Melancholie und Lebenslust mit Wenzel


              Hans Eckardt Wenzel kommt mit seiner Band nach Plauen. Foto: Simone Zeh
            Hans Eckardt Wenzel kommt mit seiner Band nach Plauen. Foto: Simone Zeh

Fans werden es kaum erwarten können: Hans Eckardt Wenzel steht mit seiner Band am Freitag, 17. November, auf der Bühne des Malzhauses in Plauen. Melancholie und Lebenslust, Wenzel verkörpert beides. Wenzel, 1955 bei Wittenberg geboren, ist seit 1976 aus der deutschen Lied- und Kulturszene nicht mehr wegzudenken. Er ist Musiker, Sänger, Komponist, Autor und Clown in einer Person. Und versteht es, das Publikum nicht nur mit seinen oft wunderbar poetischen Songs zu verzaubern. Charakteristisch für ihn sind auch die Vertonungen großer Texte anderer Künstler, unter anderem von Theodor Kramer, Woody Guthrie und Christoph Hein. Deutschlandweite Aufmerksamkeit erregte er mit der Platte "Schöner Lügen" im Jahr 1999. Für seine Werke erhält er zahlreiche Auszeichnungen u. a. achtmal den Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Es ist nahezu unmöglich, seinem Sprachwitz zu widerstehen. Um 20 Uhr beginnt das Konzert auf der Kellerbühne. sz

 
erschienen am 10.11.2017
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

"Eine Messe für den Frieden"


            "Eine Messe für den Frieden"

Der Luther-Spruch "Gott will Friede haben und ist Feind denen, so Krieg anfangen und Friede brechen" steht im Mittelpunkt eines ganz besonderen Konzertes der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach am Mittwoch, 22. November, um 19 Uhr in der schönen Stadtkirche Mylau. Es ist zudem ein Konzertabend anlässlich des 500. Reformations-Jubiläums in diesem ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Ballett-Aufführung

Ein Tanztheaterabend ist am 18. November um 18 Uhr auf der kleinen Bühne im Theater Plauen zu sehen. In dieser besonderen Ballett-Aufführung gestalteten Mitglieder des Ensembles selbst die Choreografien.Durch den Abend führen die Ballettdirektorin Annett Göhre und der Ballettmeister Thomas Hartmann, das Bühnen- und Kostümbild stammt ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Eine Reise nach England

Der Publikumsrenner der vorigen Spielzeit "Charleys Tante" ist am Sonntag, 12. November, um 18 Uhr im Vogtlandtheater Plauen zu erleben. Hauptdarsteller Leonard Lange und das Schauspielensemble nehmen die Zuschauer mit auf eine Reise nach England in die Zeit der Uraufführung von 1892. Seitdem wurde der Komödienklassiker von Brandon Thomas ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Das Kinoprogramm für das Vogtland

Auerbach: Rekordlichtspiele , Göltzschtalstr. 35, 03744 217272;Cars 3 - Evolution, Sa+So 15, 17.30 Uhr; Es, ab 16 J, Sa+So 20 Uhr; Fack Ju Göhte 3, ab 12 J, Sa+So 15, 17.30, 20 Uhr; Thor 3: Tag der Entscheidung 3D, ab 12 J, Sa+So 14.45, 17.30, 20.15 Uhr Markneukirchen: Harmonie-Lichtspiele ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Caravan, Sport Wellness, Spiel und mehr bei Freizeitmesse


            Caravan, Sport Wellness, Spiel und mehr bei Freizeitmesse

Reisen und Wellness, Caravan, Outdoor, Sport und Spiel sind die wichtigsten Themen der Freizeitmesse in der Festhalle Plauen. Es geht am Samstag und Sonntag, 4. und 5. November, auch um Themen wie Event, Hobby und Genuss. Neben Anregungen zur Urlaubsplanung für den Sommerurlaub 2018 geht es um Pauschal- und Kreuzfahrt- sowie Individualreisen. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Das Leben als Reise

"Falkenberg" gastiert am 4. November auf der kleinen Bühne im Theater Plauen. Mit seinem Programm "Menschen auf Brücken" steht der langjährige Sänger der Band Stern Meißen um 19.30 Uhr vor dem Publikum.Der Sänger Ralf Schmidt alias Falkenberg, der die Bühne seit seinem zehnten Lebensjahr kennt, ist kein Songwriter im klassischen Sinne, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Theater mit kunst

Einen Theaterrundgang der ganz besonderen Art ist am 4. November im Vogtlandtheater Plauen zu erleben. Um 16 und 18 Uhr können die Teilnehmer das Theater hinter den Kulissen erleben und mehr über die Abläufe erfahren sowie den Entstehungsprozess einer Aufführung mit Bühnenbild und Kostümen kennenlernen. Zudem erwarten die Zuschauer vielfältige künstlerische ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Liebesbriefe inspirierten Sängerin Lyambiko

Jazzsängerin Lyambiko steht am Samstag, 4. November, um 20 Uhr, auf der Bühne des Malzhauses Plauen. Dabei geht es in ihrem Programm auch um zufällig wiederentdeckte Liebesbriefe, die sie in einer Kiste auf dem Dachboden der Familie fand. Sie inspirierten Deutschlands erfolgreichste Jazzsängerin Lyambiko zu neuen eigenen Songs und einer frischen Sicht ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Bilder-Vernissage

Zur Vernissage der Ausstellung von Uta Polenz aus Plauen wird am 10. November, um 19 Uhr ins Konzert- und Ausstellungszentrum Kapelle Neuensalz eingeladen. Bäume faszinieren die Malerin. Besonders die markanten Strukturen der Äste und der Rinde. Ihre Bilder sollen beruhigend in die Seele der Betrachter hineinwirken. Laudator ist Thomas Thiele, Holzgestalter ...

weiterlesen

Artikel empfehlen