Rundgang durch den Musentempel

Es ist ein attraktiver Publikumsmagnet im Herzen der Stadt, das König Albert Theater in Bad Elster. Es beeindruckt zu jeder Jahreszeit durch sein äußeres Bild. Am morgigen Samstag, 9. Februar, kann man um 10 Uhr auch das Innere des Musentempels bei einer Führung anschauen. Einmal hinter die Kulissen blicken kann man, wobei auch der Blick in alle historischen Publikumsbereiche gewährt wird. Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster kann auf eine lange Theatertradition zurückblicken: Bereits 1888 begann der Spielbetrieb im "Albert Theater" am Brunnenberg.

Aufgrund der großen Publikumsnachfrage aus ganz Europa wurde schließlich am 22. Mai 1914 das neue Haus - als letztes deutsches Hoftheater - durch seine Majestät König Friedrich August III. von Sachsen eingeweiht.

Seitdem zählt das Haus zu den bedeutendsten und prachtvollsten Theatern überhaupt. Auch heute ist es ein Publikumsmagnet im Herzen der Stadt. Das Theater ist heute offizieller Sitz der Chursächsischen Philharmonie. Nach jahrzehntelangem Spielbetrieb wurde das Haus ab 1998 saniert.

Genau 90 Jahre nach der Einweihung wurde dann das König Albert Theater am 22. Mai 2004 mit Albert Lortzings Oper "Zar und Zimmermann", dargeboten von den Landesbühnen Sachsen und der Chursächsischen Philharmonie unter der Leitung von Generalmusikdirektor Florian Merz, festlich wiedereröffnet und ist seitdem das kulturelle Zentrum der gesamten Region. sz

 
erschienen am 08.02.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Bezaubernde Klangwelt


            Bezaubernde Klangwelt

Klassische Klänge für Musikliebhaber: In der Kunstwandelhalle in Bad Elster ist am Montag, 25. Februar, um 19.30 Uhr, die bezaubernde Klangwelt von drei Meistern der Komposition auf dem Klavier zu erleben. Der Pianist Radim Vojir (Tschechien) präsentiert den Zuhörern bei diesem stimmungsvollen Klavierrecital unter anderem das "Italienische Konzert" ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Luzy im Theatercafé

Eine klare, berührend markante Stimme, und es wird still, denn eine besondere Stimme hat sie wirklich: Luzy gastiert am Dienstag, 26. Februar, um 19.30 Uhr, im Theatercafé Bad Elster. Leise und intensiv, dann mit einem Grinsen im Gesicht performt Luzy ihre englischen Texte und wechselt zwischen den Songs von Akustik- zur E-Gitarre, zum ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Sächsisches Klarinetten-Trio

Erstmals gastiert das Sächsische Klarinetten-Trio am Sonntag, dem 24. Februar, im Schlößchen Rodewisch. Das Konzert mit dem "Sächsischen Klarinetten-Trio" findet um 17 Uhr statt. Im Jahr 2000 wurde von Frank Klüger das Sächsische Bassetthorntrio gegründet. Mit diesem Ensemble gab es viele erfolgreiche Konzerte in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Im Spiegel der Badekultur


            Im Spiegel der Badekultur

Eine Themenführung zur Gesundheitstradition Bad Elsters findet am Montag, 18. Februar, 16 Uhr ab der Kunstwandelhalle statt. Bei einem Streifzug durch die imposanten königlichen Anlagen erhält man nicht nur einen Überblick über die Entwicklung des 200-jährigen Heilbades an der Elster und seiner Einrichtungen. Neben Einblicken in die ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Dem Bauchkrampf den Kampf ansagen


            Dem Bauchkrampf den Kampf ansagen

Nur eine Lappalie? Wenn Frauen über Regelschmerzen klagen, heißt es nicht selten: "Da muss man eben durch." Die Beschwerden sollten aber nicht einfach so abgetan werden. Denn erstens sind sie weit verbreitet und zweitens können sie das Leben stark beeinträchtigen.So wurde im Rahmen einer Londoner Studie die Intensität von Menstruationsschmerzen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Grundschulen werden saniert


            Grundschulen werden saniert

In zwei Grundschulen in Reichenbach gibt es Grund zur Freude: Die Stadt Reichenbach hat zwei Fördermittelbescheide von insgesamt rund 723.000 Euro erhalten. "Mit dem Geld wollen wir gemeinsam mit der Stadt Reichenbach die Lernbedingungen an der Grundschule Friederike-Caroline-Neuber und an der Dittes-Grundschule verbessern", erklärte ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Erkältungswelle lässt Krankenstand steigen

In Sachsen sind die Fehltage im Job im vergangenen Jahr wieder deutlich gestiegen. Nach einer aktuellen Auswertung aller Krankmeldungen der DAK-Gesundheit kletterte der Krankenstand von 4,5 auf 4,7 Prozent. Damit gab es im Freistaat deutlich mehr Ausfalltage als im Bundesdurchschnitt (4,2 Prozent). Vor allem die starke Erkältungswelle zu Beginn des ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Keimzeit spielt im Malzhaus


            Keimzeit spielt im Malzhaus

Für alle Fans von Livemusik: Neil Zaza kommt am Montag, 11. Februar, in den Bergkeller Reichenbach, Keimzeit steht am Freitag, 8. Februar, im Malzhaus in Plauen auf der Bühne. Beginn ist jeweils 20 Uhr.Neil Zaza ist für manche der absolute Lieblingsgitarrist, der die Gitarre zum "Singen" bringen kann. Zaza, den in Europa gar nicht so viele Leute kennen, ...

weiterlesen

Artikel empfehlen