Modellbahnschau für die ganze Familie


              Mit Liebe zum Detail - es gibt viel zu entdecken in der Erlebniswelt Modellbahn. Foto: Peter Pohl
            Mit Liebe zum Detail - es gibt viel zu entdecken in der Erlebniswelt Modellbahn. Foto: Peter Pohl

Bereits zum 15. Mal findet in der Messe Dresden die "Erlebnis Modellbahn" statt. Infolge des großen Andrangs der Aussteller haben die Veranstalter dieses Jahr die Ausstellungsfläche auf über 6.000 qm erweitert.

Die Besucher können über 30 Modellbahnanlagen von der Nenngröße Z bis zur Großanlage in der Königsspur 1 bewundern. Neben den spektakulären Großanlagen sind aber auch kleine Anlagen zu sehen, die Anregungen für den Nachbau zu Hause geben sollen.

Gezeigt werden nicht nur Anlagen , die unserer Heimat, dem Eisenbahnland Sachsen nachempfunden sind, sondern auch wieder internationale Anlagen aus Belgien, den Niederlanden, Dänemark und Tschechien. Gleich drei Anlagen widmen sich den US-Bahnen.

Nunmehr bereits zum 9. Mal veranstalten die Freunde vom Minibahnclub Dresden mit Gastfahrern aus ganz Deutschland das Dresdner Echtdampftreffen. Die Züge fahren auf Gleisen mit 5 Zoll (127mm) Spurweite auf über 600 Meter Gleislänge. Höhepunkte sind dabei immer wieder die täglichen Lokparaden.

Neben den zahlreichen Modellbahnanlagen sind für die Ausstellungsbesucher besonders die Stände der zahlreichen Kleinserienhersteller und Fachhändler interessant. Macher dieser Hersteller ist auf keinen anderen Messen vertreten.

Die kleinsten Besucher werden in mehreren Spielecken betreut, während die etwas größeren Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit haben, Kenntnisse im Modellbahnbau zu erwerben.

Erlebnis Modellbahn

Wo: Messe Dresden

Messering 6

Wann: 15. bis 17. Februar

Öffnungszeiten:

10 Uhr bis 18 Uhr

wei

 
erschienen am 08.02.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Chemnitz

Bezaubernde Klangwelt in der Kunstwandelhalle


            Bezaubernde Klangwelt in der Kunstwandelhalle

Klassische Klänge für Musikliebhaber: In der Kunstwandelhalle in Bad Elster ist am Montag, 25. Februar, um 19.30 Uhr, die bezaubernde Klangwelt von drei Meistern der Komposition auf dem Klavier zu erleben. Der Pianist Radim Vojir (Tschechien) präsentiert den Zuhörern bei diesem stimmungsvollen Klavierrecital unter anderem das "Italienische ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Autor und Bürgerrechtler ist im Archäologiemuseum zu Gast

Frank Richter, Theologe, Bürgerrechtler und Autor, spricht am Freitag, 1. März, im smac mit Blick auf die unmittelbar bevorstehenden Kommunal-, Europa- und Landtagswahlen über die aktuellen, insbesondere ostdeutschen Probleme mit Demokratie und Liberalität. Dabei bezieht er sich auf sein 2018 erschienenes Buch "Hört endlich zu. Weil ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Modellbahnclub lädt ein


            
              Modellbahnclub lädt ein

Pünktlich mit dem Beginn der Winterferien in Sachsen öffnet der Zwickauer Modellbahnclub für Besucher seine Pforten im "Haus der Modellbahn", Crimmitschauer Straße 16. Vom 16. bis 24. Februar gewähren die Mitglieder jeweils Samstag und Sonntag von 10 bis 17:30 Uhr Einblicke in ihre vielfältige Arbeit. Thomas Szymanowski, Sprecher des Vereins, informierte ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Gojko Mitic kommt ins Tietz

"Chefindianer" Gojko Mitic ist am 15. Februar in Chemnitz zu Gast - bei der Buchpräsentation "Die Söhne der Großen Bärin", einschließlich Gespräch und Signierstunde, im Veranstaltungssaal des Tietz statt. Das Werk ist eine Indianer-Romanreihe von Liselotte Welskopf-Henrich, die besonders in der DDR sehr erfolgreich war und auch heute noch viele Anhänger ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Modellbahnen rollen

Am 9. und 10. sowie am 16. und 17. Februar ist wieder dieWinter-Modellbahnausstellung des Arbeitskreises Modellbahn Chemnitz im Solaris Park an der Neefestraße zu sehen. Auf der großen H0/H0e-Clubanlage werden wieder viele Züge unterwegs sein, versprechen die Mitglieder des Arbeitskreises. Außerdem sollen die Großanlage im Maßstab 1:22,5 ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Rügen-Markt bringt schon mal Urlaubsstimmung ins Vita-Center


            Rügen-Markt bringt schon mal Urlaubsstimmung ins Vita-Center

Der Rügen-Markt ist eine der größten Veranstaltungsreihen der beliebten Urlaubsregion an der Ostsee und für seine außergewöhnliche Vielfalt an regionalen Spezialitäten und Kunsthandwerk bekannt. Mit ausgewählten Ausstellern, 30 Produzenten und Kunsthandwerkern geht er zu Beginn jeden Jahres auf Tour und besucht vom 1. bis zum 9. Februar 2019 erneut ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Kunst will Sichtweise auf Chemnitz ändern

Im Eventhause Arno, an der Erzbergerstraße 1 in Chemnitz, in dem Künstler und Kreative ihre Ateliers eingerichtet haben, wird am 30. Januar, um 17 Uhr eine neue Ausstellung eröffnet. Andrea Steinert will mit "Arno marxt" ein Zeichen setzen, die Sichtweise auf Chemnitz kreativer, humorvoll und innovativ zu entwickeln und gleichzeitig den Chemnitzer ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Auf königlichen Spuren in bad elster

Auf königliche Spuren geht es in Bad Elster am Montag, 14. Januar, wenn um 16 Uhr zur historischen Stadtführung eingeladen wird. Geleitet wird man zu den schönsten Sehenswürdigkeiten. Zu nennen wäre als erstes das Königliche Kurhaus. Dieses gilt als wichtiges repräsentatives Beispiel der Neo-Renaissance und ist bis heute ein eindrucksvolles ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042