Rätsel, Sport und viel Theater


            Rätsel, Sport 
            und viel Theater

Wer an den Feiertagen Lust auf knifflige Rätsel, Zahlenspiele und eine Runde auf einem Segway-Roller am historischen Schloss-Ensemble hat, der kann sich auf nach Klaffenbach machen. Am ...

weiterlesen

 

Pferde sind auch Profis


            Pferde sind auch Profis

Am 7. und 8. April findet im Klosterpark Altzella bei Nossen wieder das alljährliche Ritterturnier statt. Bestaunt von tausenden Besuchern starten die "letzten Ritter der Erdenscheibe" ...

weiterlesen

 
 

Ritter, Gaukler und Handwerker am Schloss


            Ritter, Gaukler und Handwerker am Schloss

Auf der Burg Rabenstein ist von Samstag bis zum Ostermontag wieder eine Zeitreise möglich - in die Welt des Mittelalters. Täglich ab 11 Uhr wird auf einem historischen Markt gehandelt und ...

weiterlesen

 

Burg Kriebstein bietet einiges


            Burg Kriebstein bietet einiges

Die Burg Kriebstein mit ihrem Museum eignet sich bei jedem Oster-Wetter bestens f√ľr einen Ausflug. Im alten Festsaal k√∂nnen die G√§ste beispielsweise die neu gestaltete Dauerausstellung ...

weiterlesen

 
 

Musik aus den Tiefen der Seele


            Musik aus den Tiefen der Seele

Zum nächsten Konzert im "Spital" ist die Gruppe Zariza Gitara zu Gast. Sie spielt Zigeunermusik aus Russland. Mit den Zigeunern ziehen ihre Lieder und Tänze, in denen Liebe und Leid, Tanz ...

weiterlesen

 

Stadt aus anderer Perspektive


            Stadt aus anderer Perspektive

Es ist kein Aprilscherz: Am1. April √∂ffnet die Camera obscura in Hainichen auf dem Rahmenberg an der Nossener Stra√üe erstmalig in diesem Jahr ihre Pforten f√ľr die Besucher.Am Ostersonntag und -montag, ...

weiterlesen

 
 

Bach-Klassik trifft Jazz

Wer am 2. April um 16.30 Uhr in den B√ľrgersaal des Wasserschlosses Klaffenbach kommt, der erlebt dort einen ganz besonderen Mix: Johann Sebastian Bach trifft auf Jazz. Daniel Schmahl und ...

weiterlesen

 

Schiffe fahren später

Am Montag wurde durch die Verantwortlichen des Zweckverbandes Kriebsteintalsperre entschieden, dass √ľber Ostern keine Fahrgastschiffe und F√§hren auf dem Kriebsteinstausee fahren werden. ...

weiterlesen

 
 

Auf der Burg ist viel los

Unter dem Motto "Geschichten & Verspieltes auf Burg Mildenstein" stehen am Wochenende die Aktivit√§ten aus Anlass des Osterfestes auf Burg Mildenstein in Leisnig. Puppenspiel f√ľr die Kleinen, Familienf√ľhrungen, ...

weiterlesen

 

Wildkräuter im Fokus

F√ľr den 1. April, um 14 Uhr ab Parkplatz am See am Ortseingang Biesern aus Richtung Rochlitz wird zu einer Fr√ľhlings-Wildkr√§uterwanderung eingeladen. Die Tour mit Ines Keller f√ľhrt von ...

weiterlesen

 
 

Passionsmusik

Am Karfreitag erklingt um 14 Uhr in der Kirche zu Niederwiesa die Passionsmusik "Die sieben Worte Christi am Kreuz" f√ľr Soli, Chor und Orgel von Charles Gounod. Dieses Werk von Gounod, ...

weiterlesen

 

Riesen-Osterei wird bemalt

Im Mittweidaer Ortsteil Lauenhain, Maschinenschuppen an der Bleiche, wird am 31. März traditionell neben dem Osterfeuer auch wieder die beliebte Riesenei-Mal-Aktion von den Mitgliedern ...

weiterlesen

 
 

In eigener Sache

Die "Wochenspiegel"-Ausgabe Mittweida erscheint heute letztmalig. Auf die gewohnt vielf√§ltigen Informationen √ľber Veranstaltungen in der Region werden Sie, lieber Leser, deshalb aber nicht verzichten ...

weiterlesen

 

Das Superosterei wartet


            Das Superosterei wartet

Farben und Pinsel liegen schon bereit: damit darf am 31. März gemalt werden. In Lauenhain wartet auch in diesem Jahr wieder das Riesen-Osterei auf fleißige Kinder, die ihrer Kreativität hier freien Lauf ...

weiterlesen

 
 

Hier dreht sich alles rund ums Osterei


            Hier dreht sich alles rund 
            ums Osterei

Am Samstag, den 24. März wird es im Vereinshaus des Kleintierzuchtvereins Erlau wieder österlich. Zum 13. Mal laden die Vereinsmitglieder dazu ein. Die Themen reichen vom "Eiermacher", ...

weiterlesen

 

F√ľrstentag nimmt erste Konturen an


            F√ľrstentag nimmt erste Konturen an

Beim 3. F√ľrstentag zu Rochlitz und Seelitz wird auch 2018 Geschichte wieder lebendig werden. Das Wandbild des Lebendigen F√ľrstenzuges zu Dresden erwacht wiederum zum Leben. Altehrw√ľrdige Wettiner zeigen ...

weiterlesen