Bei schönstem Sonnenschein: Anbaden in Altensalz


              Die Anbader strahlten mit der Sonne um die Wette. Foto: Robert Peetz
            Die Anbader strahlten mit der Sonne um die Wette. Foto: Robert Peetz

Bei herrlichem Sonnenschein hieß es zum 94. Mal "Ohne Hose rein in die Pöhl". Um 8.45 Uhr war wie jedes Jahr Start an der Endhaltestelle Reusa gewesen - zu Marsch ans Vogtländische Meer.

Nach einer gemütlichen Wanderung zum Gasthof Altensalz stand dann für einige Mutige gegen 12 Uhr das altbekannte Ritual an: Nachdem Andreas Scheibe den Startpfiff gegeben hatte, gab es unter der Beobachtung von Presse und Schaulustigen kein Halten mehr.

Obwohl die Wassertemperatur im unteren zweistelligen Bereich noch nicht optimal war, konnten einige vom Anbaden nicht genug bekommen. Nach der bestandenen Mutprobe ging es im Anschluss zum Aufwärmen und gemütlichen Mittagessen in den Gasthof. rp

 
erschienen am 26.04.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Gotteshaus wird zur Radwegekirche


            Gotteshaus wird zur Radwegekirche

Mit dem Fahrrad oder auf Schusters Rappen unterwegs sein, an einem lauschigen Ort verweilen und die Stille einer Kirche genießen, bevor man weiter reist. Radwegekirchen, die natürlich auch für Wanderer oder Spaziergänger offen stehen, machen es möglich. Im Vogtlandkreis wird die Kirche in Altensalz die erste sein, die das anbietet. In ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Im Drachenboot zur WM


            Im Drachenboot zur WM

Eine Runde über die Talsperre Pöhl. Diese Fahrt unternehmen die Mitglieder des 1. Drachenbootclubs Pöhl traditionell zur Saisoneröffnung. Es war wieder soweit. Diese Fahrt unternahmen die Mitglieder des 1. Drachenbootclubs Pöhl am Mittwochnachmittag.Bei bestem Wetter, Sonne nur etwas Wind und nicht kalt, ließen sie unweit ihres Bootshauses ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Unter Wasser auf Arbeit


            Unter Wasser auf Arbeit

Überall, egal ob Nord- oder Ostsee, ob Binnengewässer oder Kühlbecken eines Kraftwerks: Kuffner arbeitet dort, wo andere nicht weiterkommen. Dabei sind Tiefen von 50 Metern keine Seltenheit. Ob bei der Montage von Windkraftanlagen weit vor der Küste Deutschlands oder zu Wartungsarbeiten an abgelegenen Anlagen legt der Berufstaucher Hand ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Im Stadtbad geht es heiß her: Fünf Heimspiele im Hexenkessel


            Im Stadtbad geht es heiß her: Fünf Heimspiele im Hexenkessel

Die Erstliga-Wasserballer des SVV Plauen nehmen ab Samstag, 12. Januar, die zweite und entscheidende Halbserie in Angriff - gut erholt und optimistisch. Heimspiele des SVV Plauen hatten bisher in dieser Saison absoluten Seltenheitswert. Aber das ändert sich zum Glück: Nur zwei Mal durften sich die Mannen um Kapitän Alexander Fritzsch ihren Fans präsentieren. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Electronic-Festival

Sommer, Sonne, Grüner Strand: Am Samstag und Sonntag, 28. Juli und 29. Juli, wird an der Talsperre Pöhl an der Bucht in Gansgrün tüchtig gefeiert. Das Electronic-Festival "Grüne" Strand" wird die Musikfans erneut anlocken. Zu zwei Tagen lädt die Audioelektronic- und Triebton-Crew ein, um in freier Natur, auf Wiesen und am Wasser den Tag und auch die ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Party an der Talsperre Pöhl

Am Samstag und Sonntag, 28. Juli und 29. Juli, heißt es an der Talsperre Pöhl wieder: Sommer, Sonne, Grüner Strand. Das Electronic-Festival "Grüne" Strand" wird die Musikfans an der Bucht in Gansgrün locken. Zu zwei Tagen lädt die Audioelektronic- und Triebton-Crew ein, in freier Natur, auf Wiesen und am Wasser den Tag und auch die Nacht ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Erholen, Baden und Sport


            Erholen, Baden und Sport

Die Talsperre Pöhl heißt zum Erholen, Baden und Sport gleichermaßen willkommen und ist besonders jetzt im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel. Ob Beachvolleyball oder Golf, Wandern oder Radfahren, es ist für jeden etwas dabei. Besonders zum Strand und Laternenfest an der Pöhl ist jede Menge los. So werden am Samstag, 14. Juli, je eine kulinarische und ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Badespaß: Der Rutschenkönig wird gesucht


            Badespaß: Der Rutschenkönig wird gesucht

Badespaß, Rutschenkönig-Suche und noch mehr verspricht das Freibadfest in Oberreichenbach am Samstag, 30. Juni. Es gibt jede Menge zu erleben: Von 13 bis 18 Uhr macht die Vogtland-Radio Badespaß-Tour Station im Freibad. Traditionell gibt es Musik sowie tolle Spiele am und im Wasser, mitmachen und Spaß haben ist angesagt.Zum Programm gehört der Auftritt ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Wandertag und Markt


            Wandertag und Markt

Auf Schusters Rappen geht es zum Pausaer Wandertag am Samstag, 21. April durch heimatliche Gefilde. Gewandert wird, je nach Streckenlänge, in Richtung Spitzenburg und Wallengrün, auf dem Weidatalweg zur Landesgrenze Sachsen/Thüringen. Weiter geht es durch den Köthenwald und über den Pöhl zurück nach Pausa. An den Strecken gibt es Verpflegungsstellen ...

weiterlesen

Artikel empfehlen