Starke Männer

 Männer können bei Wettbewerben ihre Kräfte messen. Foto: A. Funke Männer können bei Wettbewerben ihre Kräfte messen. Foto: A. Funke

Mit dem Museumsbahnhof im Chemnitztal haben Ausflügler auch am Himmelfahrtstag ein ansprechendes Ausflugsziel. "Unsere Bahnolympiade ist für ein sportliches Kräftemessen am Männertag eine besondere Idee", wirbt Maik Fritzsche vom Verein Eisenbahnfreunde Chemnitztal für einen Besuch und stellt weiter fest: "Mit Gemeinschaftssinn und etwas Ehrgeiz gelingt sicher jeder Mannschaft das Ziehen unserer Lokomotive." Doch auch Geschicklichkeit und Einfallsreichtum dürfen beim Schienennagel-Zielwerfen oder dem Gleispuzzeln nicht fehlen. "Fünf Starter sollte eine Mannschaft umfassen, die um den begehrten Wanderpokal antreten möchte", gibt Fritzsche noch einen Tipp. Zur Stärkung für Wettkämpfer und Besucher öffnen die Museumsbahner ihre Mitropa-Kantine und heizen den Rost an. Der Museumsbahnzug verkehrt zudem den ganzen Tag für Wanderer und Spaziergänger im Schweizerthal. Die Bahnolympiade zum Männertag findet am Donnerstag, den 25. Mai zwischen 10 und 16 Uhr statt. Es wird eine Startgebühr von fünf Euro pro Mannschaft erhoben. Für Besucher und Gäste gibt es ein reichliches Mitropa-Imbiss-Angebot und es stehen kostenlose Parkplätze auf der Ladestraße zur Verfügung. afu

 
erschienen am 19.05.2017
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Mittweida

Die Schotten sind los

 Die Schotten sind los

"Ganze Kerle" aber auch die Liebhaber der urwüchsigen Traditionen der grünen Insel und Schottlands kommen am Wochenende im Kloster Buch bei Leisnig auf ihre Kosten. Bereits zum sechsten Mal sind "Pipes, Drums and More" Bestandteil der Festivalsaison des Mittelsächsischen Kultursommers.Die Veranstaltung präsentiert sich als Familienfest ganz im Stile ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Schokolade auf dem Schloss

 Schokolade auf dem Schloss

Schloss Rochsburg lädt vom 4. bis zum 6. August zum zweiten EuroBean Chocolate Festival ein. Die Bean to Bar-Manufaktur Choco Del Sol ist auch in diesem Jahr Veranstalter des einzigartigen Festivals, bei dem handgefertigte Schokolade, Fairtrade und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt stehen. Besucher können nicht nur feinste Schokoladen kosten, sondern ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Zwei finale Aufführungen

 Zwei finale Aufführungen

Noch zwei Vorstellungen der Operette von Carl Zeller "Der Vogelhändler" werden auf der Seebühne Kriebstein am Wochenende aufgeführt. Adam, der Vogelhändler aus Tirol, liebt die Christel von der Post. Die angekündigte Jagd des pfälzischen Kurfürsten jedoch sorgt für allerhand Verwirrung. Die Kurfürstin verkleidet sich als Bauernmädchen, für den Fürsten, ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Rassige Tiere auf dem Laufsteg

 Rassige Tiere auf dem Laufsteg

Zum 25. Mal richtet der Rassekaninchenzuchtverein Oederan am kommenden Wochenende die Kreisjungtierausstellung für Rassekaninchen aus. Zu sehen sind über 340 Tiere verschiedener Rassen, vom Deutschen Riesen über Rex Kaninchen bis hin zu Zwergkaninchen. Auch sechs Häsinnen stehen mit ihren Jungtieren zur Schau, so Lothar Kühn. Der Oederaner züchtet ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Cholerischer Zwerg ist zu Gast

 Cholerischer Zwerg ist zu Gast

Noch drei Mal dürfen sich die Biergartenfreunde in diesem Jahr auf Veranstaltungen im Biergarten des Stadtparks Frankenberg freuen. Am 21. Juli taucht dort ein cholerischer Zwerg auf - der sich als Schatzmeister des Ritter Harras alias Rolf Pönicke entpuppt. Und am 25. August wird es dann doppelt heiß, einmal bei Tanzrhythmen und nicht zuletzt beim ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Impressum

Wochenspiegel freiberg, UND Mittweida erscheint wöchentlich am Freitag in der Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz, Brückenstraße 15, 09111 ChemnitzTelefon: (0371) 656 20001, Telefax: (0371) 656 27000 Geschäftsführer: Tobias Schniggenfittig Verantwortlich Für Redaktion: Jürgen SorgeTel.: (0371) 656 22142, Mail: redaktion@wochenspiegel-sachsen.de verlagsleitung ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Kino und Filmmusik im Schloss Freudenstein

Freiberg. Seit 2010 locken die Freiberger Sommernächte jährlich tausende Besucher in die historische Kulisse des Schloss Freudenstein. Von Anfang an mit dabei ist das Kinopolis Freiberg mit den Filmnächten. Auch in diesem Jahr werden im Zeitraum vom 18.Juli bis zum 20. August wieder insgesamt 15 sehenswerte Filme gezeigt. Los geht es am Dienstag mit ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Feine Orgelklänge

Ein musikalischer Nachmittag kann innerhalb der Lichtenwalder Orgelzeit 2017 am kommenden Sonntag ab 17 Uhr in der Schlosskapelle von Lichtenwalde genossen werden. Es musiziert an der Donati-Orgel Eberhard Gerlach, Kantor i. R., europäische Orgelmusik mit Werken von englischen, französischen und böhmischen Komponisten. Zum letzten Mal in dieser Reihe ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Zuckertütenbaum

Bäume mit ganz außergewöhnlichen Früchten entdeckten die Eisenbahner vom Bahnhof Markersdorf-Taura neben ihrer Museumsbahnstrecke im Schweizerthal. "Diese Frucht erinnert irgendwie an eine Zuckertüte", zeigt sich Robin Helmert ratlos. Deshalb startet der Lokomotivführer einen Aufruf und lädt Besucher zur Bestimmung dieser Pflanze ein. Der kleine Museumsbahnzug ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Sommerfest in stein

Der Feuerwehrverein und die Feuerwehr Stein laden am 12. und 13. August zum Familiensommerfest auf die Waldterrassen und die Turnhalle Stein im Königshain-Wiederauer Ortsteil ein. Am Samstag findet unter anderem ein Wettkampf im Bierkastenstapeln sowie kulturelle Einlagen durch Mitglieder des Feuerwehrvereins und ein Höhenfeuerwerk statt. Die Diskothek ...

weiterlesen

Artikel empfehlen