Traktorenkorso und Markttreiben


              Zahlreiche Traktoren werden am Sonntag durch Landwüst tuckern.
              
                
                  Foto: Simone Zeh
                
              
            Zahlreiche Traktoren werden am Sonntag durch Landwüst tuckern. Foto: Simone Zeh

Landwüst begeht seine 700-Jahrfeier an diesem Wochenende. Das ganze Dorf mit seinen Vereinen, Feuerwehr und Einwohnern lädt vom 10. bis 12. Mai zum Fest herzlich ein. Dieses findet zum größten Teil auf dem Gelände des Vogtländischen Freilichtmuseums Landwüst statt. Landrat Rolf Keil eröffnet am Freitag, 17 Uhr das Festwochenende. Es folgen ein Grillabend und ein historischer Videorückblick zur Ortsgeschichte sowie ein Tanzabend mit DJ Bernd & Fabian.

Ein buntes Markttreiben, Kinderprogramm und Kinderkarussell, Kirchenführung sowie Grillspezialitäten, Kaffee und selbstgebackener Kuchen der Dorffrauen werden am Samstag und Sonntag geboten. Verschiedene Händler und Aussteller werden ihre Waren anbieten und Handwerk vorführen, für Kinder wird es allerlei Mitmachangebote geben.

Am Samstag beginnen um 12 Uhr die Handdruckspritzen-Meisterschaften der Feuerwehren. Ab 14 Uhr erklingt Musik aus der Scheune mit dem Jugendblasorchester des Gymnasiums Markneukirchen. Unterhaltungsmusik mit "Kraizdaquer" wird ab 16.30 Uhr und Coverrock mit "Halb so Wild" ab 20 Uhr für Stimmung und gute Laune in der Kulturtenne sorgen.

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Pfarrgottesdienst in der Kirche Landwüst sowie einem zünftigen Frühschoppen mit den Dreiländereckmusikanten. Eine große Traktorenschau zeiht sicher viele Fans der Zugmaschinen an. Aus allen Ecken des Vogtlandes werden Traktorenfans mit ihren Liebhaberstücken nach Landwüst kommen. Die musealen Objekte aus der historischen Landtechnik, unter anderem zwei Lanz Bulldog, werden für einen Tag ergänzt von immer noch genutzten Fahrzeugen, die auch auf einem Korso durch Landwüst tuckern. Ab 14.30 serviert "Brezel Brass" Unterhaltungsmusik. An allen Festtagen wird für das leibliche Wohl der Besucher gut gesorgt.sz

 
erschienen am 10.05.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Blasorchester gibt Konzert


            
              Blasorchester gibt Konzert

Das große Blasorchester der Musikinstrumentenbauer aus dem benachbarten Markneukirchen präsentiert Ostermontag um 15 Uhr seine schönsten Blasmusikspezialitäten in Bad Elster. Das Konzert findet im Musikpavillon am Badeplatz statt. Zu erleben ist ein Konzert des mit 165 Jahren ältesten Amateurorchesters Sachsens.Seit über 300 Jahren werden in Markneukirchen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Sonder-Blutspendetermin am Ostersamstag

Während sich viele Menschen über eine Reihe freier Tage am Osterwochenende freuen, macht eine Erkrankung auch an Feiertagen keinen Halt. Die Versorgung von Patienten in Kliniken und Arztpraxen in Sachsen muss auch Ostern und rund um die Feiertage gewährleistet sein. Beispielsweise benötigen Patienten, die an Tumorerkrankungen leiden, oftmals über einen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Orchester serviert Blasmusikspezialitäten


            
              Orchester serviert Blasmusikspezialitäten

"Aufgespielt" heißt es am Sonntag, 10. März, um 15 Uhr in der Kunstwandelhalle Bad Elster mit dem Blasorchester Markneukirchen. Das Ensemble aus der benachbarten Musikstadt Markneukirchen präsentiert seine schönsten Blasmusikspezialitäten. Zu erleben ist ein Konzert des mit 160 Jahren ältesten Amateurorchesters Sachsen. Die musikalische Leitung obliegt ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Zweckverband Vogtland Arena gegründet

Das ist neu: Der Zweckverband Vogtland Arena, bestehend aus den beiden Verbandsmitgliedern Stadt Klingenthal und Vogtlandkreis, wurde zum 15. Februar rechtswirksam gegründet.Der Verbandsvorsitzende soll Klingenthals Bürgermeister Thomas Hennig werden, teilt das Landratsamt des Vogtlandkreises mit.Der neue Zweckverband soll zukünftig die Aufgabe haben, ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Vor Folgen der Sucht gewarnt


            Vor Folgen der Sucht gewarnt

Ihr Sohn war Crystal abhängig und die Mutter hat ihre Erfahrungen niedergeschrieben und veröffentlicht. Petra Höpfner las in der Dittes Oberschule aus ihrem Buch. Maria Autiero und Marian Muß sind Suchtberaterinnen im Diakonischen Beratungszentrum Vogtland. Sie sprachen mit den Schülerinnen und Schülern der siebten und achten Klassen ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Sperrung von Waldflächen und Parks wieder aufgehoben


            Sperrung von Waldflächen und Parks wieder aufgehoben

Bei Gefahr für Fußgänger wird Sicherheit groß geschrieben: Aufgrund der starken Schneefälle hatte die Stadtverwaltung Reichenbach öffentliche Grünanlagen und Parks in Reichenbach und in den Ortsteilen sperren beziehungsweise schließen lassen. Jetzt wurden die Friedhöfe wieder freigegeben und sind nun wieder begehbar. Auch die öffentliche Parks und ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Angesagte Eisbahn im "Elstergarten"


            Angesagte Eisbahn im "Elstergarten"

Kaum Frost in Vogtlands Mitte und trotzdem Eislaufen? In Oelsnitz geht's. Die im November neu eröffnete Eisbahn im Freibad "Elstergarten" für die ganze Familie punktet mit echtem Eis, auf dem die Kufen prima flitzen. Dazu gibt's Musik, um richtig in Schwung zu kommen - oder einen Glühwein. Der Imbiss bietet leckere Snacks auch auf Innen-Sitzplätzen. ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Beschwingt das neue Jahr begrüßen


            Beschwingt das neue Jahr begrüßen

Beschwingt und froh das neue Jahr erleben, dazu laden die Neujahrskonzerte in der Region ein. Die Neujahrsgala am Sonntag, 13. Januar, um 17 Uhr in der Plauener Festhalle wartet zum heiteren Melodien aus Oper, Operette und Musical mit der Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach auf. Es dirigiert Generalmusikdirektor Stefan Fraas. Als ...

weiterlesen

 
    Vogtland

das kinoprogramm für das vogtland

Plauen: Capitol Filmtheater, Bahnhofstr. 33, 03741 1469050; 100 Dinge, ab 6 J, Sa 17, 20, 22.45 Uhr, So 17, 20 Uhr; Astrid, ab 6 J, Sa 16.45, 19.45 Uhr, So 19.45 Uhr; Bohemian Rhapsody, ab 6 J, Sa+So 19.45 Uhr; Der Grinch, Sa+So 14.15 Uhr; Der Grinch 3D, Sa+So 14.15, 17 Uhr; Der Nussknacker und die vier Reiche, Sa+So 14, 17 Uhr; Der ...

weiterlesen

Artikel empfehlen