Letzte Ü30-Party steigt am kommenden Samstag

Der Ü30-Partyspaß im Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" geht am kommenden Samstag in die letzte Runde. Die 60. Party am 9. Februar wird auch die letzte sein. Die Veranstalter verabschieden sich. Ein letztes Mal wird es "Seid dabei!" heißen.

Im Saal legt wieder DJ Heiko Ernst die Charts der vergangenen 30 Jahre - von 80ern über 90er bis hin zu aktuellen Hits auf. Im Foyer wird es Disco-, House- und Blackmusic mit DJ Dirk Duske geben.

Langjährige Freunde und Bekannte haben sich verabredet und wollen sich noch einmal in der bekannten Runde treffen.

Ulrich und Monika, inzwischen über das Ü30-Alter hinaus, erinnern sich gerne: "Schade, es war immer schön Wir haben getanzt, viel gelacht und Super-Spaß gehabt!" Seit 2006 wurde bei den Parties immer viel erlebt.

Es gab Sommer-Ü´s mit Chilloutfloors, es gab Ostrock- und Salsadancefloors sowie Lasershows, Discofox-Tanzstunden und Sambashows.

Ebenso Pantomime und Kaffeehauspianisten, Jubiläumstorten, Sektempfänge sowie Weihnachtstombolas oder auch Club-Ü30-Parties in der Moccabar.

Tickets für den besagten Samstag gibt es in den Vorverkaufsstellen der Kultour Z oder über das Ticket-Telefon 0375. 27130.

Für alle Kurzentschlossenen hat die Tageskasse am Veranstaltungstag ab 21 Uhr geöffnet.msz/pm

 
erschienen am 08.02.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Zwickau

Bezaubernde Klangwelt


            Bezaubernde Klangwelt

Klassische Klänge für Musikliebhaber: In der Kunstwandelhalle in Bad Elster ist am Montag, 25. Februar, um 19.30 Uhr, die bezaubernde Klangwelt von drei Meistern der Komposition auf dem Klavier zu erleben. Der Pianist Radim Vojir (Tschechien) präsentiert den Zuhörern bei diesem stimmungsvollen Klavierrecital unter anderem das "Italienische Konzert" ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Vorsorge gegen Zeckenstiche


            Vorsorge gegen Zeckenstiche

Im Rekordsommer 2018 fühlte sich ein Tier besonders wohl: die Zecke. Laut Experten gab es letztes Jahr in Deutschland so viele von ihr wie seit zehn Jahren nicht mehr. Das Problem dabei: Zecken können durch ihren Stich gefährliche Krankheitserreger auf Menschen übertragen. Hierzu gehören auch die Viren der Frühsommer-Meningoenzephalitis ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Wie wir länger leben und uns dabei wohlfühlen


            Wie wir länger leben und uns dabei wohlfühlen

Fast jeder träumt von einem langen Leben - und bei einer durchschnittlichen Lebenserwartung von gut 80 Jahren ist das in Deutschland auch vielen vergönnt. Doch alt werden ist nicht alles, gesund bleiben ist genauso wichtig. Denn nur wer sich geistig und körperlich wohlfühlt, kann die späten Jahre auch wirklich genießen. Zum Glück können ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Ungewöhnliche Ausstellung


            Ungewöhnliche Ausstellung

Auf Burg Mylau lockt gegenwärtig märchenhafte Kunst zum Betrachten und Genießen an. Die farbenprächtige und fantasiereiche Malerei stammt von Bärbel Bitterlich aus Schwarzenberg. In ihren Bildern entdeckt man beim genauen Betrachten allerlei Geschichten von kleinen, unsichtbaren Helfern und wenn man noch genauer hinschaut, scheinen die ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Schlemmen im Wasserschloss


            Schlemmen im Wasserschloss

Erlesenes für den Gaumen gibt es am Wochenende bei den Klaffenbacher Genusstagen am Wasserschloss zu genießen. Am 22. Februar ab 12 Uhr sowie am 23. und 24. Februar ab 10 Uhr präsentieren und verkaufen kleine Manufakturen und Erzeuger, Restaurants und kulinarische Botschafter aus nah und fern ihre Nahrungs- und Genussmittel. Süffige Weine aus Italien, ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Kunst und Handwerk zum Anfassen


            Kunst und Handwerk zum Anfassen

Über 50 Kunsthandwerker und Kreative stellen am 2. und 3. März ihre liebevoll und ausschließlich selbst hergestellten Unikate ab Samstag, 11 Uhr, auf dem Kunsthandwerk- und Kreativmarkt in der Stadthalle Zwickau vor. Es darf geschaut, geschnuppert, gewühlt, gefragt, gefachsimpelt, geflochten, gesiedet, angeregt, gebastelt, gestrickt, ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Filigraner Fingerstyle und Pop-Poesie


            Filigraner Fingerstyle und Pop-Poesie

Berauscht und mit gebrochenem Herzen suchte die Sängerin nach einem Gitarristen. Sie trifft ihn in einer Bar. Er? Er sagt sofort zu. Marie Antoinette und Richard Holzmann veröffentlichen am Valentinstag 2019 ihr erstes Album "Asphaltbohème". Am 24. Februar sind sie ab 17 Uhr im Zwickauer Lutherkeller zu erleben. Die Künstler verbinden Akustikgitarre ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Kino zeigt "Hotel Auschwitz"


            Kino zeigt "Hotel Auschwitz"

Hotel Auschwitz ist eine bitterböse Komödie über Karrierestreben, Begehren, Abhängigkeit und das (Un)politische im Privaten. Der Film ist am 20. Februar, 20 Uhr, im Casablanca im Alten Gasometer zu erleben. Eine Theatergruppe scheitert im Angesicht des ehemals größten Vernichtungslagers der Welt an sich selbst. Martin, ein karrierebesessener ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Kinder entdecken ihre Stadt


            Kinder entdecken ihre Stadt

Ein großer Mix an farbenfrohen und informativen Kunstwerken verspricht den Besuchern derzeit in den Kunstsammlungen Zwickau eine kurzweilige (Zeit-)Reise durch die Schumannstadt - mit Kinderaugen gesehen und von Kinderhand kreiert. Aus Anlass des Festjahres "900 Jahre Zwickau" werkelten im vergangenen Jahr Kinder aus allen 16 kommunalen ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Ein Chor mit tausend Stimmen


            
              Ein Chor mit tausend Stimmen

Gospelmusik ist mehr als einfach coole Musik: Gospel verbindet, gibt Kraft, ermutigt, beflügelt, steckt an und begeistert - egal ob als aktiv Mitwirkender oder Zuhörer.Die Gospelholidays, das internationale Gospelfestival zum Mitmachen ist vom 29. bis 31. März in der Zwickauer Stadthalle zu Gast.Los geht es am Freitagnachmittag. Die ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042