Gesünder wohnen mit natürlichen Materialien

Wer baut, sollte sich mit natürlichen und gesundheitsfördernden Materialien umgeben. Zu den größten Risiken für das Wohlbefinden in einem neuen Haus zählen feuchte Wände. Bei Häusern in Holzfertigbauweise, deren Material überwiegend aus trockenem, naturbelassenem Holz besteht, gibt es dieses Risiko nicht. djd/pt

 
erschienen am 22.11.2014 (djd/pt)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Prima Klima zum nachrüsten


            Prima Klima zum nachrüsten

Die meiste Zeit des Tages hält sich der moderne Mensch in geschlossenen Räumen auf. Umso wichtiger ist es, frische Luft ins Haus zu holen. Regelmäßiges Lüften ist Pflicht, schließlich hat das Raumklima direkten Einfluss auf unser Wohlbefinden. Abgestandene Luft etwa kann zu Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit oder gar Kopfschmerzen führen, zudem ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Vom idyllischen Dorf zum modernen Kurort

Das Jahr 2019 steht im Kur- und Urlaubsort Bad Gögging, im Herzen Bayerns, ganz im Zeichen eines großen Jubiläums. Vor 100 Jahren wurde offiziell beschlossen, dass der Ort künftig das "Bad" im Namen tragen darf - ein offizielles Qualitätssiegel, das einer strengen Prüfung unterliegt.Seit 1919 hat sich viel getan. Bad Gögging hat sich ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Markt voller Ideen in Oberkotzau


            Markt voller Ideen in Oberkotzau

Am 24. März verwandelt sich die Saaletalhalle in Oberkotzau wieder in den Erlebnismarkt für alle kreativen Menschen! Im Frühling erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf und lässt neue Triebe aus dem Boden sprießen. Grund genug um auch im Haus samt Garten den Frühling einziehen zu lassen. Seit über 18 Jahren gibt es das Original "Hobby-, ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Südtirol Balance

Erlebnisse rund um Entspannung und einen gesunden Lebensstil sind gefragt. Das Programm "Südtirol Balance" richtet sich an alle, die bei ihrem Aufenthalt in Südtirol besondere Erlebnisse für anhaltendes Wohlbefinden suchen. Die Auszeiten können in den Monaten April bis Juni und September bis November gebucht werden. Sie dauern mindestens ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Test: Typische Signale für drohende Erschöpfung


            Test: Typische Signale für drohende Erschöpfung

Immer mehr Deutsche fühlen sich ausgebrannt und leer. Ein lähmendes Gefühl der Fremdbestimmung lässt bereits das morgendliche Aufstehen zum Kraftakt werden. Die Arbeit, die man einst motiviert und mit positiven Erwartungen begonnen hat, fällt immer schwerer. "Aber ich muss es schaffen, wie stehe ich sonst da?" - Burnout ist ein Phänomen, ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Gesunde Salatküche


            Gesunde Salatküche

Es ist längst nicht mehr nur der Blick auf die Waage, der uns dazu bringt, über eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung nachzudenken. Mindestens genauso wichtig ist modernen Genießern, dass sie ihren Körper mit allen wichtigen Vitaminen und Nährstoffen versorgen. Denn nur so ist es möglich, dass wir Erkrankungen vorbeugen und ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Nordic Walking im Naturpark Altmühltal

Nordic Walking ist eine effektive Ausdauersportart, die auch noch viel Spaß macht. Regelmäßiges Walken fördert das Wohlbefinden und die Gesundheit. Im Heumöderntal bei Treuchtlingen gibt es einen Nordic-Walking-Park mit fünf Touren. Mehr Informationen gibt es unter www.tourismus-treuchtlingen.de.djd ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Lärm kann krank machen

Egal ob man schläft oder wach ist: Das menschliche Gehör ist pausenlos im Einsatz. Wenn es zu viel wird, reagieren Ohren, Körper und Psyche mit Störungen. Vor absoluter Überforderung kann sich unser Gehör selbst nur durch die selektive Wahrnehmung von Geräuschen schützen. Entscheidend dafür, ob ein Geräusch wahrgenommen und analysiert ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Erholung zwischen Wäldern und Seen


            Erholung zwischen Wäldern und Seen

Auf natürlichem Weg die Gesundheit fördern - dieses nachhaltige Credo entspricht den Lehren von Sebastian Kneipp. Wie modern die Erkenntnisse des Pfarrers heute sind, das zeigt sich in der Feldberger Seenlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern. Dort finden sich viele Möglichkeiten, Kneipps zentrale Elemente wohltuend zu erfahren. Dazu gehört der Bereich ...

weiterlesen

Artikel empfehlen