Geburtstagskinder dürfen gratis zu Justus hinab


              Drache Justus von der Drachenhöhle Syrau. Am Samstag findet hier ein Kinderfest statt. Foto: Simone Zeh
            Drache Justus von der Drachenhöhle Syrau. Am Samstag findet hier ein Kinderfest statt. Foto: Simone Zeh

Die Drachenhöhle Syrau feiert ihr 90-jähriges Jubiläum. Am 14. März 1928 hatte der Bruchmeister Ludwig Undeutsch bei Steinbrucharbeiten die Drachenhöhle Syrau zufällig entdeckt. Bereits am 28. September 1928 wurde sie für die ersten Besucher freigegeben. Danach wurde die Höhle weiter ausgebaut. Über 7 Millionen Menschen sind bisher in das Reich des Drachen hinabgestiegen und haben sich an den Naturwundern erfreut. Diesmal können das einige sogar umsonst, denn an diesem Wochenende haben alle Besucher mit den Namen Ludwig, Willi, Justus, Undeutsch, Höhle oder Stein freien Eintritt. Sollte gar jemand an diesen Tagen Geburtstag haben, dann gilt ebenfalls freier Eintritt.

Am Samstag, 29. September, findet von 11 bis 15 Uhr ein Kinderherbstfest auf der Freilichtbühne statt. Zu Beginn wird die neu gestaltete Pulverhütte eingeweiht, die in Zukunft für verschiedene Projekte genutzt werden kann.

Zum Kinderfest gibt es Torwandschießen, Kinderschminken und Tanzvorführungen der Tanzminis des SC Syrau. Natürlich kann man auch basteln oder das Spieleareal nutzen. Es gibt also einiges zu erleben. Unterstützt wird das Fest u.a. vom Familienkompetenzzentrum JuLe und dem Verein Wohn- und Lebensräume aus Plauen. sz

 
erschienen am 28.09.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Ausstellung im Kreuzgewölbe des Schlosses Leubnitz


            Ausstellung im Kreuzgewölbe des Schlosses Leubnitz

Landschaftsansichten aus dem Vogtland sind gegenwärtig im Kreuzgewölbe des Schlosses Leubnitz ausgestellt. Ralf Juschten aus Plauen holt sich Anregungen in der Natur, aber auch von Fotografien - er fotografiert gerne - oder Bildern und interpretiert dann das Gesehene auf seine eigene künstlerische Art. Landschaften und Bäume, inzwischen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Courage zeigen


            Courage zeigen

Der von der Leipziger Band "Die Prinzen" bekannte Sänger Sebastian Krumbiegel ist am Sonntag, 21. Oktober, um 18 Uhr mit seinem Gastspiel "Courage zeigen" auf der kleinen Bühne des Theaters Plauen zu erleben. Das Thema Courage ist für Sebastian Krumbiegel nicht erst seit dem traumatischen Überfall auf ihn durch Rechtsradikale wichtig. Schon als Jugendlicher ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Kammermusik und Jazz

Kammermusik und Jazz mit Leo Siberski und Wassily Gerassimez wird am Freitag, 19. Oktober auf der kleinen Bühne des Theaters Plauen, um 19.30 Uhr geboten. Leo Siberski, ausgebildeter Trompeter und Pianist, spielt eine besondere Jamsession gemeinsam mit seinem Musikerfreund Wassily Gerassimez. Der Sohn einer deutschen Musikerfamilie gewann ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Falkensteiner Maler zeigt seine Ölbilder


            Falkensteiner Maler zeigt seine Ölbilder

Auerbach. Die Bilder von Christoph Reinsch, der sich der Ölmalerei verschrieben hat, zeigen in verschiedenen Stilen gemalte Sehenswürdigkeiten und Landschaften. Zu sehen sind die Werke des passionierten Hobbymalers aus Falkenstein gegenwärtig in der Sparkassenfiliale Auerbach in der Göltzschtalstraße 21. In der ersten Etage des Hauses kann man das ...

weiterlesen

 
    Vogtland

"Hamlet" im theater

Mit "Hamlet" steht im Vogtlandtheater Plauen eines der bedeutendsten und vielschichtigsten Theaterstücke der Weltliteratur auf dem Spielplan. Regie führt dabei Till Weinheimer, der hier schon für die Inszenierungen von Falladas "Jeder stirbt für sich allein" und "Die Räuber" verantwortlich zeichnete. Wer sich vorab über Stück, Inszenierung und Hintergründe ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Ausstellung in Pausa: 100 Jahre nach Kriegsende


            Ausstellung in Pausa: 100 Jahre nach Kriegsende

Ihr Vater kämpfte einst im Ersten Weltkrieg. Ein Karton voller Briefe sind Elfriede Baumann geblieben. Das Schicksal des Soldaten ist eines von vielen, welchen sich die Ausstellung im Pausaer Heimateck widmet, die an diesem Wochenende nochmals öffnet. Die Mutter, damals ein junges Mädchen, erhielt viele Briefe von ihm von der Front. Elfriede Baumann, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Das Kinoprogramm für das Vogtland

Auerbach: Rekordlichtspiele, Göltzschtalstr. 35, 03744 217272; Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub, Sa+So 15 Uhr; Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken, ab 12 J, Sa+So 14.45, 17.15, 20 Uhr; Pettersson und Findus - Findus zieht um, Sa+So 15, 17.30 Uhr; Predator - Upgrade 3D, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Indierock und Pop in Plauen

Die zwischen Indierock und Pop angesiedelte Musik von Kowsky, die am Samstag, 22. September, 20 Uhr im Plauener Malzhaus gastieren, zeichnet sich durch Detailverliebtes Songwriting und clever-verspielte Texte aus. Dabei entsteht ein Trip voller Überraschungen, dem es nicht an Selbstironie fehlt. Paul McCartney hatte Sänger und Songwriter ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Hobbymaler zeigt seine Werke


            
              Hobbymaler zeigt seine Werke

Brücken und Landschaften, Gebäude und - nicht zu vergessen - Eisenbahnen finden sich auf der Ölbildern von Jürgen Batschick. Der Leubnitzer zeigt seine Werke in Ruderitz. Es sind 42 Bilder, welche die Galerie im historischen Gasthof in Ruderitz gut ausfüllen. Viele der Bilder, die Jürgen Batschick entstehen lässt, sind Wunschbilder, Auftragswerke. ...

weiterlesen

Artikel empfehlen