Die Heimat in Bildern


              Sieglinde Sch├Ânfelder vom Pausaer Heimatverein zeigt eine Skizze mit Pausaer Ansicht, gemalt von Enno B├╝ttner. Das ├ľlbild von der Getreideernte ist von Walter Kiessling. Foto: Simone Zeh
            Sieglinde Sch├Ânfelder vom Pausaer Heimatverein zeigt eine Skizze mit Pausaer Ansicht, gemalt von Enno B├╝ttner. Das ├ľlbild von der Getreideernte ist von Walter Kiessling. Foto: Simone Zeh

Es sind Werke von zwei Malern, die einst in Pausa lebten. In ihren Bildern findet man Stadtansichten und welche vom Vogtland wieder. Und doch lebten die Maler in verschiedenen Zeiten, arbeiteten in einem anderen Stil. Das macht die neue Ausstellung "Kiessling und B├╝ttner - Heimatliche Impressionen aus Malersicht" im Heimateck spannend.

Der Heimatverein Pausa startete vorab einen Aufruf an die Bev├Âlkerung. So einige Leute brachten ihre Bilder als Leihgabe, holten sie sozusagen aus den Wohnzimmern. "Als Verein haben wir uns nat├╝rlich gefreut, dass sich die Leute meldeten", so Sieglinde Sch├Ânfelder vom Pausaer Heimatverein. Sie f├╝hrte die Regie bei der Ausstellung. Die meisten Bilder befinden sich wohl, so sei anzunehmen, in Privatbesitz. Auffallend ist, die ├ľlgem├Ąlde haben allesamt recht pomp├Âse Rahmen. "Es waren wohl auch vorwiegend Auftragsarbeiten." Die Bilder zeigen die Getreideernte auf einem Feld und immer wieder Blumen. Hochgebirgslandschaften wie etwa ein Alpengl├╝hen und eine Ansicht von Frauenstein im Osterzgebirge geh├Âren zu den Werken. Diese und weitere Bilder, die zu gro├č f├╝r die Schau gewesen w├Ąren, zeigt der Heimatverein - neben den 13 ├ľlbildern - in Fotografien.

Einer anderen Generation geh├Ârte Enno B├╝ttner, geboren in Plauen, an. Er war Lehrer f├╝r Kunsterziehung und Musik und widmete sich der Aquarellmalerei, einige Tuschezeichnungen und Skizzen geh├Âren zu den Exponaten der Ausstellung. Die Schau ist bis 25. M├Ąrz, jeweils an den Wochenenden von 14 bis 17.30 Uhr ge├Âffnet. sz

 
erschienen am 16.03.2018
┬ę Verlag Anzeigenbl├Ątter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

┬╗Modell f├╝r die Zukunft!┬ź


            ┬╗Modell 
            f├╝r die Zukunft!┬ź

Diese Partnerschaft ist ein Signal f├╝r zukunftsorientierte Vereinsarbeit. Was vor wenigen Jahren von Kennern der Szene noch ins Reich der Utopie verwiesen worden w├Ąre, ist nun Realit├Ąt! Erstmals bilden die gr├Â├čten vogtl├Ąndischen Handballvereine SV 04 Oberlosa, HC Einheit Plauen und TSV Oelsnitz eine gemeinsame Nachwuchsspielgemeinschaft. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Neues Leben in der Luftm├╝hle


            
              Neues Leben in der Luftm├╝hle

Es scheint nicht nur, als sei die Zeit in der Luftm├╝hle in Rodersdorf stehengeblieben. Es ist tats├Ąchlich so. 1992 war es, als der letzte M├╝ller sie verlie├č. So wie damals sieht sie auch jetzt noch aus. Aber seit einiger Zeit hat sie einen neuen Besitzer mit gro├čen Pl├Ąnen. "Gesucht habe ich die M├╝hle nicht, sie hat uns gefunden", sagt ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Junge Talente spielen im Schloss

Am Pfingstsamstag, 8. Juni, ist es wieder soweit, ab 15 Uhr ist das Leubnitzer Schloss fest in jugendlichen H├Ąnden.Junge Musiker aus dem ganzen Vogtland kommen zusammen, um den Wei├čen Saal mit munterer Musik zu f├╝llen Es haben sich 17 Kinder und Jugendliche sowie vier erwachsene Unterst├╝tzer angemeldet.Ein junges Plauener Streichquartett ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Wo die Trabis einen ganzen Tag lang knattern


