Rundgang durch den Musentempel

Es ist ein attraktiver Publikumsmagnet im Herzen der Stadt, das König Albert Theater in Bad Elster. Es beeindruckt zu jeder Jahreszeit durch sein äußeres Bild. Am morgigen Samstag, 9. Februar, kann man um 10 Uhr auch das Innere des Musentempels bei einer Führung anschauen. Einmal hinter die Kulissen blicken kann man, wobei auch der Blick in alle historischen Publikumsbereiche gewährt wird. Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster kann auf eine lange Theatertradition zurückblicken: Bereits 1888 begann der Spielbetrieb im "Albert Theater" am Brunnenberg.

Aufgrund der großen Publikumsnachfrage aus ganz Europa wurde schließlich am 22. Mai 1914 das neue Haus - als letztes deutsches Hoftheater - durch seine Majestät König Friedrich August III. von Sachsen eingeweiht.

Seitdem zählt das Haus zu den bedeutendsten und prachtvollsten Theatern überhaupt. Auch heute ist es ein Publikumsmagnet im Herzen der Stadt. Das Theater ist heute offizieller Sitz der Chursächsischen Philharmonie. Nach jahrzehntelangem Spielbetrieb wurde das Haus ab 1998 saniert.

Genau 90 Jahre nach der Einweihung wurde dann das König Albert Theater am 22. Mai 2004 mit Albert Lortzings Oper "Zar und Zimmermann", dargeboten von den Landesbühnen Sachsen und der Chursächsischen Philharmonie unter der Leitung von Generalmusikdirektor Florian Merz, festlich wiedereröffnet und ist seitdem das kulturelle Zentrum der gesamten Region. sz

 
erschienen am 08.02.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Der Pfingstsonntag gehört den Pferden

Der Pfingstsonntag gehört den Pferden, denn da findet in Bad Elster zum 16. Mal die beliebte "Equipage Bad Elster - Edle Pferde & Historische Kutschen" statt.Diese beliebte Veranstaltung hat sich äußerst erfolgreich am Pfingstsonntag in Bad Elster etabliert. Aufgrund der königlich-sächsischen Tradition des Heilbades steht dabei vor allem ...

weiterlesen

 
    Vogtland

16. Gartenfest: Schloss Eyrichshof lädt ein


            16. Gartenfest: Schloss Eyrichshof lädt ein

Das 16. Gartenfest Schloss Eyrichshof lockt Pfingsten, 8. bis 10. Juni, wieder mit mehr als 190 Ausstellern aus ganz Europa, Live-Musik, großem Kinderprogramm, Tiershows, Gartenvorträgen und Kunst nach Ebern bei Bamberg. Manchmal muss man zum "großen Einkauf" gar nicht in die Großstadt fahren: Eine solche Fülle an hochwertigen, nicht ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Urlaub im Schloss-Hotel Karnity*** / Masuren

Natur pur - Baden, Angeln, Wildpark, Märchenpark, Erholen - Entspannen


            Urlaub im Schloss-Hotel Karnity*** / Masuren

Im Schloss Karnity, erbaut 1855, spuken nicht nur die Geister, sondern Gäste aus ganz Europa fühlen sich hier wohl. Das Schloss eingebettet in einem malerischen Park wird als ganzjähriges Hotel unter deutscher Leitung betrieben. Das historische Ambiente gepaart mit masurischer Küche und freundlichem Personal - dort können Sie sich wie ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Eine Gans zum Kindertag

Als Geschenk zum Kindertag präsentiert das Natur-Theater Bad Elster am Sonntag, den 2. Juni um 15 Uhr den Märchenklassiker "Die goldene Gans" im Märchenwald Bad Elsters. Die Open-Air-Inszenierung der Felsenbühne Rathen trägt dabei den Untertitel "...oder was wirklich kleben bleibt". Zum Golde drängt doch alles, selbst wenn es nur ein ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Weg für Unternehmensnachfolgen wird geebnet

Um die sächsischen Unternehmer erneut für das wichtige Thema Nachfolge zu sensibilisieren, finden vom 17. bis 21. Juni zum zehnten Mal die landesweiten "Aktionstage Unternehmensnachfolge" statt. Die Veranstaltungen der Wirtschaftskammern und Förderinstitute konzentrieren sich nicht allein auf die Großstädte Leipzig, Dresden und Chemnitz, sondern sie ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Musik von Bach bis Schostakowitsch

Am Sonntag, 2. Juni, wird ab 11 Uhr wird die Bühne des Veranstaltungsforums in Reichenbach für junge Talente aus Sachsen und Thüringen freigegeben. Die Zuhörer dürfen gespannt sein auf ein farbenfrohes Mosaik-Konzert, das die ersten Preisträger des Landeswettbewerbs "Jugend musiziert" gestalten. Vom 6. bis 13. Juni wetteifern sie alle beim Bundeswettbewerb ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Zugfahrt auf der brückenreichsten Strecke


            
              Zugfahrt auf der brückenreichsten Strecke

Neben dem Fahrplanangebot der Vogtlandbahn wird es mit Beschluss des Zweckverbandes Öffentlicher Personennahverkehr Vogtland (ZVV) in diesem Jahr erstmals zwei Dampfzugtage geben. Diese finden am Himmelfahrtstag, dem 30. Mai, und am Kindertag, dem 1. Juni, statt. Der ZVV unterstützt die Organisatoren: die Initiative Sächsische Eisenbahngeschichte ...

weiterlesen

 
    Vogtland

»Zeit für moderne Politik!«


            »Zeit für 
            moderne Politik!«

Der Wahlmarathon für Sachsen beginnt am kommenden Sonntag mit der Kommunalwahl und der Wahl des Europaparlamentes. Wahlkampf im Jahr 2019 findet zu einem nicht unerheblichen Teil über die schnellen und weitreichenden sozialen Medien statt. In Plattformen wie Facebook oder Twitter werden Meinungen und Programme direkt zum potentiellen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Aufruf an die Zuschauer nach der Vorstellung


            Aufruf an die Zuschauer nach der Vorstellung

Plauen ist bei großer Theater-Aktion "40 000 Theatermitarbeiter rufen zur Europawahl auf" dabei. Im Anschluss an jede Vorstellung werden die Zuschauer aufgefordert, bei der Europawahl, die am 26. Mai stattfindet, ihre Stimmen abzugeben. Dabei weisen die Künstler am Theater Plauen-Zwickau auch zusätzlich auf die Kommunalwahl hin, die in Plauen und Zwickau ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Oldies glänzen im Sonnenlicht

Das "20. IFA-Fahrzeug-Festival" in Rebesgrün genoss weite Ausstrahlung, die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland, einige sogar aus Tschechien und Polen.Rund 500 Oldtimer und deren Besitzer folgten dem Festival-Ruf. Gelobt wurde nicht nur die perfekte Organisation, sondern auch das schöne Wetter. "Was die Rebesgrüner zum IFA-Festival ...

weiterlesen

Artikel empfehlen