"Der Friedhof: Leben, Lachen, Freude"


              Blick auf den Zwickauer Friedhof. Foto: msz/Alfredo Randazzo/Archiv
            Blick auf den Zwickauer Friedhof. Foto: msz/Alfredo Randazzo/Archiv

Das Garten- und Friedhofsamt lädt am morgigen 9. Juni zum "Tag des Friedhofs" auf den Zwickauer Hauptfriedhof ein. Der Tag des Friedhofs beginnt 9.30 Uhr mit der Begrüßung und einer anschließenden Führung über den Hauptfriedhof unter dem Motto "Der Friedhof -Leben, Lachen, Freude". Ab 10 Uhr wird die Friedhofstechnik mit Vorführung Öffnen und Schließen eines Erdgrabes präsentiert. Von 11 und 14 Uhr schließt sich eine Begehung des Krematoriums Zwickau an. Daneben findet ein Programm für Kinder statt, so bieten die Likedeeler Stockbrot, Hufeisenwerfen, Bogenschießen und Basteln an. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Der Hauptfriedhof wurde seit November 1865 genutzt, 1866 offiziell eingeweiht und erfuhr im Lauf der Zeit mehrere Erweiterungen. Von den Gebäuden wurde zunächst nur die Redehalle, die aktuell zum Kolumbarium umgebaut wird, errichtet. Im Jahr 1909 wurde am nördlichen Ende des Friedhofs ein erstes Krematorium errichtet. Der Hauptfriedhof hat eine Gesamtfläche von 14,1 Hektar und bietet die unterschiedlichsten Grabarten an. msz/pm

 
erschienen am 08.06.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Zwickau

Impressum

WOCHENSPIEGEL ZWICKAU. WOCHENSPIEGEL ZWICKAU erscheint wöchentlich am Freitag in der Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz, Brückenstraße 15, 09111 ChemnitzTelefon: (0371) 656 20001, Telefax: (0371) 656 27000 Geschäftsführer: Tobias Schniggenfittig Verantwortlich Für Redaktion: Jürgen SorgeTel.: (0371) ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Kochen verbindet: Kulinarische Russlandreise

Kultureller Austausch kann - wie die Liebe - durch den Magen gehen. Dazu gibt es am Dienstag, 20. November erneut Gelegenheit, wenn im Rahmen des Projektes "Kochen verbindet" wieder gemeinsam "über den Tellerrand" gekocht, gequatscht und gegessen wird. Gastgeber ist der Studentenclub "Tivoli", Äußere Schneeberger Straße 18.Los geht es ab 17 Uhr. Freuen ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Requim zum Volkstrauertag

Am 18. November um 17 Uhr steht im Dom St. Marien in Zwickau ein gemeinsames Konzert des Domchors St. Marien mit dem Oratorienchor Glauchau sowie mit vier Solisten und dem Philharmonischen Orchesters Plauen-Zwickau an. Aufgeführt wird unter der Leitung des Domkantors Henk Galenkamp das Requiem des zeitgenössischen englischen Komponisten John Rutter ...

weiterlesen

 
    Zwickau

"Konfetti" im Grünen Bürgerbüro

Am Dienstag, dem 27. November wird um 17 Uhr im Grünen Bürgerbüro Zwickau in der Inneren Schneeberger Straße 16 die 21. Ausstellung eröffnet. "Konfetti" heißt die Ausstellung der 14-jährigen Künstlerin Luka Baumann.Musikalisch umrahmt wird die Vernissage von Sabine Jafarov auf Keyboard. Eintritt ist frei. Die Ausstellung "Konfetti" ist ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Zwickau zeigt Herz

Am 16. Dezember starten Zwickauer Bürger aus der Facebook-Gruppe "Für Toleranz im Landkreis Zwickau" 15 Uhr von der Katharinenkirche aus einen Lichtel-Umzug. An der Hochschulbibliothek werden Weihnachtliedersingen gesungen. lth ...

weiterlesen

 
    Zwickau

"Steimles Welt" zu Gast in Zwickau


            "Steimles Welt" 
            zu Gast in Zwickau

Die Heimat als Weltkulturerbe - das gibt's nur in "Steimles Welt". Nach dem Motto "Aus nischt was machen!" ist der Kabarettist und Schauspieler Uwe Steimle wieder unterwegs und am 17. November um 19.30 Uhr im Konzert und Ballhaus Neue Welt in Zwickau. Auf der Suche nach Alltagsgeschichten und Bewahrens wertem fährt er mit seinem 312er-Wartburg ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Greizer Theaterherbst beim Mondstaubtheater


            Greizer Theaterherbst beim Mondstaubtheater

Mit dem ungarischen Märchen "Jankó, der seinen Traum nicht erzählen wollte" gastiert am Sonntag, 11. November 15 Uhr, der XXVII. Greizer Theaterherbst im Zwickauer Mondstaubtheater, Horchstraße 2, 08058 Zwickau. Die spannende wie actionreiche Inszenierung wird von der Schauspielwerkstatt für Kinder unter Leitung des Dresdener Regisseurs Morten Gensch ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Ein Event für alle Feierfreudigen


            Ein Event 
            für alle Feierfreudigen

Alle Frischverliebten, Verlobten, Jugendweihlinge, Abiturienten und Feierfreudigen sollen sich den 10. und 11. November unbedingt vormerken! Denn bereits am nächsten Wochenende öffnet die Messe Traumtage Zwickau im Konzert- & Ballhaus "Neue Welt" ihre Türen.Zwei Tage lang wird sich im wunderschönen Ambiente der Neuen Welt alles um die besonderen Tage ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Große Geburtstagsgala in der Neuen Welt


            Große Geburtstagsgala 
            in der Neuen Welt

Seinen Geburtstag feiert der italienische Sänger Rudy Giovannini seit vielen Jahren in Zwickau. Auch 2018 findet die "Große Rudy Giovannini Geburtstagsgala" mit vielen Überraschungen am 18. November im Ballhaus "Neue Welt" Zwickau statt.Konzertgäste können sich auf eine neue vielseitige Show mit Schlagern, volkstümlicher Musik, schwungvollen und besinnlichen ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Zwickauer Puppentheater lädt zur Probe ein


            Zwickauer Puppentheater 
            lädt zur Probe ein

"Knusper knusper Knäuschen..." heißt es in knapp zwei Wochen im Salon des Konzert- und Ballhauses "Neue Welt" an der Leipziger Straße 182 in Zwickau. Am Samstag, 17. November, um 16 Uhr feiert das Puppentheater Zwickau seine Weihnachtspremiere mit dem beliebten Märchen der Gebrüder Grimm "Hänsel und Gretel". Bereits am Donnerstag, 15. ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042