"Ströher-Haus" öffnet

Die Sonderausstellung im Kultur-Punkt "Ströher-Haus" im ortsgeschichtlichen Museum Rothenkirchen, welche sich Weihnachtskrippen in den verschiedensten Ausführungen widmet und Exponate der Hünfelder Krippenfreunde sowie Leihgaben des Depots Pohl-Ströher Gelenau umfasst, ist am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Januar, nochmals von 14 bis 18 Uhr geöffnet. sz

 
erschienen am 11.01.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Papierkleid und Plattenspieler für Kinder


            
              Papierkleid und Plattenspieler für Kinder

Echte Raritäten gehören zum Inventar des DDR-Museums in Mühltroff. Es sind fast 10.000 Exponate zu sehen.Uwe Unger, der Vorsitzende vom Förderverein DDR-Museum, zeigt die neuste Errungenschaft. "Das ist ein Papierkleid", sagt er und zeigt auf die Bekleidung einer lebensecht großen Frauenfigur. "Das besteht aus Vliesstoff, den konnte man ein bis zweimal ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Das smac feiert Geburtstag


            
              Das smac feiert Geburtstag

Am Sonntag, 19. Mai feiert das Staatliche Museum für Archäologie Chemnitz (smac) seinen 5. Geburtstag.Mit freiem Eintritt und einem bunten Programm möchte sich das Team am Sonntag bei den Besuchern bedanken. Im Foyer gibt es Luftballons mit Kaufhaus Schocken-Motiv, Geschichten und Lieder rund um Mythen sowie Mittelalter-Kampfkunst mit ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Fernradweg streift Vogtland


            
              Fernradweg streift Vogtland

Der internationale Fernradweg Nr. 13, der Iron Curtain Trail, streift das Vogtland. Jetzt ist zum sächsisch-vogtländischen Abschnitt pünktlich zum Jubiläumsjahr "30 Jahre Mauerfall" ein Flyer erschienen, an welchem der Fremdenverkehrsverein Rosenbach Anteil hat. "Bei diesem Projekt können wir wirklich sagen, dass, was lange währt, doch ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Ein Fest mit Brot und Tanz


            Ein Fest mit Brot und Tanz

An diesen Wochenende wird das Dorf- und Museumsfest in Rothenacker gefeiert. Bekannt im Ort ist das Museum des gelehrten Bauern Nicolaus Schmidt.Sein einstiges Wohnhaus erzählt über das Leben und Wirken des schlauen Bauern im 17. Jahrhundert. Er brachte sich selbst neben seiner Arbeit das Lesen und Schreiben bei, holte sich mit der Karre Bücher aus ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Ein Flugzeugteil für das Museum


            Ein Flugzeugteil für das Museum

Gespannt wie ein Flitzebogen war Gert Müller nach Pausa gefahren, nachdem er von der "Erdachsendeckelscharnierschmiernippelkommission" bei deren Besuch im Luftschutzmuseum im vergangenen Jahr erfahren hatte, dass es ein Teil von einem Flugzeug gebe, das sie dem Plauener Untertage-Museum gern übergeben möchten. "Die Nachricht hat mich ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Klezmer-Konzert und Rückkehr eines edlen Flügels


            Klezmer-Konzert und Rückkehr eines edlen Flügels

"Die Kippa bleibt" - unter diesem Motto haben die Vereine Kraftwerk und Schalom als Kooperationspartner eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen. Seit Jahren setzen sie sich mit verschiedenen Projekten für Toleranz, Akzeptanz und Offenheit für das Anderssein, gegen Extremismus in jeder Form ein. "'Die Kippa bleibt' ist unsere ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Jahrmarkt für Groß und Klein


            Jahrmarkt für Groß und Klein

Ab dem 27. April verwandelt sich der Hartmannplatz wieder traditionell in einen bunten Rummelplatz. Bis zum 12. Mai laden um die 50 Schausteller zu ihren Fahrgeschäften, Los- und Schießbuden sowie zum Schlemmen und Trinken ein - auf den Chemnitzer Jahrmarkt. Am 5. Mai findet eine Neuauflage des Kinderfests Drambambala statt. Von 13 bis ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Bummeln, Schlemmen und Werkeln beim Naturmarkt


            Bummeln, Schlemmen und Werkeln beim Naturmarkt

Süßer Honig vom Imker und würziger Käse aus der Molkerei, herzhafte Fleisch- und Wurstwaren, Kuchen und Gebäck, Obst und Gemüse, Säfte, Kräuter und vieles mehr für Teller, Topf und Pfanne lockt tausende Besucher in und um das Wasserschloss Klaffenbach beim Naturmarkt an - am 1. Mai ab 10 Uhr ist es wieder soweit.Eingeladen werden die Besucher in Klaffenbach ...

weiterlesen

 
    Vogtland

Erich-Ohser-Haus auch in Japan gefragt


            Erich-Ohser-Haus auch in Japan gefragt

Plauen in Tokio: Im renommierten japanischen Kunstmagazin "pen" ist in Tokio ein ausführlicher Beitrag zum Leben und Werk von Erich Ohser alias e.o.plauens erschienen. Dafür war die Journalistin Hideko Kawachi eigens nach Plauen angereist, wo sie sich einen Tag lang die aktuelle Ausstellung in der Galerie e.o.plauen ansah und bei ihrer intensiven Recherche ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Magie zur Walpurgisnacht


            Magie zur Walpurgisnacht

Zum 14. Mal jährt sich 2019 das traditionelle Sachsenfeuer auf dem Hartmannplatz. Wie jedes Jahr zur Walpurgisnacht lädt der Mittelsächsische Schaustellerverband am 30. April ein zur großen Party am Hexenfeuer mit Live-Musik, Kinderhexenfeuer und Hexenschminken. Natürlich können auch den ganzen Abend alle Attraktionen des Chemnitzer ...

weiterlesen

Artikel empfehlen