Attraktionen in der Region

 Die Halde der Reichen Zeche lädt zu einem großen Fest ein. Foto: W. Josch Die Halde der Reichen Zeche lädt zu einem großen Fest ein. Foto: W. Josch

Gleich zwei Jubiläen stehen im Mittelpunkt des 12. Tages der Schauanlagen des Bergbaus und Hüttenwesens im Landkreis Mittelsachsen, der am kommenden Sonntag, den 2. Juli, begangen wird. Da ist zum einen der 25. Geburtstag des Fördervereins "Himmelfahrt Fundgrube", in dessen Obhut sich das Silberbergwerk Freiberg auf der Reichen Zeche am Fuchsmühlenweg befindet. Ebendort wird aus diesem Anlass nach vielen Jahren wieder ein großes Haldenfest gefeiert. Von 10 bis 17 Uhr gibt es Führungen über und unter Tage, Spaß für Kinder und Musik für jeden. Höhepunkt ist um 12 Uhr ein Konzert von "De Hutzenbossen". Mit Shuttle-Bussen kann von der Reichen Zeche aus auch zu anderen öffentlich gemachten Schauanlagen aufgebrochen werden, so zu etwa zur "Alten Elisabeth" oder zum Zylindergebläse in Muldenhütten. Derweil wird in Halsbrücke am VII. Lichtloch an der Straße der Jugend 140 Jahre Fertigstellung des fiskalischen Teiles des Rothschönberger Stollns gefeiert. Mit dabei ist Bergschmied Jens Leidolph, der zum Hämmern einlädt. Auch darf das Schachthaus besichtigt werden. Dazu gibt es eine Pilzausstellung und am Vormittag Blasmusik live.wj

 
erschienen am 30.06.2017
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Mittweida

Fotowettbewerb

Die Sieger im Fotowettbewerb "Buntes Leben - Familie" initiiert vom Deutschen Kinderschutzbund Regionalverband Freiberg und der Gleichstellungs- und Ausländerbeauftragten des Landkreises Annett Schrenk stehen fest. Die Ausstellung mit den prämierten Arbeiten wird am 30. Januar, 16.30 Uhr, im Landratsamt Mittelsachsen in Freiberg eröffnet. Bei der Vernissage ...

weiterlesen

 
    Mittweida

das Kinoprogramm für mittelsachsen

Mittweida: Filmbühne , Theaterstr. 1, 03727 3142:Coco - Lebendiger als das Leben 3D, Sa+So 14.30, 17, 19.30 Uhr; Fack Ju Göhte 3, ab 12 J, Sa+So 17.15 Uhr; Happy Death Day, ab 12 J, Sa+So 20 Uhr;Mord im Orient Express, ab 12 J, Sa+So 19.45 Uhr; Paddington 2, Sa+So 15, 17.30 Uhr ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Das kinoprogramm für die Region Mittelsachsen

Mittweida: Filmbühne , Theaterstr. 1, 03727 3142; Bullyparade - Der Film, ab 6 J, Sa 17.30, 20, 22.15 Uhr, So 20 Uhr; Cars 3 - Evolution, Sa+So 15 Uhr; Cars 3 - Evolution 3D, Sa+So 14.30, 17.15 Uhr; Dirty Dancing, ab 12 J, So 17.30 Uhr; Es, ab 16 J, Sa 19.45, 22.15 Uhr, So 19.45 Uhr; Kingsman - The Golden ...

weiterlesen

 
    Nachrichten

Zeitreise in Bergbauwelten


            Zeitreise in Bergbauwelten

Eine Zeitreise in untertägige Bergbauwelten gibt es am nächsten Mittwoch ab 18 Uhr im Marienberger Museum sächsisch-böhmisches Erzgebirge zu erleben. Im Mittelpunkt des Vortrages steht "Der mittelalterliche und frühneuzeitliche Bergbau im Freiberger Zentralrevier".Referent Stephan Adlung beleuchtet die 850-jährige Freiberger Bergbaugeschichte mit Schwerpunkt ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Messe präsentiert Firmen und Berufe

Am 9. September, von 10 bis 15 Uhr startet in Mittweida in der Sporthalle am Schwanenteich, Leipziger Straße 15, die erste der drei großen Ausbildungsmessen 2017 unter dem Motto "Schule macht Betrieb" im Landkreis Mittelsachsen. Diese Präsentationen, die sich seit 2014 auch im hiesigen Landkreis eines großen Interesses erfreuen, sind eine gemeinsame ...

weiterlesen

 
    Freiberg

Buntes Programm lockt zu den Sommernächten

 Buntes Programm lockt zu den Sommernächten

Auch in der kommenden Woche ist das Schauspielensemble des Mittelsächsischen Theaters im Freiberger Schlosshof zu erleben. "Die Olsenbande dreht durch" ist der neueste Coup von Egon, Benny und Kjeld, natürlich "mächtig gewaltig" und ebenfalls ein Sommertheaterspaß für die ganze Familie. Die Gaunerkomödie bringt die Kultfilme auf die Theaterbühne und ...

weiterlesen

 
    Freiberg

In eigener Sache

Die "Wochenspiegel"-Ausgabe Freiberg erscheint heute letztmalig. Auf die gewohnt vielfältigen Informationen über Veranstaltungen in der Region werden Sie, lieber Leser, deshalb aber nicht verzichten müssen.Ab nächstem Samstag, den 19. August, wird die BLICK-Ausgabe Freiberg/Flöha unter der Rubrik "Wochenspiegel" weiterhin ausführlich über Feste, Konzerte ...

weiterlesen

 
    Freiberg

Sonderausstellung

Zu einer öffentlichen Führung durch die Ausstellung "Gewerbe, Schau und königlicher Glanz" lädt das Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg am Sonntag, 13. August, ein. Um 14 Uhr startet der Rundgang. Im Mittelpunkt stehen die beiden großen erzgebirgischen Gewerbe- und Industrieausstellungen, die mit großem Aufwand 1894 und 1912 in Freiberg veranstaltet ...

weiterlesen

Artikel empfehlen