Alte Tapetens√ľnden weg

Zum Renovieren der zuk√ľnftigen Wohnung ist die Zeit meist knapp - und doch will man es nat√ľrlich sch√∂n und sauber im neuen Zuhause haben. Gefragt sind daher Materialien, die sich einfach ...

weiterlesen

 

Der Wasserhahn als Alleskönner

Wasser braucht man in der K√ľche permanent und zwar in st√§ndig wechselnden Temperaturen. Die konventionelle L√∂sung besteht darin, neben dem Wasserhahn eine Vielzahl weiterer Ger√§te in der ...

weiterlesen

 
 

Urkundenkriminalität

Vor Ostern wurden an Kontrollstellen der Bundespolizei im Vogtland fast 600 Personen und 80 Fahrzeuge √ľberpr√ľft. Das teilt die Polizei mit. Der zweit√§gige Fahndungseinsatz zielte vorrangig ...

weiterlesen

 

Wandertag "Rund um die Erdachse"

Zum 12. Mal lädt die Wandergruppe "Erdachse" e.V. Pausa zum traditionellen Wandertag "Rund um die Erdachse" ein. Am Samstag, 27. April, stehen allen Wanderfreunden wieder drei Strecken ...

weiterlesen

 
 

B√ľhne f√ľr Talente

Anmeldungen sind noch m√∂glich: Nach dem Erfolg der ersten "open mic night" in der vergangenen Spielzeit wird am 9. Mai um 21 Uhr auf der Kleinen B√ľhne in Plauen im Rahmen der nachtschichten-Reihe wieder ...

weiterlesen

 

Aida in Plauen

Ein gro√üartiges Musikerlebnis mit einer Oper von Giuseppe Verdi steht am Samstag, 4. Mai, um 19.30 Uhr im Vogtlandtheater Plauen bevor. Regisseur Andreas Rosar entf√ľhrt die Zuschauer in ...

weiterlesen

 
 

Gogol & M√§x stehen auf der B√ľhne

Die beiden Konzertakrobaten Gogol & M√§x st√ľrmen am Sonntag, 28. April, um 18 Uhr mit ihrem artistischen Programm "Concerto Humoroso" die B√ľhne des Plauener Vogtlandtheaters. Was diese frohen Botschafter ...

weiterlesen

 

Eier suchen - tolle Preise gewinnen


            Eier suchen - tolle Preise gewinnen

"Unterm Baum im gr√ľnen Gras sitzt ein kleiner Osterhas. Putzt den Bart und spitzt das Ohr, macht ein M√§nnchen, guckt hervor. Springt dann fort mit einem Satz und ein kleiner frecher Spatz ...

weiterlesen

 
 

Autos, Mode und Musik laden ein


            Autos, Mode und Musik laden ein

Auerbachs 18. Autofr√ľhling steht in den Startl√∂chern. Am Samstag, 27. April, pr√§sentiert dieser das Neuste aus der Fahrzeugindustrie. Von 13 bis 18 Uhr erwarten nicht nur die Autoh√§ndler, sondern auch ...

weiterlesen

 

Korbmacher- und Pflanzenmarkt


            Korbmacher- und Pflanzenmarkt

Buntes Markttreiben lockt am 27. und 28. April in das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain. Flechtk√ľnstler pr√§sentieren Erlesenes, Sch√∂nes, Verr√ľcktes und N√ľtzliches aus ihren eigenen Werkst√§tten. ...

weiterlesen

 
 

Der Stress sitzt im Nacken


            Der Stress sitzt im Nacken

Ein l√§ngerer Weg zur Arbeit ist f√ľr viele Berufst√§tige l√§stige Realit√§t. Nach Angaben des Bundesinstituts f√ľr Bev√∂lkerungsforschung (BiB) muss mehr als jeder vierte deutsche Besch√§ftigte jeden Tag √ľber ...

weiterlesen

 

Touristikfachkräfte: Durch Weiterbildung zum neuen Beruf


            
              Touristikfachkräfte: Durch Weiterbildung zum neuen Beruf

Zufriedenheit im Job ist nicht selbstverst√§ndlich: Nach einer GfK-Umfrage bem√ľhen sich mehr als 40 Prozent aller deutschen Arbeitnehmer aktiv um einen neuen Job. Auch als Berufst√§tiger, ...

weiterlesen

 
 

¬ĽSonnenschein (fast) wie im Sommer¬ę


            
              ¬ĽSonnenschein (fast) 
            wie im Sommer¬ę

Fast wie im Urlaub. Vier freie Tage und Temperaturen wie im Sommer. Die Wetterfr√∂sche k√ľndigen f√ľrs Vogtland f√ľr die Feiertage bis zu 22 Grad an. Und Sonnenschein pur. Besser geht's nun ...

weiterlesen

 

Baustellenumfahrung ist nun Geschichte


            Baustellenumfahrung ist nun Geschichte

Die Baustellenumfahrung war n√∂tig gewesen durch die Verlegung einer Fernwasserleitung sowie einer Hochdruckleitung f√ľr die Gasversorgung. Laut Projektplanung der beteiligten Energieversorger ...

weiterlesen

 
 

Unterwegs im Vogtland


            Unterwegs 
            im Vogtland

Geheimnisvoll, m√§rchenhaft, sportlich, steinig und urt√ľmlich ging es zu bei den Dreharbeiten des MDR-Fernsehteams. Unterwegs in J√∂√ünitz und Steinsdorf war dabei Beate Werner. Die Kirchent√ľr √∂ffnet sich. ...

weiterlesen

 

Unter Wasser auf Arbeit


            Unter Wasser auf Arbeit

√úberall, egal ob Nord- oder Ostsee, ob Binnengew√§sser oder K√ľhlbecken eines Kraftwerks: Kuffner arbeitet dort, wo andere nicht weiterkommen. Dabei sind Tiefen von 50 Metern keine Seltenheit. ...

weiterlesen