Eberhard Hertel singt mit Selina und Loreen


              Eberhard Hertel gibt mit den Nachwuchstalenten Selina und Loreen ein Konzert im Schloss Leubnitz.Foto: Simone Zeh
            Eberhard Hertel gibt mit den Nachwuchstalenten Selina und Loreen ein Konzert im Schloss Leubnitz.Foto: Simone Zeh

Volkstümlich geht es am Samstag, 14. Oktober, im Schloss Leubnitz zu. Um 15 Uhr gibt Eberhard Hertel, bekannter Volksmusikstar aus dem Vogtland, mit den Nachwuchstalenten Selina und Loreen aus Dehles ein Konzert.

Hertel gilt als Förderer des Geschwisterpaares und singt seit Jahren regelmäßig mit den Mädchen, aus denen inzwischen Teenies geworden sind. Selina und Loreen standen auch öfters mit Stefanie Hertel auf der Bühne.

Für das Schloss Leubnitz ist dieses Konzert der volkstümlichen Art Neuland, umso mehr freut sich der Förderverein "Freunde des Leubnitzer Schlosses" e.V., Musikfans jedes Alters begrüßen zu können.

Im Schloss ist zudem einiges zu sehen: Die Jagd- und Naturausstellung, das Ahnenzimmer, Damensalon und das Herrenzimmer. Wissenswertes erfährt man über das Leben und Schaffen des regionalen Künstlers und Astronomen Walther Löbering. Im Kreuzgewölbe des Schlosses ist die neue Gemeinschaftsausstellung "Silberne Partnerschaft" Leubnitz-Bergatreute zu sehen. Rosenbacher und Bergatreuter Bürger zeigen die Ergebnisse ihrer Hobbys, Kunstwerke - geschaffen mit Pinsel und Farben, Nadel und Faden oder mit der Motorsäge. sz

 
erschienen am 06.10.2017
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Zwickau

Eberhard Hertel, Selina und Loreen


            Eberhard Hertel, Selina und Loreen

Volkstümlich geht es am Samstag, 14. Oktober, im Schloss Leubnitz zu. Um 15 Uhr gibt Eberhard Hertel, bekannter Volksmusikstar aus dem Vogtland, mit den Nachwuchstalenten Selina und Loreen aus Dehles ein Konzert. Hertel gilt als Förderer des Geschwisterpaares und singt seit Jahren regelmäßig mit den Mädchen, aus denen inzwischen Teenies geworden sind. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Ruinen, Schlösser und Museen im Fokus


            Ruinen, Schlösser und Museen im Fokus

Zur Denkmaltour im Vogtland heißen der Förderverein Schloss Netzschkau und das Radkulturzentrum Vogtland willkommen. Es sind reizvolle Angebote und Ausflugsziele, die man am 10. September mit dem Fahrrad, dem Auto, zu Fuß oder einige auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen und dann an der Verlosung anlässlich der Denkmaltour ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Kunst nach freier Wahl

Zum Kunstverein Plauen gehören die Mittwochsmaler, die noch bis zum 24. September ihre Bilder im Schloss Leubnitz präsentieren. "Ich hatte zu den Mitgliedern unseres Malzirkels gesagt: Ihr habt freie Wahl. Zeigt, was ihr gerne zeigen möchtet", so Kunstlehrerin Susanne Söllner-Burr, die den Kurs leitet.Im Malzirkel arbeiten die 15 Hobbymaler, die sich ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Vierhändige Edelsteine

Vierhändige Edelsteine im Schloss Leubnitz: So lautet das Motto am Freitag, 18. August, um 19 Uhr, im Schloss Leubnitz. Es gastieren Siegfried Schubert-Weber und Gerhard Meyer aus Berlin. Mit diesem Konzert soll zugleich die Anschaffung von 20 neuen Stühlen für den Weißen Saal gefeiert werden. Ermöglicht wurden diese durch die Stiftung der Sparkasse ...

weiterlesen

 
    Vogtland

"Veilchen, Vogtland, Hexenzauber"

"Veilchen, Vogtland, Hexenzauber" - unter diesem Motto steht das Konzert, welches am 24. Juni, im weißen Saal des Schlosses Leubnitz stattfindet. Im Chursächsischen Sommers gastiert das Konzertmeisterquartett der Chursächsischen Philharmonie unter der Leitung von Peter Kostadinov. Es erklingt u. a. das Streichquartett in D- Dur von Otto Carl Erdmann ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Eva Wetzel - ein Ausnahmetalent musiziert

 Eva Wetzel - ein Ausnahmetalent musiziert

Am Sonntag, 28. Mai, um 15 Uhr, gastiert Eva Wetzel im Schloss Leubnitz. Bereits vor zwei Jahren war das Ausnahmetalent, gebürtig nahe Greiz, in Leubnitz und begeisterte das Publikum virtuos an Flügel und Geige. Sechzehnjährig ging sie bereits nach Amerika, um dort an der University of Northern Carolina, einer der renommiertesten Kunsthochschulen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Ironie inklusive: "Radlos" legt ordentlich los

 Ironie inklusive: "Radlos" legt ordentlich los

"Radlos" legt ordentlich los mit Witz, Ironie und Skurrilität. Sieben Vogtländer, Frauen und Männer zwischen 39 und 65 Jahre, haben den Winter über als Theaterspielgemeinschaft für ihren großen Auftritt geprobt. In Plauen in der Walkmühle. Und weil dort ein Mühlrad fehlt, für das gespart wird, hat sich die gut gelaunte Truppe kurzerhand "Radlos" genannt.Sechs ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Für die ganze Familie

 Für die ganze Familie

Das Schloss Leubnitz zählt wohl zu den schönsten im 18. Jahrhundert erbauten Herrensitzen des Vogtlandes. Der zwölf Hektar große Schlosspark ist malerisch gelegen und lädt mit seinen zwei Teichen zum Spaziergang ein. Zum Frühlingsfest für die ganze Familie wird am Samstag, 29. April, von 10 bis 16 Uhr eingeladen. Zuerst werden zwei sanierte Räume, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Vivaldi und Bach

Ein ungewöhnliches Konzert findet am Karsamstag, 15. April, um 15 Uhr im Schloss Leubnitz statt. Zwei ausgezeichnete klassische Pianisten aus Köln, der herausragende Jazzpianist Robert Lucaciu und ein Kontrabassist des Theater Plauen-Zwickau musizieren in unterschiedlichen Kombinationen. So erklingen um 15 Uhr im Weißen Saal populäre Werke von Antonio ...

weiterlesen

Artikel empfehlen