Herbstfest lockt mit kurzweiligem Programm


              Auch Glasbläser sind beim Herbstfest in Mülsen St. Niclas dabei.
              
                Foto: Gottfried Scharf
            Auch Glasbläser sind beim Herbstfest in Mülsen St. Niclas dabei. Foto: Gottfried Scharf

Wie ein Lauffeuer verbreitet sich in der Region um Zwickau die Nachricht "Is Herbst"lt" wieder in Mülsen St. Niclas. Entsprechend hoch sind die Erwartungen. Die Rassekaninchenzüchter und der Ortschaftsrat haben deshalb keinen Aufwand und keine Mühe gescheut, um das 17. Herbstfest mit viel Action und Kurzweil vorzubereiten. Nun ist es soweit. Am Sonntag öffnen sich von 10 bis 17 Uhr die Zugänge zum Gelände der Vereinshalle in der Schachtstraße. Mitorganisator Gottfried Scharf ist sich sicher: "Ein Besuch lohnt sich garantiert für Groß und Klein. Über 80 Präsentatoren haben ein breites Angebot von handwerklichen Fertigkeiten vorbereitet und geben Einblicke in unsere Vereinstätigkeit." Auch Produkte aus Behindertenwerkstätten, landwirtschaftliche Erzeugnisse und Wissenswertes über Gartenbau und vieles andere mehr erwartet die Besucher. Dazu gehören neben einer Tierbesprechung für Rassekaninchen auch Alpakas zum Betrachten und Erzeugnisse aus deren Wolle. Zu den Highlights zählen ohne Zweifel die Vorführung von Falken, Bussarden und Steinadlern. Auch die Ketten-Sägen-Schnitzer zeigen ihre Kunst.

Ab 14 Uhr geben die Jagdhornbläser ein Konzert. Auch die kleinen Gäste kommen nicht zu kurz, für sie ist unter anderem ein Kinderkarussell, eine Mal-Ecke sowie eine Bastelstraße, eine Schminkecke. Ein Wissenstest der Verkehrswacht Zwickau ist ebenfalls vorbereitet. Der Eintritt ist frei. msz

 
erschienen am 06.10.2017
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Zwickau

Ein Visionär, der für seine Musik gelebt hat


            Ein Visionär, der für seine Musik gelebt hat

Tom Klee und die Ballhaus Big Band - das sind 18 herausragende Jazzmusiker, die ein buntes Programm zu Ehren von James Last bieten. Last war ein Visionär, der für seine Musik gelebt hat. Die Tribute-Show am 26. Oktober, 20 Uhr, im Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" in Zwickau ist eine Erinnerung an den im Jahre 2015 verstorbenen erfolgreichsten Bandleader ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Charleys Tante kitzelt die Lachmuskeln


            Charleys Tante kitzelt die Lachmuskeln

Für Lachtränen wird ab 14. Oktober der Komödienklassiker "Charleys Tante" in der Aula der Pestalozzischule Zwickau sorgen. Dann ist die Premiere des Stücks von Brandon Thomas -Deutsch von David Lichtenstein -, welches zu den bekanntesten Schwänken überhaupt zählt, in der Inszenierung von Patrick Schimanski dort in der Ausweichspielstätte zu erleben.Interessierte ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Mr. Jenseits von Eden


            Mr. Jenseits von Eden

Seit über 30 Jahren ist Nino de Angelo ein wichtiger Teil der deutschen Musikszene. Aktuell ist er mit seinen großen Hits und neuen Songs auf Solotour unterwegs. Am 28. Oktober ist er ab 19:30 Uhr im Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" in Zwickau zu Gast. Seit Jahren begeistert der gebürtige Karlsruher mit italienischen Wurzeln das Publikum. Ob beim ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Aktiv und gesund lesen


            Aktiv und gesund lesen

Gesundheit und Glück - das wünschen sich die Menschen oft gegenseitig. Egal ob Vorsorge, Therapie oder Rehabilitation, Gesundheit und Wohlbefinden ist für viele ein zentrales Thema im Leben. Die 10. Messe für Gesundheit und Wohlbefinden "Leben - aktiv & gesund" lädt deshalb am 21. und 22. Oktober alle Interessierten zu zwei Tagen rund um Produkte und ...

weiterlesen

 
    Zwickau

das kinoprogramm für die region zwickau

Filmpalast Zwickau, Poetenweg 6 - 8, 0375 3536410; Blade Runner 2049 3D, ab 12 J, Sa 19.30, 22.50 Uhr, So 19.30 Uhr; Bullyparade - Der Film, ab 6 J, So 18.30 Uhr; Captain Underpants, So 11.45, 15 Uhr; Captain Underpants 3D, Sa 16.30 Uhr, So 17.15 Uhr; Cars 3 - Evolution, Sa 14.30 Uhr, So 12.15, 14.40 Uhr; Cars 3 - Evolution 3D, Sa 17 ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Die göttliche Ordnung

Das Kino Casablanca im Alten Gasometer Zwickau zeigt am kommenden Dienstag (17. Oktober), 20 Uhr, den Film "Die göttliche Ordnung". In ihrer warmherzigen und bis in die Nebenrollen überzeugend besetzten Komödie lässt Regisseurin Petra Volpe chauvinistische Vorurteile und echte Frauen-Solidarität aufeinander treffen. Die Dorf- und Familienordnung gerät ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Der kleine Rabe Socke

Im Salon des Konzert- und Ballhauses "Neue Welt" in Zwickau feiert am Sonntag (15. Oktober), 16 Uhr, "Der kleine Rabe Socke" seine Premiere. Das beliebte Kinderstück mit dem kleinen Raben, welcher für seine rot-weiß-geringelte Socke bekannt und aus kaum einem Kinderzimmer mehr wegzudenken ist. Im Stück stellt sich inhaltlich die Frage "Alles erlaubt? ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Duo singt in Zwickau

Auf ihrer Jubiläumstournee gastieren Fantasy am kommenden Dienstag (17. Oktober), 19.30 Uhr, in der Stadthalle Zwickau. Sie sind mit ihrem Album "Freudensprünge" unterwegs. Mit einer besonderen Performance präsentieren sich die beiden Schlager-Überflieger sympathisch, authentisch, stets gut gelaunt und mit einemAugenzwinkern. Gemeinsam mit ihren Fans ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Lesung aus "Mama und Papa sind weg"

In der Reihe: Wir lesen vor - Vorlesepaten lesen in der Stadtbibliothek Zwickau - stellt Regina Seerig am 19. Oktober, 16 Uhr, Geschichten aus "Mama und Papa sind weg" von Andreas Dierssen und Jürgen Rieckhoff vor. Sie erzählen von Clara. Diese geht mit ihren Eltern auf den Jahrmarkt und kommt aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Plötzlich aber sind ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Impressum

WOCHENSPIEGEL ZWICKAU. WOCHENSPIEGEL ZWICKAU erscheint wöchentlich am Freitag in der Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz, Brückenstraße 15, 09111 ChemnitzTelefon: (0371) 656 20001, Telefax: (0371) 656 27000 Geschäftsführer: Tobias Schniggenfittig Verantwortlich Für Redaktion: Jürgen SorgeTel.: (0371) ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042