Beratungselternabend in Kirchberg

Das Christoph-Graupner-Gymnasium in Kirchberg, lädt am Donnerstag, 17. Januar um 19 Uhr zu einem Informationselternabend zum Ausbildungsangebot der Bildungseinrichtung ein.

Im Anschluss an den musikalischen Auftakt durch Schüler der Bläserklasse erhalten interessierte Eltern im Rahmen dieser Veranstaltung Informationen sowohl zu den Zugangsvoraussetzungen und Inhalten der gymnasialen Ausbildung allgemein als auch zu den Vorteilen einer vertieft sprachlichen Ausbildung als besonderes Angebot der Begabtenförderung im Freistaat Sachsen.

Darüber hinaus können Fragen zur Schülerbeförderung geklärt werden. Informationen rund um die vertieft sprachliche Ausbildung nach Paragraf 4 Schulordnung Gymnasien Abiturprüfung (SOGYA) oder die Bläserklasse können jederzeit auf der Homepage des Christoph-Graupner-Gymnasiums unter der Adresse www.graupnergym.de oder telefonisch unter 037602/64336 eingeholt werden.

Im Vorfeld des Elternabends besteht ab 18 Uhr die Möglichkeit, sich im persönlichen Gespräch zu Inhalten und Anforderungen der gymnasialen Ausbildung beziehungsweise des vertieft sprachlichen (bilingualen) Bildungsgangs beraten zu lassen.

Interessenten werden gebeten, telefonisch oder per E-Mail an die Adresse bachmann. gu@graupnergym.lernsax.de) einen Termin mit der Schulleitung zu vereinbaren. Nach Voranmeldung können individuelle Beratungsgespräche auch noch im Anschluss an den Informationselternabend mit den jeweiligen Verantwortlichen geführt werden.

 
erschienen am 11.01.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Bayern und Sachsen weiten Kooperation aus

Entlang der Ost-West-Fahndungsachse richtet der Freistaat Sachsen gemeinsam mit der Bundespolizei drei Fahndungs- und Kompetenzzentren (FKZ) ein. Das FKZ "Ostsachsen" hat im November 2018 in Bautzen seine Arbeit aufgenommen. Im August dieses Jahres geht das FKZ "Vogtland" in Plauen und noch bis Ende 2019 das FKZ "Westsachsen" im Raum Chemnitz in Betrieb.Neben ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Minister übergibt Campus-Schlüssel


            
              Minister übergibt Campus-Schlüssel

Bauherr für den Campus der Studienakademie Plauen ist der Freistaat Sachsen. Deshalb übergab Finanzminister Matthias Haß gemeinsam mit Wissenschafts-Staatssekretär Uwe Gaul offiziell den Schlüssel für das zu einem Lehr- und Laborgebäude umgebaute ehemalige Amtsgericht an Direktor Prof. Dr. Lutz Neumann. Rund 14 Millionen Euro hat der ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Digitalisieren heißt Vernetzen

Um im globalen Wettbewerb bestehen zu können, muss jedes Unternehmen die Marktsituation analysieren und gegebenenfalls entsprechende Veränderungen einleiten. Die fortschreitende Digitalisierung hat in den vergangenen Jahren für viel Veränderung gesorgt. Für einzelne Unternehmen stellt das mitunter eine große Herausforderung dar. Im Vogtland werden ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Tag der Instrumente an der Musikschule

Zum Tag der Instrumente wird an der Reichenbacher Musikschule am Samstag, 11. Mai von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr willkommen geheißen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind herzlich eingeladen, sich über das breit gefächerte Ausbildungsangebot zu informieren. Viele Musikinstrumente stehen zum Ausprobieren bereit. Wie wird eine Violine gehalten, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Der nächste Winter kommt bestimmt


            Der nächste Winter 
            kommt bestimmt

Wer denkt jetzt schon an den nächsten Winter? Wo doch der letzte grad erst vorbei ist und der Sommer 2019 nicht mal begonnen hat. Die Klingenthaler zum Beispiel. Gerne nahm Bürgermeister Thomas Hennig die Nachricht entgegen, dass der Freistaat Sachsen den Bau eines neuen Windsegels an der Großschanze in der Vogtland Arena mit mehr als ...

weiterlesen

 
    Vogtland

400.000 Euro für die Strassenbahn

Die Plauener Straßenbahn hat einen Förderbescheid vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr erhalten. Das Unternehmen erhält rund 400.000 Euro Fördermittel vom Freistaat Sachsen für den barrierefreien Neubau und Umrüstung der Fahrgastinformationsanzeigen an Straßenbahnhaltestellen in Plauen. Das entspricht rund 75 Prozent der förderfähigen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Nico Müller singt in Rundkirche


            
              Nico Müller singt in Rundkirche

Nico Müllers Solokonzert in der Rundkirche in Klingenthal geht in die dritte Runde. Am Samstag, 6. April, um 19 Uhr und am Sonntag, 7. April, um 17 Uhr gastiert er dort. Wieder hat sich der bekennende Klingenthaler etwas ganz Besonderes überlegt. Es stehen Auszüge aus seinem neuen Album "My first love" auf dem Programm. Seine Gäste sind diesmal Rebecca ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Serien-"Heldt" hält Schulstunde in Elsterberg


            Serien-"Heldt" hält Schulstunde in Elsterberg

So macht Lernen Spaß - wenn Lachen zum Unterrichtsstoff gehört, wenn Schüler mitmachen (können) und wenn Lehrer so charmant sind wie Kai Schumann: Der 42-jährige Schauspieler, den viele als "Heldt" aus der gleichnamigen ZDF-Serie kennen, hielt eine Schulstunde an der privaten Trias-Oberschule in Elsterberg zum Thema "Rassismus". Der ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Die besten Talente musizieren

Jährlich nehmen Schüler der Musikschule Vogtland am Wettbewerb Jugend musiziert teil. Vor wenigen Wochen fand in Reichenbach, Zwickau und Plauen der Regionalausscheid statt. Für die 20 jungen Musiker der Musikschule Vogtland vergab die Jury ausschließlich erste Preise.Die Musikfreunde erhalten zum Konzert der Preisträger am Samstag, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Woche der offenen Unternehmen

"Schau rein", die Woche der offenen Unternehmen in Sachsen, startet. Vom 11. bis 16. März öffnen über 70 vogtländische Unternehmen und Einrichtungen für Schüler ihre Türen, sachsenweit sind es mehrere hundert.Interessierte Schüler können sich anmelden und in Firmen auf Erkundungstour über Ausbildungsberufe der Region gehen. Dabei erhält ...

weiterlesen

Artikel empfehlen