Liedern wie z. B., Absolute Beginners, Heroes, Life On Mars, This Is Not America, Changes u.v.a. erzählt er die tief berührende Geschichte von Thomas Newton, dem zerbrechlichen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Tabaluga im Planetarium

Extra-Zeit mit "Tabaluga und die Zeichen der Zeit" ist in der Sternwarte und im Planetarium Rodewisch am Samstag, 2. März, um 17 Uhr zu erleben. Die Familien-Musikshow, erstmalig als Fulldome-Erlebnis im Planetarium, wird erzählt von Gregor Rottschalk, animiert nach den Bildern von Helme Heine und wird untermalt mit der Musik von Peter ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Vernissage im Schloss Leubnitz

"Die Schönheit unserer vogtländischen Heimat und der Ostsee" - unter diesem Titel werden in einer neuen Ausstellung im Leubnitzer Schloss Ölgemälde des 1964 in Rodewisch geborenen Matthias Hartung gezeigt. Die Vernissage findet am 16. Februar um 14 Uhr im Kreuzgewölbe statt.Seit den 90-er Jahren malt Hartung mit Leidenschaft und stets ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Sterne im Winter

Die Sternwarte und das Planetarium Rodewisch gestalten am Donnerstag, 14. Februar um 18 Uhr eine romantische Sternenstunde zum Valentinstag. Den Gästen wird als Auftakt ein Sternencocktail bei der Betrachtung des Mondes auf der Beobachtungsplattform der Sternwarte gereicht.Anschließend erleben sie im Planetarium eine Reise durch die ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042