1,5 Millionen Euro Förderung für Windsegel


              Günther Schneider (links) überreicht den Fördermittelbescheid an Thomas Hennig. Foto: Brand-Aktuell
            Günther Schneider (links) überreicht den Fördermittelbescheid an Thomas Hennig. Foto: Brand-Aktuell

"Jetzt kann es losgehen. Wir werden umgehend die Ausschreibung für das Windnetz starten", strahlte Thomas Hennig im Auslauf der Großschanze in der Sparkasse Vogtland Arena mit der Sonne um die Wette. Grund für die gute Laune des Bürgermeisters von Klingenthal, der Vorsitzender des Zweckverbandes Vogtland Arena ist: Er erhielt von Innenstaatssekretär Prof. Dr. Günther Schneider den Fördermittelbescheid für den Bau eines neuen Windsegels. Günther Schneider betonte bei der Übergabe: "Sachsen ist Sportland. Sommer wie Winter blickt ein internationales Publikum auf die Großveranstaltungen in Klingenthal. Sie sind damit auch ein wesentlicher Faktor für den Tourismus in der Region. Die Investition in das neue Windsegel ist ein klares Bekenntnis zum Spitzensportstandort und zum sportbegeisterten Vogtland."

Mit dem Fördermittelbescheid in den Händen verwies Thomas Hennig darauf, dass nicht nur sportlich gesehen auf der Großschanze Spitzenleistungen vollbracht werden. Auch die schnelle Bearbeitung des Anfang März eingereichten Antrags ist eine Spitzenleistung. Nun ist es das Ziel, das vom Internationalen Skiverband FIS geforderte Windsegel bis zum Herbst zu errichten. Der Bau kostet insgesamt knapp1,8 Millionen Euro, 1,5 Millionen werden gefördert. Die Sicherheit der Sportler soll mit dem Windsegel erhöht werden. Die nächsten großen Wettkämpfe auf der bis 2006 gebauten Großschanze sind die FIS Sommer Grand Prix Nordische Kombination der Männer und Frauen am 28. August, derFIS Continentalcup Skispringen am letzten September-Wochenende und das Finale des FIS Sommer Grand Prix Skispringen am5. Oktober. Der absolute Höhepunkt in diesem Jahr wird dann der FIS Weltcup Skispringen vom 13. bis 15. Dezember sein. Der Ticket-Vorverkauf soll Anfang Juli starten. mp

 
erschienen am 03.05.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Der nächste Winter kommt bestimmt


            Der nächste Winter 
            kommt bestimmt

Wer denkt jetzt schon an den nächsten Winter? Wo doch der letzte grad erst vorbei ist und der Sommer 2019 nicht mal begonnen hat. Die Klingenthaler zum Beispiel. Gerne nahm Bürgermeister Thomas Hennig die Nachricht entgegen, dass der Freistaat Sachsen den Bau eines neuen Windsegels an der Großschanze in der Vogtland Arena mit mehr als ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Erfolgreich gearbeitet

Vorsitzender Thomas Hennig blickte zur Mitgliederversammlung des Fördervereins Sporthilfe Vogtland auf ein gutes Jahr zurück. Das geht aus einer Mitteilung des Vereins hervor. Darin heißt es: Dank der großzügigen Unterstützung aller 12 persönlichen und 19 juristischen Mitglieder, den "Offiziellen Partnern" und "Offiziellen Förderern" ...

weiterlesen

 
    Vogtland

schnee in klingenthal verpackt

Schnee wurde in dieser Woche in der Sparkasse Vogtland Arena zum "Übersommern" eingepackt. Das heißt: ein riesiger Schneehaufen, über den die Nordisch Kombinierten bei ihrem Weltcup im Februar mehrfach laufen mussten, soll konserviert werden, um die Schanze für den Weltcup der Springer im Dezember zu belegen.mp ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Zweckverband Vogtland Arena gegründet

Das ist neu: Der Zweckverband Vogtland Arena, bestehend aus den beiden Verbandsmitgliedern Stadt Klingenthal und Vogtlandkreis, wurde zum 15. Februar rechtswirksam gegründet.Der Verbandsvorsitzende soll Klingenthals Bürgermeister Thomas Hennig werden, teilt das Landratsamt des Vogtlandkreises mit.Der neue Zweckverband soll zukünftig die Aufgabe haben, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Bornkinnelmarkt lockt nach Klingenthal


            Bornkinnelmarkt lockt nach Klingenthal

Der Bornkinnelmarkt in Klingenthal lockt am Wochenende mit weihnachtlicher Musik und dem Duft nach Glühwein und Lebkuchen. In der Innenstadt laden Verkaufsstände zum Bummeln ein. Am Samstag, 15. Dezember, 13.30 Uhr spielen die Jagdhornbläser Klingenthal, dann sind die Kindergartenkinder an der Reihe. Bürgermeister Thomas Hennig und die ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Skisprung-Weltcup

Sport Beste Skispringer im Vogtland

 Skisprung-Weltcup Zeh

Der Weltcup im Skispringen findet in Klingenthal vom 20. bis 22. November, in der Vogtland-Arena statt. Die besten Skispringer der Welt werden dazu im Vogtland erwartet. Mit einer "Welcome-Party" will die Wintersportstadt bereits am Donnerstag, 19. November, ab 18 Uhr auf dem Marktplatz alle Sportler, Klingenthaler und Besucher auf das große sportliche ...

weiterlesen

Artikel empfehlen