Stars mit großen "Löffeln"

Hobby 10. Grenzlandschau der Rassekaninchenzüchter

Die enorme Vielfalt ihres Hobby möchten die Mitglieder des Rassekaninchenzuchtvereins S30 Blumenau am Wochenende allen Gästen zur 10. Grenzlandschau in der Turnhalle Löser in Olbernhau näher bringen. Der Vorsitzende Dietmar Krause: "In diesem Jahr werden wir zusammen mit anderen Vereinen aus der Region 199 Tiere aus über 30 Rassen und Farbschlägen präsentieren". Die Grenzlandschau hat am Freitag zwischen 13 und 18 Uhr, am Samstag zwischen 9 und 18 Uhr sowie am Sonntag zwischen 9 und 15 Uhr geöffnet. fug

 
erschienen am 01.11.2014
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Chemnitz

Mit Lampions durch die Lichtnacht

Am 2. November findet wieder die Lichtnacht auf der Schlossteichinsel statt. Beginn ist 18 Uhr. Der große Lampionumzug der Volkssolidarität Chemnitz startet mit Sambamusik von Samba Universo aus Dresden. Begleitet vom Blasorchester Olbernhau, dem Jugendblasorchester Thum und Samba Universo sowie der Jugendfeuerwehr Chemnitz geht es zur Feuershow an ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Kreative Ideen finden auf der Messe LebensArt


            Kreative Ideen finden auf der Messe LebensArt

Trends für Haus und Garten stehen im Mittelpunkt der bundesweit etablierten Messe LebensArt vom 17. bis 19. August auf dem Gelände der Saigerhütte in Olbernhau jeweils von 10 bis 18 Uhr. Die Präsentation sorgt für inspirierende Momente. Die Händler aus nah und fern zeigen wie selbst mit kleinen Deko-Objekten große Effekte erzielt werden können. Denn ...

weiterlesen

 
    Nachrichten

Es gibt was auf die Ohren

Wenn das Musikkorps der Stadt Olbernhau zu seinen traditionellen Frühjahrskonzerten einlädt, dann gibt es so richtig was auf die Ohren. Die Konzerte finden am 18. März um 15 Uhr im Haus des Gastes Seiffen und am 25. März um 15 Uhr im Treibehaus der Saigerhütte Olbernhau statt. Geboten wird Musik für die eingefleischten Fans der böhmischen ...

weiterlesen

 
    Nachrichten

"Weihnachten fängt erst an"


            "Weihnachten fängt erst an"

Noch drei Adventswochenenden liegen vor uns, um all die Pracht der vorweihnachtlichen Freude und des Lichterglanzes zu erleben. Die Weihnachtsmärkte in Annaberg-Buchholz, Marienberg, Olbernhau und Seiffen haben ihre Pforten noch weit geöffnet. Doch auch in Ehrenfriedersdorf, Gelenau, Geyer oder auf Schloss Schlettau sowie in einigen weiteren Orten ...

weiterlesen

 
    Nachrichten

Weihnachten fängt erst an

Noch drei Adventswochenenden liegen vor uns, um all die Pracht der vorweihnachtlichen Freude zu erleben. Die Weihnachtsmärkte in Annaberg-Buchholz, Marienberg, Olbernhau und Seiffen haben ihre Pforten noch weit geöffnet. Doch auch in Ehrenfriedersdorf, Gelenau, Geyer oder auf Schloss Schlettau sowie in einigen weiteren Orten laden stimmungsvolle ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Die Hirten erzählen


            Die Hirten erzählen

Mit der Böhmische Hirtenmesse von Jakub Jan Ryba (1765-1815) wird am 1. Advent, 3. Dezember, um 16.30 Uhr in der Ev.-luth. Kirche Niederwiesa die Weihnachtszeit eingeläutet. Die Böhmische Hirtenmesse zählt nicht nur in Tschechien als das beliebteste Weihnachtsoratorium. "Das Werk erzählt musikalisch die biblische Weihnachtsgeschichte ...

weiterlesen

 
    Nachrichten

Hutzenstube ist erstmals dabei

Zum diesjährigen Olbernhauer Weihnachtsmarkt, der vom 2. bis zum 17. Dezember zum Staunen, Schlemmen und natürlich Kaufen in das Rittergut lockt, gibt es Neuigkeiten. Denn erstmals öffnet täglich die Hutzenstube in der Handwerkerschau.Der Tourismusverein Olbernhau und die Klöppelgruppe der Volkshochschule bieten jeden Tag verschiedene ...

weiterlesen

 
    Nachrichten

Museumsnacht: Rittergut feiert den Herbst


            Museumsnacht: Rittergut feiert den Herbst

Stimmung, Spaß und Spannung sind am kommenden Wochenende auch beim 22. Olbernhauer Herbstfest angesagt. Dazu lädt der Tourismusverein Olbernhau e. V. in das Olbernhauer Rittergut ein.Über 25 Händler werden an beiden Tagen verschiedenste Produkte anbieten. Zu ihnen gehört auch der Kiwi-Mann aus Chemnitz. Werner Merkel beschäftigt sich seit über 30 Jahren ...

weiterlesen

Artikel empfehlen