Lokalmatador David Storl tritt an


              David Storl (r.) mit Sprecher Hardi Gnewuch im letzten Jahr. Foto: Andrea Funke/Archiv
            David Storl (r.) mit Sprecher Hardi Gnewuch im letzten Jahr. Foto: Andrea Funke/Archiv

Die Besucher des 12. Rochlitzer Sparkassen-Kugelstoßmeetings am 4. Februar können sich auf hochkarätige Wettkämpfe auf Weltklasseniveau freuen.

Das Highlight des Tages verspricht das Kugelstoßen der Männer zu werden denn hier trifft der zweimalige Weltmeister und dreimalige Europameister David Storl (im Foto mit Sprecher Hardi Gnewuch) auf den Aufsteiger der Hallensaison, Patrick Müller (SC Neubrandenburg). Beide haben die Hallen-WM-Norm von 20,80 Metern im Visier.

Bei den Frauen hat sich mit Gao Yang (China) die fünfte der aktuellen Weltmeisterschaften angekündigt. Sie wird auf die gesamte deutsche Elite treffen.

"Auch die zwei Olympiasieger der Paralympischen Spiele, Daniel Scheil und Nico Kappel, werden die Fans in der Regenbogenturnhalle wieder in ihren Bann ziehen", stellt Michael Sperling, Mitorganisator der Veranstaltung fest. Karten sind bis zum 2. Februar in der Rochlitzer Touristeninformation erhältlich. afu

 
erschienen am 26.01.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Mittweida

kugelstoss-meeting

Zum 12. Mal findet das Rochlitzer Sparkassen-Kugelstoßmeeting am 4. Februar statt. Start ist 10 Uhr in der Sporthalle am Regenbogen. Die Besucher können sich auf hochkarätige und spannende Wettkämpfe auf Weltklasseniveau freuen. Das Highlight des Tages verspricht das Kugelstoßen der Männer zu werden, auch wenn der mehrfache Welt- und ...

weiterlesen

Artikel empfehlen