Glückwünsche für Clara

Das 8. Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters Plauen-Zwickau findet am Freitag, 7. Juni, um 19.30 Uhr im Vogtlandtheater Plauen statt und widmet sich Clara Schumann. Unter dem Motto "Glückwunsch III - Clara Schumann" wird als Dirigent LeoSiberski und als Pianistin Natalia Ehwald zu erleben sein. Auf dem Programm stehen Werke von Clara und Robert Schumann, dazu eine Auftragskomposition der Komponistin Charlotte Seither.

Clara Schumann komponierte vorrangig für ihr eigenes Instrument. Das Klavierkonzert a-moll schrieb Clara Wieck bereits im Jugendalter. Es blieb ihr einziges Orchesterwerk. Im Mittelsatz, so heißt es, versteckte sie eine Liebeserklärung an den 18 Jahre älteren Cellisten August Theodor Müller.

Solistin Natalia Ehwald trat unter anderem in der Berliner Philharmonie, im Konzerthaus Berlin und der Hamburger Musikhalle auf. 45 Minuten vor Beginn findet eine Einführung statt. sz

 
erschienen am 07.06.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

»Modell für die Zukunft!«


            »Modell 
            für die Zukunft!«

Diese Partnerschaft ist ein Signal für zukunftsorientierte Vereinsarbeit. Was vor wenigen Jahren von Kennern der Szene noch ins Reich der Utopie verwiesen worden wäre, ist nun Realität! Erstmals bilden die größten vogtländischen Handballvereine SV 04 Oberlosa, HC Einheit Plauen und TSV Oelsnitz eine gemeinsame Nachwuchsspielgemeinschaft. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Die Maskottchen fahren mit der Straßenbahn zum Fest

Sport und Spaß werden groß geschrieben, wenn bereits zum 14. Mal das große Leserfest Groß und Klein auf dem Gelände rund um den Bärenstein zusammenbringt. Nach den Erfolgen der Vorjahre wird es am 15. Juni, von 11 bis 17 Uhr, gemeinsam mit den bewährten Partnern, dem Rotary Club Plauen und dem Handballclub HC Einheit Plauen, wieder viel ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Schloss-Terrassen in Plauen im Bau

An den Schloss-Terrassen in Plauen wird gebaut. Der erste Teil des dritten Bauabschnittes beinhaltet den Bau der Stützmauern für die Weiterführung des Amtsweges, der sich von der Bastion bis zur Einfahrt in das Parkhaus der Stadtgalerie erstreckt. Die vorhandenen Wände werden mit einer Spritzbetonschale versehen und dann mit Naturstein verblendet. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Junge Talente spielen im Schloss

Am Pfingstsamstag, 8. Juni, ist es wieder soweit, ab 15 Uhr ist das Leubnitzer Schloss fest in jugendlichen Händen.Junge Musiker aus dem ganzen Vogtland kommen zusammen, um den Weißen Saal mit munterer Musik zu füllen Es haben sich 17 Kinder und Jugendliche sowie vier erwachsene Unterstützer angemeldet.Ein junges Plauener Streichquartett ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Oper zeigt Aida als Geliebte und Sklavin

Die Verdi-Oper "Aida" ist am Pfingstmontag, 10. Juni, um 18 Uhr zum letzten Mal in dieser Spielzeit im Plauener Vogtlandtheater zu sehen. Unter der musikalischen Leitung von Leo Siberski singt in der Titelrolle Marija Mitic, an ihrer Seite ist Wonjong Lee als Radames zu erleben. Fabian Lüdicke sorgte für die passende Ausstattung und ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Wo die Trabis einen ganzen Tag lang knattern


            Wo die Trabis einen ganzen Tag lang knattern

Das 15. Trabirennen steht in Pausa bevor, und damit ein kleines Jubiläum. Vom 7. bis 9. Juni steht Pausa ganz im Zeichen der Rennpappen. Insgesamt 55 Trabiteams haben sich angemeldet, um dabei zu sein, wenn es am Pfingstsamstag, 8. Juni, von 10 bis 18 Uhr auf Rundenhatz geht. Ob es auf dem Rennfeld mehr staubt oder die Trabis sich eher ...

weiterlesen

 
    Vogtland

"Nussknacker" als faszinierende Eisshow in der Festhalle


            "Nussknacker" als faszinierende Eisshow in der Festhalle

Zum 180. Geburtstag von Peter Tschaikowski schickt seine Heimatstadt St. Petersburg das einzige Eisballett der Welt als Botschafter auf große Welttournee. Drei Tonnen gestoßenes Cocktail-Eis werden Tage vorab benötigt, um die Festhalle Plauen in einen echten Eispalast zu verzaubern, in dem dann die Eiskunstläufer und Eiskunstläuferinnen des St. Petersburger ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Richtspruch in Handwerkerhöfen


            
              Richtspruch in 
            Handwerkerhöfen

Mit Hexeneinmaleins und Richtspruch wurde an den Handwerkerhöfen in Plauen Richtfest gefeiert. Zwar war das Dach bereits dicht, doch fand sich trotzdem ein Plätzchen, um den symbolischen Nagel ins Gebälk zu wuchten. Diese Aufgabe übernahm gut gelaunt Uli Dressel Der agile Rentner mischt tatkräftig mit, wenn die Weberhaus-Hexen Kerstin Rüffer und Margitta ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Pünktchen zum Kindertag

Zum Kindertag ins Vogtlandtheater Plauen: Zu der Vorstellung am 1. Juni, 16 Uhr, bekommen alle Kinder, die mit einem gepunkteten Kleidungsstück zur Vorstellung "Anton und Pünktchen" erscheinen, oder wie der Anton in der Inszenierung des Theaters ein gelbes T-Shirt tragen, am Einlass eine kleine Überraschung überreicht.Die Inszenierung ...

weiterlesen

Artikel empfehlen