Laufen in Gemeinschaft

Am 16. August um 15 Uhr startet im Küchwald ein gemeinnütziger und barrierefreier Lauf. "vereint laufen" ist eine Initiative der Liga der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege in Chemnitz in enger Kooperation mit dem Stadtsportbund Chemnitz, die sich für den sozialen Zusammenhalt und die Begeisterung an gesunder Bewegung engagieren und so das Miteinander stärken und leben möchte. Zum gemeinnützigen Lauf im Küchwald Chemnitz soll ein breites Publikum über alle Generationen hinweg, vom bewegungsbegeisterten Chemnitzer bis hin zum Sportmuffel zusammenkommen. Laufen können dabei alle: Kinder und Jugendliche, Senioren, Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer sowie Freizeit- und Leistungssportler.

Der Lauf wird durch eine professionelle Runden- und Zeitmessung begleitet. In Kooperation mit der Küchwaldbühne, der Parkeisenbahn und dem Kosmonautenzentrum sowie verschiedenen Vereinen gibt es ein buntes Rahmenprogramm zum Verweilen, Feiern und Mitmachen. hfn

 
erschienen am 10.08.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Chemnitz

Urbanes Rollen und Musik


            Urbanes Rollen und Musik

Im AJZ auf der Chemnitztalstraße 54 gibt's am 11. August ab 15 Uhr bei dem Format "Hey Days!" wieder jede Menge Spaß, urbanes Rollen und vor allem viel Musik mit Festivalcharakter. BMX-Rad- und Skateboard-Jams stehen auf dem Programm. Den Soundtrack zum Tag bieten wieder Musiker, Bands und DJs. Musikalisch bewegt sich das zwischen Punk, ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Gartenanlage wird zum Mekka für Künstler


            Gartenanlage wird zum Mekka für Künstler

Verlassene Chemnitzer Plätze und Orte durch Kunst neu entdecken - dafür steht das Kulturfestival "Begehungen". Am kommenden Donnerstag wird eine Neuauflage in der Gartensparte "Vereinte Kraft" in Gablenz eröffnet. Unter dem Titel "Jenseits von Beeten" zeigen 23 Künstler und Kollektive dort ihre Arbeiten. Innerhalb des kleinen Mikrokosmos der Kleingartenanlage ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Rummel, Wetten, Musik und ein paar Jubiläen


            Rummel, Wetten, Musik und ein paar Jubiläen

Ein bunter Rummel mit Fahrgeschäften und Buden, Musik auf der Bühne, ein Mitmach-Dancefestival, Fassbieranstich, ein Höhenfeuerwerk und noch viel mehr erwartet die Besucher in Grüna vom 16. bis 19. August. Zur Kirmes auf dem Festplatz ist jede Menge los. Dabei werden in diesem Jahr auch viele Jubiläen gefeiert. Den Anfang macht am Donnerstag ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Ein Fest für die ganze Familie


            Ein Fest für die ganze Familie

Wer schon immer einmal seinen Gleichgewichtssinn testen wollte und das in Form von Balancieren auf einem Seil, der ist beim Chemnitzer Slackfest, das am 10. August im Küchwald startet, genau richtig. Auf 2,5 bis 5 Zentimeter breiten Gurtbändern, die zwischen Bäumen gespannt werden, heißt es - Gleichgewicht halten!Im Gegensatz zum Balancieren ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Lokomotiv-Parade ist der Höhepunkt


            Lokomotiv-Parade 
            ist der Höhepunkt

Am 17. August beginnt das diesjährige Heizhausfest des Eisenbahnmuseums in Hilbersorf. Mit etwa 9000 erwarteten Besuchern ist es eines der größten Feste dieser Art in der Region. Neben zirka 40 ausgestellten Lokomotiven sollen auch wieder mehrere betriebsfähige Dampflokmotiven zu Gast sein. Diese über 100 Tonnen schweren Maschinen stehen an allen Tagen ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Eine Reise durch die Kindheit


            Eine Reise durch die Kindheit

Bis ins 16. Jahrhundert lässt sich die Spielzeugtradition in der Urlaubsregion Coburg-Rennsteig zurückverfolgen. Drechsler und Schnitzer fertigten damals aus dem Holz des Thüringer Waldes Spielwaren an. Bei einem Familienurlaub in der Region sorgen Puppen, Teddys und Modelleisenbahnen auch heute noch für große Augen bei den Kindern - und die Erwachsenen ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Slack-Fete für die ganze Familie


            Slack-Fete für die ganze Familie

Wer schon immer einmal seinen Gleichgewichtssinn testen wollte und das in Form von Balancieren auf einem Seil, der ist beim Chemnitzer Slackfest, das am 10. August im Küchwald startet, genau richtig. Auf 2,5 bis 5 Zentimeter breiten Gurtbändern, die zwischen Bäumen gespannt werden, heißt es - Gleichgewicht halten! Im Gegensatz zum Balancieren ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Impressum

Wochenspiegel Chemnitz. Wochenspiegel Chemnitz erscheint wöchentlich am Freitag in der Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz, Brückenstraße 15, 09111 ChemnitzTelefon: (0371) 656 20001, Telefax: (0371) 656 27000 Geschäftsführer: Tobias Schniggenfittig Verantwortlich Für Redaktion: Jürgen SorgeTel.: ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042