"Wie wir sind": Deutschpop im St. Barbara


              Bell Book & Candle gastieren im Kulturzentrum St.Barbara in Lichtentanne.Foto: Verein Liederbuch
            Bell Book & Candle gastieren im Kulturzentrum St.Barbara in Lichtentanne.Foto: Verein Liederbuch

Bell Book und Candle sind am 10. März, 20 Uhr, im Kulturzentrum Sankt Barbara in Lichtentanne zu Gast. Das Berliner Trio um Jana Groß, Andy Birr und Hendrik Röder hatte gleich mit der allerersten Single einen internationalen Siegeszug angetreten. "Rescue Me", so hieß der Hit in den späten Neunzigern. Damit tummelten sich die Drei in mehr als 20 Ländern in den oberen Charts-Regionen. Jetzt melden sie sich mit der neuen Single "Wie wir sind", dem ersten Vorboten aus dem kommenden gleichnamigen Album, zurück. Sängerin Jana Groß, von der alle Texte kommen, hat einschlägige Erfahrungen mit deutschsprachigen Lyrics gesammelt: sie schrieb das Titelstück des ARD-Mehrteilers "Das Beste aus meinem Leben", steuerte die Zeilen für Andreas Bickings Kompositionen für die "Schloss Einstein"-Serie bei und bescherte "Eisblume" einige Top 10-Singles. Nicht zuletzt überraschten Bell Book und Candle in ihren eigenen Konzerten stets mit ein, zwei deutschen Songs. msz/pm

 
erschienen am 09.03.2018
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Zwickau

Caveman: Du sammeln, ich jagen!


            Caveman: Du sammeln, ich jagen!

Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit Caveman das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Seit Sommer 2000 begeistert die Kult-Comedy auch in Deutschland alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen.Caveman wirft einen ganz eigenen Blick auf die Beziehung zwischen Mann und Frau. Im "magischen Unterwäschekreis" begegnet ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Jeder kriegt, wen er verdient!


            Jeder kriegt, wen er verdient!

Bei "Paarshit" kriegt jeder, wen er verdient. Mit dem gleichnamigen Kabarettstück gastieren Mandy Partzsch und Erik Lehmann am 18. Dezember 19.30 Uhr im Zwickauer Malsaal. Die beiden zeigen in ihrem Gastspiel, wie es ist, wenn die bessere Hälfte ihre dunkle Seite zeigt, wenn die Schmetterlinge im Bauch von einer Portion Bratkartoffeln ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Silvestergala in der "Neuen Welt"


            Silvestergala in der "Neuen Welt"

Mit einem Galaabend begeht das Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" auch 2018 den Jahreswechsel. Ab 18 Uhr werden die Gäste im exklusiv dekorierten Foyer mit Sekt und Animation empfangen. 19 Uhr startet das abwechslungsreiche Programm aus musikalischer Unterhaltung und Showdarbietungen. Zum Tanz spielt im Saal die Klaus Hörmann-Band aus ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Matthias Reim zu Gast in der Stadthalle Zwickau


            
              Matthias Reim zu Gast in der Stadthalle Zwickau

Alben in Spitzenpositionen der Charts, Gold- und Platin-Auszeichnungen, ausverkaufte Tourneen, begeisterte Fans - wenn ein Name für die Liebe zur Musik und Live-Entertainment steht, dann ist es ohne jeden Zweifel: Matthias Reim. Am 28. Dezember ist er 20 Uhr in der Stadthalle Zwickau zu erleben. Reim ist einer der erfolgreichsten und charismatischsten ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Großzirkus-Programm zum Jahreswechsel


            
              Großzirkus-Programm zum Jahreswechsel

Die Besucher des Zwickauer Weihnachtszirkus auf dem Platz der Völkerfreundschaft erwartet vom 22. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019 ein traditionelles zweieinhalb-stündiges Großzirkus-Programm. Dazu gehören internationale Stars aus der Zirkus-, Varieté- und Comedy-Branche. Beim Zwickauer Weihnachtszirkus treten keine Tiere auf! Ausschließlich hochkarätige ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Sanft und wirksam gegen die Arthrose


            Sanft und wirksam gegen die Arthrose

Arthrose ist eine Volkskrankheit. Schätzungen zufolge leiden etwa fünf Millionen Menschen in Deutschland unter Beschwerden, die durch den Knorpelverschleiß in Gelenken verursacht werden. Die medikamentöse Behandlung der Beschwerden sowie der Einsatz von Endoprothesen haben häufig gravierende Nebenwirkungen. Die meisten Patienten wünschen ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Zahnfleischbluten ernst nehmen


            Zahnfleischbluten ernst nehmen

Wer bei der Zahnpflege rote Spuren im Waschbecken entdeckt, glaubt oft, zu fest geputzt zu haben. Doch Zahnmediziner raten dringend, Zahnfleischbluten ernst zu nehmen. Vor allem dann, wenn sich die Blutungen häufen - etwa auch beim Biss in harte Brotkanten oder knackiges Obst. Dahinter könnte sich eine Gingivitis verbergen.Diese Zahnfleischentzündung ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Musical von Träumen und Wünschen


            Musical von Träumen und Wünschen

In den vergangenen Jahren sind an der Musikschule am Thomas-Mann-Platz bereits vier Kindermusicals entstanden, die sich weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus großer Beliebtheit erfreuen. In großen Co-Produktionen mit der Stadthalle Chemnitz und in Zusammenarbeit mit hiesigen Schulen, allen voran der Gebrüder-Grimm-Grundschule, ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Erlebnisführung im Jubiläumsjahr


            Erlebnisführung im Jubiläumsjahr

Eine Sonder-Erlebnisführung im Jubiläumsjahr von Bad Elster gibt es am Montag, 17. Dezember, um 16 Uhr, in der Kunstwandelhalle. Bei einem Streifzug durch die imposanten königlichen Anlagen erhält man einen Überblick über die Entwicklung des 200-jährigen Heilbades an der Elster und seiner Einrichtungen. Neben Einblicken in die architektonischen ...

weiterlesen

 
    Zwickau

Impressum

WOCHENSPIEGEL ZWICKAU. WOCHENSPIEGEL ZWICKAU erscheint wöchentlich am Freitag in der Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz, Brückenstraße 15, 09111 ChemnitzTelefon: (0371) 656 20001, Telefax: (0371) 656 27000 Geschäftsführer: Tobias Schniggenfittig Verantwortlich Für Redaktion: Jürgen SorgeTel.: (0371) ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Zustellservice

Sie vermissen Ihren Wochenspiegel?

Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-88042