Chance auf Job oder Ausbildung


              Die Bauerfeind AG, ein bekannter Hersteller medizinischer Hilfsmittel wie Bandagen, Orthesen, Kompressionsstrümpfe und orthopädische Einlagen, ist vor Ort. Foto: Simone Zeh
            Die Bauerfeind AG, ein bekannter Hersteller medizinischer Hilfsmittel wie Bandagen, Orthesen, Kompressionsstrümpfe und orthopädische Einlagen, ist vor Ort. Foto: Simone Zeh

Auf der Suche nach einem Job oder eine Ausbildung in der Region? Die Ausbildungs- und Fachkräftebörse in der Greizer Vogtlandhalle heißt am Samstag, 9. März, ab 9.30 Uhr Interessenten willkommen. Die jungen Leute können Unternehmen unterschiedlicher Branchen aus der Region kennenlernen, welche sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort vorstellen. Man kann Gespräche mit Personalverantwortlichen und Azubis der Unternehmen führen, sich Informationen aus erster Hand holen. Berufsberater der Arbeitsagentur stehen mit Tipps und Antworten auf Fragen zu Verfügung. Ein professioneller Check der Bewerbungsmappe (Bewerbung mitbringen) kann nützlich sein. Als Aussteller dabei sind bekannte Unternehmen wie etwa Roth Werkzeugbau GmbH in Auma, Gealan Fenster Systeme in Tanna, die TEAG Thüringer Energie AG, Galvanotechnische Oberflächen GmbH in Heinsdorfergrund oder auch Janitza Elektrische Steuerungen und Schaltanlagen Greiz. Auch die Gießerei Elsterberg, die Vereinsbrauerei Greiz, die Sparkasse sowie die Lacos Computerservice GmbH sind vor Ort präsent. Bauerfeind AG, ein bekannter Hersteller medizinischer Hilfsmittel zeigt Chancen für die Karriere auf. Wer einen sozialen Beruf sucht, kann sich am Stand der Greizer Senioren- und Pflegeheim gGmbH oder dem des Kreiskrankenhaus Greiz informieren. sz

 
erschienen am 08.03.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Artikel empfehlen