            Wo die Trabis einen ganzen Tag lang knattern

Das 15. Trabirennen steht in Pausa bevor, und damit ein kleines Jubil├Ąum. Vom 7. bis 9. Juni steht Pausa ganz im Zeichen der Rennpappen. Insgesamt 55 Trabiteams haben sich angemeldet, um dabei zu sein, wenn es am Pfingstsamstag, 8. Juni, von 10 bis 18 Uhr auf Rundenhatz geht. Ob es auf dem Rennfeld mehr staubt oder die Trabis sich eher ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Zugfahrt auf der br├╝ckenreichsten Strecke


            
              Zugfahrt auf der br├╝ckenreichsten Strecke

Neben dem Fahrplanangebot der Vogtlandbahn wird es mit Beschluss des Zweckverbandes ├ľffentlicher Personennahverkehr Vogtland (ZVV) in diesem Jahr erstmals zwei Dampfzugtage geben. Diese finden am Himmelfahrtstag, dem 30. Mai, und am Kindertag, dem 1. Juni, statt. Der ZVV unterst├╝tzt die Organisatoren: die Initiative S├Ąchsische Eisenbahngeschichte ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Fanprojekt mit Trommelwirbel

Mit der regul├Ąren Beiratssitzung, einem Festakt, einem Stadtrundgang in Plauen und einem abendlichen Treffen feierten die Mitglieder und Unterst├╝tzer des Fanprojektes Plauen-Vogtland das zehnj├Ąhrige Jubil├Ąum. "Besonders stolz waren wir, dass unsere Arbeit durch die offiziellen Stellen im Vogtland gew├╝rdigt wurde", sagte Fanprojekt-Leiter ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Bayern und Sachsen weiten Kooperation aus

Entlang der Ost-West-Fahndungsachse richtet der Freistaat Sachsen gemeinsam mit der Bundespolizei drei Fahndungs- und Kompetenzzentren (FKZ) ein. Das FKZ "Ostsachsen" hat im November 2018 in Bautzen seine Arbeit aufgenommen. Im August dieses Jahres geht das FKZ "Vogtland" in Plauen und noch bis Ende 2019 das FKZ "Westsachsen" im Raum Chemnitz in Betrieb.Neben ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Erlebnisbericht, Open-Air-Konzert und Bildervortrag


            Erlebnisbericht, Open-Air-Konzert und Bildervortrag

Der Heimatverein Pausa hat vielerlei Veranstaltungen dieses Jahr im Programm: Am 15. Juni wird ab 14 Uhr das Sommerfest der Vereine im Heimateck gefeiert. Einen Erlebnisbericht "Der Rennsteig - ein Jugendtraum wird Wirklichkeit. Mit dem Fahrrad durch Th├╝ringen" von G├╝nter Petz kann man am 8. August, um 19.30 Uhr im Restaurant "Am Markt" ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Fernradweg streift Vogtland


            
              Fernradweg streift Vogtland

Der internationale Fernradweg Nr. 13, der Iron Curtain Trail, streift das Vogtland. Jetzt ist zum s├Ąchsisch-vogtl├Ąndischen Abschnitt p├╝nktlich zum Jubil├Ąumsjahr "30 Jahre Mauerfall" ein Flyer erschienen, an welchem der Fremdenverkehrsverein Rosenbach Anteil hat. "Bei diesem Projekt k├Ânnen wir wirklich sagen, dass, was lange w├Ąhrt, doch ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Neuer Internetauftritt

Bequem von zu Hause aus ├╝ber Wohnungsangebote im Internet informieren, das nutzen immer mehr Menschen gerne. Dabei z├Ąhlt vor allem der erste Eindruck. Informativ, nutzerfreundlich und mit neuem Design pr├Ąsentiert sich deshalb jetzt die Wohnungsgesellschaft Adorf im Internet."Ein wesentlicher Bestandteil des neuen Auftrittes ist das frische Corporate ...

weiterlesen

Artikel empfehlen