Schlager und Kabarett: "Paula, mach' die Bluse zu!"

"Paula, mach´die Bluse zu!" So lautet das Motto zum musikalischen Herrenabend (auch für Damen) am Samstag, 9. Februar, um 20 Uhr in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach. Im Programm "Paula, mach'die Bluse zu!" erklingen Chansons und Schlager der 1920er und 1930er Jahre. Nicht nur mit humorvollen Dialogen und einer gelungenen Präsentation der Schlager und Chansons begeistert das Duo sein Publikum. Der Magdeburger Kabarettist Thomas Müller und der Dresdner Musiker Rolf Schinzel präsentieren ein buntes Potpourri bekannter und - einer größeren Öffentlichkeit - unbekannter Melodien.

Nicht nur mit humorvollen Dialogen und einer gelungenen Präsentation der Schlager und Chansons begeistert das Duo sein Publikum.

Mit scharfzüngigen Kommentaren und Witzen, die besonders den Herren im Publikum, aber bestimmt auch ihren weiblichen Begleitungen gefallen dürften, ergänzen die beiden Künstler ihre dargebotenen Stücke, die von "Ich bin so scharf auf Erika", "Paula, mach die Bluse zu" bis zu "Frau Meier tanzt Tango" reichen.

Zu den besonderen Höhepunkten des Abends zählen Imitationen von Udo Lindenberg und Karl Lagerfeld. sz

 
erschienen am 08.02.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Hommage an Jimi Hendrix

Eine Hommage an Jimi Hendrix gibt es am Samstag, 18. Mai, um 20.30 Uhr in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach. Das Duo Helmut "Joe" Sachse und Bassklarinettist Heiner Reinhardt huldigen dem großen US-amerikanischen Gitarristen. Es liegt natürlich auf der Hand, dass ein Gitarrist, der seinen Zweitnamen Hendrix verdankt, eine ...

weiterlesen

 
    Vogtland

"Haben Sie heute schon getanzt?"

"Haben Sie heute schon getanzt?", heißt es beim Konzert am Samstag, 30. März, 20 Uhr in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach."Nett so laut". Das ist vogtländisch, bedeutet "Nicht so laut". Diese Worte wurden von Jörg Simmat und Frank Blenz zum Band-Namen und Motto des Schaffens erkoren.Seit etwas mehr als drei Jahren singen, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Jubiläumskonzert: "The dust behind" in Auerbach

"The dust behind" gibt ein Jubiläumskonzert zu 15 Jahre handgemachte Musik mit Ursprung in Auerbach. Es steigt am Samstag, 2. Februar, 20 Uhr, in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach.Seit 15 Jahren spielt die Band nun zusammen. Mal stimmungsvoll, melodisch, mal groovig, rockig und dabei nicht steril oder elektronisch aufgewertet, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Vicente Patiz auf der Bühne

Vicente Patiz gastiert am Freitag, 4. Januar, mit seinem Programm "Alegria" um 20 Uhr in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach.Die Konzerte des Multiinstrumentalisten, Gitarristen und Entertainers Vicente Patíz werden als atemberaubende Performances und Balsam für die Seele beschrieben.Die Musik von Patíz ist vielfach preisgekrönt. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Weihnachtsoratorium

Die Kantaten 1 bis 3 vom Weihnachtsoratorium werden am Samstag, 15. Dezember, in der St.-Laurentiuskirche in Auerbach zu Gehör gebracht. Mitwirkende des Bach'schen Werkes sind Heidi-Maria Taubert (Sopran), Dorothea Zimmermann (Alt), Florian Hartfiel (Bass), der Auerbacher Kammerchor und die Chursächsische Philharmonie. Die Leitung obliegt Kirchenmusikdirektor ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Die Weihnachtsbowle

"Die Weihnachtsbowle" ist am Samstag, 15. Dezember, in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach zu erleben. Alexander G. Schäfer gastiert mit seinem ultimativen Festtagsprogramm. Der Sohn des beliebten DDR -Schauspielers Gerd E. Schäfer war jahrelang Ensemble-Mitglied des legendären Berliner Kabarett-Theaters "Die Stachelschweine" ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Bergfilmabend

Beim Bergfilmabend am Freitag, 30. November, 19.30 Uhr in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach berichten Mitglieder der Sektion Plauen-Vogtland des Deutschen Alpenvereins über ihre Unternehmungen. Andreas Hempel hatte bei einer sportlichen Herausforderung auch genussreiche Erfahrungen gemacht: "Abnehmen schwer gemacht: Durch die Piemontesischen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Bluesnacht in Auerbach

Zur Bluesnacht in Auerbach wird am Samstag, 17. November, in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach eingeladen. Im Rahmen des Auerbacher Jazz- und Bluesherbstes gastiert ProArt aus Ilmenau. Die thüringische Band wurde 1973 gegründet und spielte zunächst Jazzrock, wandte sich dann aber bald dem Blues zu. Sie war zeitweilig Begleitband ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Jazz mit Zeitgeist in Auerbach

Der Auerbacher Jazz & Blues-Herbst wird gefeiert: Am Samstag, 20. Oktober, gastiert ab 20.30 Uhr das Matthias Boguth Septett in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach. Offenbar höchst eindrücklich gleitet und fliegt die junge Großformation durch aktuelle Sounds. Nostalgisch indes ziehen Bass und Schlagzeug ihre Kreise, während sich die Bläser ...

weiterlesen

Artikel empfehlen