Mit Leidenschaft und Magie


              Die neue Schau präsentiert Grafiken von Patrick Fauck. Foto: Simone Zeh
            Die neue Schau präsentiert Grafiken von Patrick Fauck. Foto: Simone Zeh

Grafiken von Patrick Fauck sind im Neuberinhaus Reichenbach gegenwärtig zu sehen. Seine Ausstellung hat der aus dem Saarland stammende, in Leipzig lebende Künstler mit den Worten "Nur ein Fanatiker arbeitet auch sonntags" überschrieben. Kein Wunder, er hat sich der Grafik regelrecht verschrieben, schaut nicht auf die Zeit. Seine Leidenschaft und die Magie kann man in seinen Werken spüren. Zu der handwerklichen Perfektion gesellt sich die einfühlsame Umsetzung seiner Themen. Die Bilder zeigen Situationen, die vertraut scheinen und dann doch plötzlich überraschende Gedanken hervorrufen können. Die Werke lassen Alltagssituationen in einem anderen Licht erscheinen. Wortwitzig sind auch die Titel seiner Bilder. Er selbst sagt: "Die Druckgrafik betrachte ich nicht als "schmückendes" Beiwerk, als Erweiterung des Repertoires wie bei einem Maler oder Bildhauer, nein, für mich ist das künstlerische Drucken Hauptweg, Laboratorium und großes Experimentierfeld." Fauck studierte an der Fachhochschule für Gestaltung Mannheim, an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, an der Hochschule für Kunst und Design Halle und an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Ausstellungen hatte er in ganz Deutschland, auch mit verschiedenen Auszeichnungen wurde er bedacht. Die Kunstwerke werden präsentiert von der Kunsthalle Vogtland. Besichtigen kann man die Schau im Foyer zu den Öffnungszeiten der Kasse sowie bei allen Veranstaltungen im Neuberinhaus. Telefon 03765/12188. sz

 
erschienen am 08.02.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Ausstellung im Neuberinhaus: Rockstars ganz groß im Bild


            Ausstellung im Neuberinhaus: Rockstars ganz groß im Bild

Rockstars ganz groß im Bild: Ian Gillan von Deep Purple, wer das Konzert der Kultband 2017 erlebt hat, wird sich vielleicht erinnern beim Anblick des Bildes. Oder Bernd Römer von Karat, Bernie Shaw von Uriah Heep. Es sind wahre Rocklegenden, deren Konterfeis derzeit das Foyer im Neuberinhaus Reichenbach zieren. Der Kunsthalle Vogtland ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Eine Hommage an Maxie Wander


            Eine Hommage an Maxie Wander

"Dem Traurigen ist jede Blume ein Unkraut, dem Glücklichen ist jedes Unkraut eine Blume". Dieses finnische Sprichwort liest man in der neuen Ausstellung im Neuberin-Museum. Oder "Blumen machen den Garten, nicht der Zaun" (deutsches Sprichwort) oder "Sag mir, wo die Blumen sind, wo sind sie geblieben", Worte aus dem bekannten Friedenslied.Bilder ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Wo liegt das Ende dieser Welt?


            Wo liegt das Ende 
            dieser Welt?

Zu einem ganz besonderen Abend mit Livemusik, laden vogtländische Bands ein: Rockwurst, Jam Protect und Sevenheat stehen bei "Vogtland unplugged 2" am Samstag, 23. März, ab 19.30 Uhr auf der Bühne im Neuberinhaus Reichenbach. "Sevenheat" steht für handwerklich perfekt umgesetzte Eigeninterpretation ausgewählter Songs der Rockgeschichte, die nicht alltäglich ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Die besten Talente musizieren

Jährlich nehmen Schüler der Musikschule Vogtland am Wettbewerb Jugend musiziert teil. Vor wenigen Wochen fand in Reichenbach, Zwickau und Plauen der Regionalausscheid statt. Für die 20 jungen Musiker der Musikschule Vogtland vergab die Jury ausschließlich erste Preise.Die Musikfreunde erhalten zum Konzert der Preisträger am Samstag, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Nachtwächter ist in Reichenbach unterwegs

Einmal im Quartal werden eine Stadtführung und eine Nachtwächterführung in Reichenbach stattfinden. Die Stadtführungen stehen unter verschiedenen Themen.Begonnen wird am Samstag, 30. März, mit der Stadtführung "Vom Stadtrand ins Zentrum durch drei Jahrhunderte". Die ursprüngliche Stadt gründete sich vor mehr als 800 Jahren im Raumbachtal, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Live im Bergkeller und Malzhaus


            
              Live im Bergkeller und Malzhaus

Was auf die Ohren gibt es am Samstag, 16. März, ab 20 Uhr im Bergkeller Reichenbach. "?The Watch" spielt Genesis, und am meisten erinnert wohl Paul Whitehead an die Magie von Genesis. Und diese Magie kann im Prog Rock Club in Reichenbach hautnah erlebt werden. Billy Cobham ist dann am Dienstag, 19. März (20 Uhr) im Neuberinhaus Reichenbach zu erleben. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Wissenswertes für Betroffene


            
              Wissenswertes für Betroffene

Am 9. März findet in Reichenbach im Neuberinhaus wieder ein Lymph-Symposium statt, das Ingrid Käppel, Inhaberin des Venen- und Lymphzentrums Vogtland, initiiert. Ab 14 Uhr steht die Tür für die Öffentlichkeit, für Patienten und alle Interessierten offen. Der Vormittag ist den Ärzten, medizinischem Fachpersonal, Pflegekräften, Therapeuten und Podologen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Magie und Mystik im Stadtpark


            
              Magie und Mystik im Stadtpark

Schnee, Frost, klirrende Kälte. Es ist das perfekte Wetter für den Winterzauber im Reichenbacher Stadtpark, ein außergewöhnliches Fest in der kalten Jahreszeit, welches die Leute nach draußen lockt. Es gibt Neues und Überraschungen für die Besucher, sagt Daniela Raschpichler von der Wohnungsbaugesellschaft in Vorfreude. Die Woba stellt ...

weiterlesen

 
    Vogtland

wochenspiegel wird zum marktplatz

Mit der heutigen Ausgabe vom 7. Dezember beginnt für die Wochenzeitung mit dem Schwerpunkt Veranstaltungen im Vogtland ein neuer Abschnitt. Der bisherige "Wochenspiegel Auerbach/Reichenbach" wird als "Marktplatz Auerbach/Reichenbach" ebenso wie der Marktplatz Plauen die Leserinnen und Leser in der Region ab sofort in gewohnter Weise ...

weiterlesen

Artikel empfehlen