Sommersaison im Naturtheater startet am 30. Mai


              
                Albert Hammond kommt am 12. Juni nach Bad Elster Foto: Andreas Weihs
            Albert Hammond kommt am 12. Juni nach Bad Elster Foto: Andreas Weihs

Das wunderschön gelegene Naturtheater Bad Elster als hochmoderne Open-Air-Arena der Kultur- und Festspielstadt präsentiert in der Sommersaison 2019 wieder einen abwechslungsreichen Saisonspielplan voller Star-Höhepunkte. Die neue, je nach Bedarf fahrbare Zuschauerüberdachung garantiert dabei größtmögliche Wetterunabhängigkeit für zahlreiche Erlebnisabende in der einzigartigen Atmosphäre des historischen Waldparks. Mit 1.500 Sitzplätzen, einem neuen Tribünenbau und dem passenden touristischen Umfeld wie dem historischem Ausflugslokal Restaurant-Café "Waldquelle" ist das gesamte Areal ein prägender Teil des Erlebniswertes in den Königlichen Anlagen des mondänen Heilbades und somit ein kulturtouristischer Saisonschwerpunkt des Sächsischen Staatsbades.

Nach einem stimmungsvollen Saison-Opening der legendären Kastelruther Spatzen (30. Mai) an Himmelfahrt wird die neue Open-Air-Saison Bad Elsters mit einem Konzert der Kultband Karat (1. Juni) und der großen Familienveranstaltung "Die goldene Gans" (2. Juni) im "Märchenwald" Bad Elster eindrucksvoll eröffnet. Weitere Höhepunkte sind begeisternden Auftritte von Publikumsliebling Beatrice Egli (9. Juni), Weltstar Albert Hammond (12. Juni), Deutschlands bekanntesten Zwillingen der Lochis (13. Juni), Kleinkunst-Troubadour Rainald Grebe (27. Juni), Chansonsängerin Annett Louisan (2. August) oder Kultkomiker Kurt Krömer (24. August). Aber auch große Sommerevents wie das Opernspektakel zu Verdis Meisterwerk "Nabucco" (28. August) als Eröffnung des 109. Brunnenfestes, das Familienkonzert von Angelo Kelly & Family (7. Juli), das Konzert mit Ernst Hutter & den Egerländern (21. Juli), die internationale Musicalshow "Musicals in Concert" (3. Juli), das große Big-Band-Konzert von Tom Gaebel & His Orchestra (16. August) oder das Historienspektakel "Das Geheimnis der Hebamme" (7. September) garantieren ganz einzigartige Live-Erlebnisse. Abgerundet wird diese Höhepunkt-Saison mit einer Musicnight der Disco-Legende Hot Chocolate (15. Juni), einem Sommerabend des fränkischen Comedystars Michl Müller (6. Juli), einer Partynacht von Schlagerikone Jürgen Drews (10. August), einem Konzert von Tatort-Kommissar Jan Josef Liefers & Radio Doria (31. August) und heiteren Lausbubengeschichten mit dem "Michel aus Lönneberga" (1. September).mp

 
erschienen am 10.05.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Artikel empfehlen