Vortrag: Fahrradreise

Der Heimatverein Köthensdorf lädt am 21. März um 19 Uhr in den Speisesaal der Johann-Esche-Grundschule in Köthensdorf ein. Herr Rößiger aus Chemnitz berichtet von seiner Reise mit Bahn und Fahrrad durch Flandern. Er besuchte einige Kultstätten und lernte Land und Leute in diesen Teil Belgiens kennen. Die Tour verlief von Leuwen über Gent und Brügge nach Zeebrugge. Es schloss sich eine Fahrradrundreise nach York, Withby, Scarborough und Hull in England an. afu

 
erschienen am 16.03.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Mittweida

Plätzchen und Patriotismus


            Plätzchen und Patriotismus

Zwei neue Stücke sind ab diesem Wochenende im Chemnitzer Schauspielhaus zu sehen. Vorweihnachtlich besinnlich wird es am 25. November, 16 Uhr mit der Premiere "Der kleine Lord Fauntleroy" nach dem berühmten Kinderbuch der britischen Autorin Frances Hodgson Burnett. Erzählt wird die Geschichte über die Kraft der Liebe und den Wunsch, ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Papagei auf Abenteuertour


            Papagei auf Abenteuertour

Nach dem vor kurzem das Buch "Mein Lebenskampf" erschien, präsentiert die Autorin Astrid Lose aus Rochlitz ein weiteres Werk. Im Buch "Der purpurrote Kongo" erzählt sie die spannenden Abenteuer einer fantastischen Reise um die Welt. Kongo, der Papagei, erlebt die Antarktis, fühlt sich in Afrika wohl, findet auf dem Meer neue Freunde und muss mit Gefahren ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Majestätische Rhythmen


            Majestätische Rhythmen

Auf die Besucher im Haus am Klein-Erzgebirge in Oederan wartet am 26. Oktober, 20 Uhr ein ganz besonderes Konzert mit der Band "The Wishing Well".Die betörenden, üppigen und orchestralen Töne von The Wishing Well wecken eine außergewöhnliche Bandbreite von Emotionen. Die Klänge von dreistimmigen Harmonien, wehmütiger Geige und majestätischen Rhythmen, ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Schweden lagern am Ufer der Flöha

Vom 25. bis 27. August veranstaltet der Heimatverein Falkenau auf der Wiese des Ferienhofes ein Schwedenbiwak. Es erinnert an den Dreißigjährigen Krieg im Flöhaer Ortsteil. Ihre Teilnahme haben die Freiberger Militz, der historische Verein Oederan, die Stadtwache Großenhain, die Feldwache Tilly, Johann Wolfs Regiment, die Wittstocker Musketiere, die ...

weiterlesen

 
    Mittweida

750-Jahr-Feier auf dem Greifendorfer Sportplatz

Drei tolle Tage erwarten die Besucher der 750-Jahr-Feier von Greifendorf auf dem Sportplatz des Ortes von Freitag bis Sonntag: Der Jugendclub Greifendorf, in Kooperation mit dem Heimatverein "Rubin" und der Freiwilligen Feuerwehr Greifendorf sowie der evangelisch-lutherischen Kirche beginnt die Feierlichkeiten unter dem Motto "Ein Tag im Leben eines ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Schokolade auf dem Schloss

 Schokolade auf dem Schloss

Schloss Rochsburg lädt vom 4. bis zum 6. August zum zweiten EuroBean Chocolate Festival ein. Die Bean to Bar-Manufaktur Choco Del Sol ist auch in diesem Jahr Veranstalter des einzigartigen Festivals, bei dem handgefertigte Schokolade, Fairtrade und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt stehen. Besucher können nicht nur feinste Schokoladen kosten, sondern ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Besuchstermine vereinbaren

Ausstellung Heimatverein Köthensdorf präsentiert Historisches

Der Heimatverein Köthensdorf informiert darüber, dass die Heimatstube keine festen Öffnungszeiten mehr hat. Alle interessierten Besucher werden gebeten sich telefonisch unter 03724/ 89004 bei Vereinschefin Kerstin Schreckenbach oder unter 03724/89069 bei Heimatfreund Andreas Hugel anzumelden und einen individuellen Besuchstermin abzusprechen. Der ...

weiterlesen

 
    Mittweida

Entenrennen bleibt der Höhepunkt

Herbstfest Aktionen in Niederschindmaas

Heimatverein und Feuerwehrverein organisieren am 18. September im Mühlenhof in Niederschindmaas wieder gemeinsam ein Herbstfest. Los geht's um 10 Uhr.Zwölf Händler aus der Region bieten ihre frischen Produkte an. Zudem stellen sich Handwerker vor. Die Kindertagesstätte "Pfiffikus" kümmert sich wieder um eine Mal- und Bastelstraße. Zu den weiteren ...

weiterlesen

Artikel empfehlen