Sonnenberg wird zur Kultur-Oase


              Der Sänger Jante, bekannt aus dem TV-Format "The Voice of Germany", tritt am Samstag im Kaffeesatz auf. Foto: Etienne Hiekisch-Hildebrandt
            Der Sänger Jante, bekannt aus dem TV-Format "The Voice of Germany", tritt am Samstag im Kaffeesatz auf. Foto: Etienne Hiekisch-Hildebrandt

Ausstellungen, Konzerte, Theater, Zauberei, Lesungen und vieles mehr - der Sonnenberg präsentiert sich am 7. Juli als "Hang zur Kultur". Im Lokomov, Am "Fenster in die Erdgeschichte", im Bürgerzentrum Sonnenberg, in der Galerie denkART, im Repair Café vom Verein Stadthalten, in der Markuskirche, in Herrn Salomons Buchladen und in vielen weiteren Institutionen des Sonnebergs wird Kultur gelebt.

Anna Kukuczková und Roman Horák, zwei Mimen, Clowns, Tänzer, Performer, sind zum Beispiel von 18 bis 20 Uhr auf der Off-Bühne des Theaters Komplex zu erleben. Die zwei Absolventen und jetzigen Lehrkräfte der Akademie für musische Künste in Prag zeigen unterschiedlichste Formen von berührendem und unterhaltsamen nonverbalem Theater. Besucher erwartet ein Abend voll des Zauber von Physischen Kunst. In ihrem Stück "Des Esels Schatten" kombinieren Anna Kukuczková und Roman Horák verschiedene Arten des Theaters zu neuen Formen.

Im Lesecafé Kaffeesatz ist eine Ausstellung von Christoph Schaarschmidt, der dreieinhalb Jahre auf Weltreise war, zusehen. Außerdem kann man am Samstag verschiedenen Lesungen und dem Sänger Jante um 21.30 Uhr bei einem Konzert lauschen. hfn

 
erschienen am 06.07.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Chemnitz

Jante mit neuem Indie-Deutsch-Folk im Weltecho


            Jante mit neuem Indie-Deutsch-Folk im Weltecho

Einem breiten Publikum bekannt geworden ist er als "Bester Sänger Chemnitz 2016", in dem TV-Format "The Voice of Germany". Am 26. Oktober um 20 Uhr ist er live im Weltecho zu erleben: der Sänger Jante. Anfangs inspiriert von englischsprachigem Folk-Pop entdeckte der Schüler der Ost-Musikgröße Dietmar "Otto" Schulte von Gipsy bereits ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Gespür für deutsche Songs

Einem breiten Publikum bekannt geworden ist er als "Bester Sänger Chemnitz 2016" in dem TV-Format "The Voice of Germany". Am 21. Februar um 19 Uhr ist er live im Max Louis zu erleben: der Sänger Jante. Anfangs inspiriert von englischsprachigem Folk-Pop entdeckte der Schüler der Ost-Musikgröße Dietmar "Otto" Schulte von Gipsy bereits ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Symbiose aus Weltklassesport und Musikshow


            Symbiose aus 
            Weltklassesport 
            und Musikshow

Am 28. Dezember präsentiert die C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH gemeinsam mit Spotlight Productions mit der dritten Auflage von "Emotions on Ice" wieder eine emotionsgeladene Eisshow in der Messe Chemnitz - eine Symbiose aus Weltklasse-Sport und Live-Konzert. Internationale Eiskunstläufer, Eisakrobaten und Musiker haben eine mitreißende Show ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Zwei Stimmen mit großen Gefühlen

 Zwei Stimmen mit großen Gefühlen

Einem breiten Publikum bekannt geworden ist er als "Bester Sänger Chemnitz 2016" in dem TV-Format "The Voice of Germany". Am 8. Juli um 20 Uhr ist er live auf der Parksommer-Bühne im Stadthallenpark zu erleben: der Sänger Jante. Anfangs inspiriert von englischsprachigem Folk-Pop entdeckte der Schüler der Ost-Musikgröße Dietmar "Otto" Schulte von Gipsy ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Gala auf dem Eis

 Gala auf dem Eis C3 GmbH

Eine Show für Augen und Ohren, eine, bei der Eiskunstlaufen und Livemusik verschmelzen - das verspricht "Emotions on Ice" am 27. Dezember in der Arena Chemnitz. Internationale Sportler der Spitzenklasse zeigen sensationelle Dreifachsprünge, waghalsige Akrobatik und sorgen mit ihrer Performance für Gänsehautmomente. Musikalisch begleitet werden sie ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Sport und Musik vereint

Show Savchenko/Massot laufen bei "Emotions on Ice"

 Sport und Musik vereint Sven Gleisbergoto: Gleisberg

Aljona Savchenko und Bruno Massot werden die Stars der 2. Auflage von "Emotions on Ice" am 27. Dezember in der Chemnitzer Messe sein. Diese Woche bekam das Paar die Startfreigabe, darf damit wieder an Wettkämpfen und Schaulaufen teilnehmen. Anderthalb Jahre hatte sich der französische Verband geweigert, Massot freizugeben. "Ich freue mich sehr darauf, ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042