Zukunftssichere Branche


              
                Die Auszubildenden durchlaufen eine überaus abwechslungsreiche Ausbildung. Foto: djd/Bundesverband der Systemgastronomie/Jens Jeske
            Die Auszubildenden durchlaufen eine überaus abwechslungsreiche Ausbildung. Foto: djd/Bundesverband der Systemgastronomie/Jens Jeske

Foto:

Die kontinuierlich wachsende Systemgastronomie gilt als eine zukunftssichere, krisenfeste und verlässliche Branche. Die Arbeitgeber bieten flexible Arbeitszeiten, Bezahlung nach Tarif und gute Aufstiegschancen. Eine Ausbildung als Fachmann/-frau zur Systemgastronomie dauert drei Jahre und umfasst unter anderem die Bereiche Einkaufs-, Büro- und Personalmanagement, Marketing, Produkt- und Qualitätskontrolle sowie Koordination der Arbeitsabläufe im Restaurant. Möglich ist auch eine zweijährige Ausbildung zur Fachkraft in der Systemgastronomie. Zum 1. Oktober 2018 hat zudem die neue Studienrichtung "Systemgastronomie-Management" an der Staatlichen Studienakademie in Plauen begonnen. Mehr Infos unter: www.bundesverband-systemgastronomie.de. djd

 
erschienen am 10.05.2019
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Das könnte Sie auch interessieren
    Chemnitz

Arbeiten! Rausch! Gehirn Zerschmettern!


            
              Arbeiten! Rausch! Gehirn Zerschmettern!

Im Malsaal des Theaters Plauen-Zwickau wird am 10. Februar, 18 Uhr, das Tanzstück "Arbeiten! Rausch! Gehirn Zerschmettern!" von Annette Göhre über Max Pechstein gezeigt. In ihrem neuen Tanzabend entwickelt Ballettdirektorin Annett Göhre anhand von Pechsteins Schaffen eine Hommage an eine Generation, die ihre Kunst bewusst gesellschaftlichen ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Musical: Erinnerung an die Bee Gees


            Musical: Erinnerung an die Bee Gees

Massachusetts - Das Bee Gees Musical erzählt die Geschichte der erfolgreichsten Familienband aller Zeiten. Die biografische Show lässt das Publikum an den wichtigsten Stationen dieser Ausnahmeband teilhaben - von den Anfängen der ersten Single-Veröffentlichung vor 50 Jahren bis zu ihrem letzten großen Album "You Win Again" Ende der 80er ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Beschwingt das neue Jahr begrüßen


            Beschwingt das neue Jahr begrüßen

Beschwingt und froh das neue Jahr erleben, dazu laden die Neujahrskonzerte in der Region ein. Die Neujahrsgala am Sonntag, 13. Januar, um 17 Uhr in der Plauener Festhalle wartet zum heiteren Melodien aus Oper, Operette und Musical mit der Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach auf. Es dirigiert Generalmusikdirektor Stefan Fraas. Als ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Plauens lebendiger Adventskalender


            Plauens lebendiger Adventskalender

Erstmalig wird von der Michaeliskirchgemeinde Plauen zum "Lebendigen Adventskalender" eingeladen, der am 1. Dezember mit dem Adventsmarkt an der Versöhnungskirche startet. In den Stadtteilen Reusa, Sorga und Kleinfriesen wird an den folgenden Tagen jeden Abend eine Familie um 18 Uhr ihr Haus für eine kleine Andacht öffnen. Man kann sich ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Freizeitmesse in Plauen

Welche aktuellen Reisetrends es gibt, was man in seiner freien Zeit unternehmen kann, was angesagt ist, das erfährt man zur Freizeitmesse in Plauen.Es geht um Themen wie Reisen, Wellness, Outdoor, Sport, Spiel, Event, Hobby und Genuss, all das wird am Samstag und Sonntag, 10. und 11. November, in die Festhalle groß geschrieben. Ein besonderes ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Tschaikowsky-Abend im Vogtlandtheater

Ein ganz besonderes Konzerterlebnis erwartet alle Zuschauer am 2. November im Vogtlandtheater Plauen. Dann startet die erste Composer's Night, in der ein Komponist anhand ausgewählter Werke porträtiert wird. Diese Spielzeit widmet sich der Abend Peter I. Tschaikowsky. Das Konzert beginnt 19 Uhr.sz ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

"Hamlet" im theater

Mit "Hamlet" steht im Vogtlandtheater Plauen eines der bedeutendsten und vielschichtigsten Theaterstücke der Weltliteratur auf dem Spielplan. Regie führt dabei Till Weinheimer, der hier schon für die Inszenierungen von Falladas "Jeder stirbt für sich allein" und "Die Räuber" verantwortlich zeichnete. Wer sich vorab über Stück, Inszenierung und Hintergründe ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Berühmte Filmmusik mit Kinoflair


            
              Berühmte Filmmusik mit Kinoflair

Berühmten Filmmusiken widmet sich die Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach mit ihrem Programm "Sounds of Hollywood" am 1. September, um 20 Uhr im Parktheater Plauen.Zu erleben ist die Faszination bekannter Melodien aus berühmten Filmen, verbunden mit Hollywood-Kinoflair. Denn durch eine Großbildleinwand, auf der ausgewählte Filmausschnitte ...

weiterlesen

 
    Chemnitz

Elfjähriger gibt Konzert


            Elfjähriger gibt Konzert

Das sogenannte Klavier-Wunderkind Ben Lepetit aus Chemnitz spielt am Sonntag, 5. August, um 19 Uhr im Komturhof Plauen. Ben Lepetit, 2006 in Chemnitz geboren, begann schon frühzeitig mit dem Klavierspielen und wurde mit acht Jahren Jungstudent an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar. Er wird von Professor Grigory Gruzman unterrichtet. ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Verlag

Unsere aktuellen Ausgaben

Ausgaben

Stöbern Sie in Ihrem Anzeigenblatt:

Hier können Sie alle aktuellen Ausgaben des Wochenspiegels als PDF downloaden.

Die aktuellen Ausgaben vom 17.07.2019

Ausgabe Chemnitz (PDF, 2074 kB) Ausgabe Zwickau (PDF, 2070 kB)

alle Ausgaben des Verlages
 
Kino
Foto: Warner Bros.

Lust auf Kino? Das regionale Kinoprogramm finden Sie hier.